Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    10
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question Senderdurchlauf findet keine high band Sender wie RTL

    Hallo,

    ich habe mir einen 42PFL6057K/12 TV (mit integriertem Receiver) gekauft und an meine Sat Schüssel angeschlossen. Leider kann ich Sender wie RTL, Sat1, Pro7 nur als HD und somit verschlüsselt finden. Habe schon einige Senderdurchläufe gemacht, aber es hat leider nicht funktioniert.
    Bisher habe ich einen TV mit (nicht integriertem) digitalem Receiver genutzt und alle Sender empfangen.
    An der Sat Schüssel ist ein LNB mit folgenden Daten: Universal Twin LNB, Frequenzy:10.7 - 12.75 GHz, NF: 0.2 dB. An dieser Schüssel ist nur mein TV angeschlossen.
    Habe ich ein falsches LNB auf meiner Schüssel?
    Bitte um Hilfe!

  2. #2
    New Member
    Points: 54, Level: 1
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    München
    Beiträge
    2
    Points
    54
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe genau das selbe Problem, obwohl ich Kabeldeutschland benutze. Es hat daher wahrscheinlich nicht mit der Antenne zu tun.

  3. #3
    Diamond Member
    Points: 39.277, Level: 61
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 1.073
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    3.833
    Points
    39.277
    Level
    61
    Danke
    222
    Thanked 282 Times in 253 Posts
    Tachchen,

    Sendesuchlaufeinstellungen auf "fein" und Schritte auf "1MHz" mal eingestellt?

    Toengel@Alex

  4. #4
    Bronze Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    10
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Da ich eine Satellitensendersuche durchführe, kann ich doch nur bei der Einstellung für den lnb auf "Frequenzsuche: vollständig" gehen. Ich habe nirgends gefunden, wo man "1MHz" Schritte bei der Suche eingeben kann.
    Bei der Senderaktualisierung kann ich manuelle Transpondereinstellungen vornehmen, kann ich hier etwas einstellen? Oder muss ich direkt bei der Satellitensuche Änderungen vorhnehmen?

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 405, Level: 4
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 45
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    41
    Points
    405
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Tach Caro_lin.

    Dein LNB ist in Ordnung, wenn es vorher funktioniert hat, z.B. am Receiver, dann muss es auch an Deinem TV funktionieren.

    Mit der Info die wir von Dir haben, fällt mir auf das es alles Sender sind die jenseits 12,000MHz zu finden sind, wie ist den die Bandbreite in Deinem TV eingestellt, sollte min. 12,5000MHz als Obergrenze haben, ist ein DiSEqC eingestellt? Wenn ja welcher.

    Siehe mal in Manuelle Transpondersuche nach, kannst die Eingaben dort ablesen, u.a. Transponderzahl etc. ohne letztendlich eine Suche durchzuführen.

  6. #6
    Moderator
    Points: 66.643, Level: 80
    Level completed: 13%, Points required for next Level: 1.407
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    1 year registeredTagger Second ClassOverdrive50000 Experience Points
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    2.783
    Points
    66.643
    Level
    80
    Danke
    11
    Thanked 259 Times in 203 Posts
    Hallo Caro_Lin,

    sind zwischen Deiner "Schüssel" also dem LNB/Spiel und dem TV noch andere Geräte zwischengeschalten? Oder geht das Kabel direkt vom LNB zum TV?

    Wenn letzteres, kannst Du am LNB den Anschluss wechseln?
    Da Du einen Twin LNB hast, hast Du ja noch einen 2. Anschluss frei.

    Mit freundlichem Gruß
    Thomas
    Forum Moderator

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    10
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,

    bei Transponder installieren steht folgendes:
    Polarisation: vertikal
    Modus für Symbolrate: Manuell
    Symbolrate: 27500
    Frequenz:12049-->wenn ich hier 12500 eingebe und auf suchen gehe, findet er nichts. Meintest du das? Oder wo soll ich die 12,5 eingeben?

    Zwischen meiner Satanlage und dem TV ist nur ein F-Stecker. Ja, ich könnte am lnb den 2. Anschluss verwenden, da an diesem nichts angeschlossen ist. Habe ich bereits versucht, hat nicht funktioniert.

    Ich habe keinen DiSEqC (Einstellung 2. Satellit, oder) eingestellt.

    Ich habe gerade die Leitung überprüft/erneuert und dann nochmal den Satellit gesucht, hatte jetzt ca. 20 Sender mehr und eine Signalstärke von 56%, aber die gewünschten Sender sind immer noch nicht da.

  8. #8
    Bronze Member
    Points: 405, Level: 4
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 45
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    41
    Points
    405
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Da kommen wir der Sache schon etwas näher. Die Sender die dir fehlen haben alle eine Frequenz von über 12400MHz, genau 12545MHz.
    Das der TV-Receiver die von Dir angegebene Zahl nicht annimmt, kenn ich, habe ich selbst erlebt.

    Siehe mal ob Du die Bandbreite von 10800MHz bis 12500MHz manuell eingeben kannst, klappt das nicht, dann erstmal als Versuch die niedrige Zahl erhöhen, z.B. auf 11000MHz.

    Die Programme die Du suchst haben die Frequenz 12545MHz und werden horizontal ausgestrahlt, und die Symbolrate ist 22000, darum findet er die Sender auch nicht.

    All diese Einstellungen findest Du, wie Du weißt, unter "Satellitensuche/Sender erneut installieren"
    Geändert von Efde (01-07-2013 um 06:46 PM Uhr)

  9. #9
    Bronze Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    10
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe gerade den Fernsehr an eine andere Schüssel angeschlossen und er hat alle Sender gefunden, diese habe ich gespeichert und gehofft, dass er mit meinem Satkabel dann auch die Sender findet, aber es kommt nur "kein Signal".
    Daher liegt es wahrscheinlich doch an der Ausrichtung meines lnbs/Schüssel. Kann leider erst am Samstag wieder testen, probiere dann auch mal deine Einstellungen der Bandbreite aus.
    Melde mich also am WE wieder....Danke!

  10. #10
    Bronze Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    10
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    ich habe heute einen neuen lnb gekauft, da mein alter wohl durch die Witterung (hatte keine "Kappe" auf dem 2. Ausgang des lnbs) nicht mehr richtig funktioniert hat. Jetzt funktioniert es, habe über 1000 Sender :-)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •