Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    New Member
    Points: 59, Level: 1
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2
    Points
    59
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Gerät reparieren nicht möglich: Fehlermeldung 'Unknown exception in InitialDB'

    Hallo zusammen,

    nach nur drei Tagen hat mein Ariaz (SA4ARA08KF/12) den Geist aufgegeben. Meine letze Aktion vor dem Ausschalten war das Löschen eines Albums. Danach war ein Einschalten nicht mehr möglich.

    Meine Aktionen zur Fehlerbehebung:
    1. Einschaltknopf drücken: Keine Reaktion
    2. Restknopf drücken: Startbildschirm erscheint und geht nach einigen Sekunden wieder aus
    3. USB Kabel anschliessen: Keine Reaktion (auch nicht in Songbird)
    4. USB Kable anschliessen, Vol+ Taste drücken und! Reset Knopf drücken: Gerät geht in upgrade mode
    3. Reparieren mit Songbird: Dialog kommt bis zum Fenster 'Werkseinstellungen werden wieder hergestellt...'
    Dann kommt eine Fehlermeldung: Unknown exception in InitialDb! und das war es dann.

    Songbird ist auf aktuellem Stand Philips Songbird version: 2.6.1 Build: 6.1.2265; Rev: 885; Firmware: SA4ARA
    Ich habe Songbird 2x deinstalliert und reinstalliert, einmal mit vorherigem Ausführen von 'CleanPSB.bat'.
    Fehler ist unabhängig davon, ob SB im admin oder normal modus ausgeführt wird.
    Betriebssystem: Win 7 home premium, 64 bit.

    Kann jemand mit der mysteriösen Fehlermeldung von SB etwas anfangen?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Songbird.JPG
Hits:	111
Größe:	47,9 KB
ID:	490

  2. #2
    New Member
    Points: 86, Level: 1
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 40,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    4
    Points
    86
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Unhappy Ähnliches Problem

    Zitat Zitat von terforth Beitrag anzeigen
    .
    Dann kommt eine Fehlermeldung: Unknown exception in InitialDb! und das war es dann.
    .
    Kann jemand mit der mysteriösen Fehlermeldung von SB etwas anfangen?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Songbird.JPG
Hits:	111
Größe:	47,9 KB
ID:	490
    Ich habe ein ganz ähnliches Problem. Nach dem Ändern einer Playlist konnte ich nicht mehr synchronisieren mit dem Songbird. Firmwareupdate hatte denselben Fehler. Reparieren ging nicht, auch dieser Fehler. Ich habe lange rumprobiert, konnte den Player auf Werkeinstellungen zurücksetzen und formatieren, so dass die Synchronisation jetzt wieder tut. Firmwareupgrade tut immer noch nciht.

  3. #3
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    3
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe bereits ein neues Gerät geliefert bekommen und trotzdem ist der Fehler da.
    Allerdings hat man mir über Chat mitgeteilt, dass es evtl. am Updateserver liegt. Ich sollte es Ende dieser Woche, oder Anfang nächster Woche nochmals probieren.

  4. #4
    New Member
    Points: 59, Level: 1
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2
    Points
    59
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    das Thema hat sich für mich erledigt. Ich habe mein Gerät zurück zum Händler gebracht und mir stattdessen ein Besseres von einer anderen Marke geholt. Die Qualität der Philips SW (Firmware und Songbird) wird dem hohen Preis nicht gerecht.

  5. #5
    Moderator
    Points: 28.236, Level: 51
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 414
    Overall activity: 41,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.721
    Points
    28.236
    Level
    51
    Danke
    64
    Thanked 175 Times in 155 Posts
    Hallo zusammen,

    herzlich Willkommen im Philips Sound Forum!
    Habt ihr die Möglichkeit, sofern ihr den Player noch habt, diesen an einem anderen PC zu testen und dort per Songbird auf den aktuellen Stand zu bringen oder zu Reparieren? Wichtig ist, wie gesagt, dass Songbird im Admin-Modus gestartet wird. Sonst kann das Update oder eine Reparatur nicht ausgeführt werden.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  6. #6
    New Member
    Points: 86, Level: 1
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 40,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    4
    Points
    86
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    auch hier nochmal die Frage, ob es helfen würde Windows XP zu nutzen. Es gibt aber einen anderen Forumsbeitrag in dem jemand davon spricht, dass der firmware-Update nicht tut unter XP.

    Lohnt es sich, sich nochmal um einen XP Rechner zu bemühen?

    Liebe Grüße
    Dietmar

  7. #7
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    3
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,
    ich habe es jeweils auf vista, xp, 7 getestet.
    Ohne erfolg :|

  8. #8
    Superuser
    Points: 2.085, Level: 12
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    138
    Points
    2.085
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    stammt von einer Amazon Rezension wegen dem "file system error", Ich garantiere für nix, dass es bei diesem Problem hier im Thread hilft oder schlimmer wird.
    1. Eine LINUX-Live-CD/DVD ins Laufwerk des PC und von dieser booten.
    2. Den widerspenstigen GoGear per USB anschließen.
    3. Mit Gparted herausbekommen, welches leere dev-Gerät der GoGear ist: z. B. /dev/sdz (merkt man leicht an der Größe des Speichers)
    3a. Nachsehen ob in GParted auf dem GoGear irgendwelche Partitionen von Windows angelegt wurden. Diese gegebenenfalls löschen.
    4. Konsole öffnen und als root benutzen: su
    5. Befehl eintippen: mkdosfs -v -F 32 -I /dev/sdz
    6. Nach Beendigung des Super****py-Formatiervorgangs GoGear vom USB trennen und sich freuen, dass er wieder läuft.

    Natürlich sind die Daten auf dem Laufwerk des GoGear weg, aber der Speicher ist vom GoGear selbst wieder lesbar.

    Ich hoffe, dass diese Info einigen hilft, denen vom Hersteller evtl. geraten wurde das Gerät einzuschicken.

    Nachtrag:
    Es ist generell nicht empfehlenswert die bestehenden (englischsprachigen) Ordner auf dem GoGear umzubenennen. Dies führt im Gerät oft zu Inkonsistenzen. Lieber neue Ordner zusätzlich anlegen. Unterordner sind kein Problem.

  9. #9
    Moderator
    Points: 28.236, Level: 51
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 414
    Overall activity: 41,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.721
    Points
    28.236
    Level
    51
    Danke
    64
    Thanked 175 Times in 155 Posts
    Hallo zusammen,

    @Ceekay89: Danke für den Tipp!

    @alle: wie Ceekay89 bereits angedeutet hat, gilt für o.g. Vorgehensweise, dass es auf eigene Gefahr durchgeführt wird.

    Ich denke eher dass es ein Problem mit dem Pufferspeicher des PC’s ist, der ja auch von Songbird genutzt wird. Falls ihr ein Dateireinigungstool nutzt (wie z.B. CCleaner, Wise Registry Cleaner, …), lass dieses mal über euren PC laufen und schaut ob es danach besser funktioniert.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  10. #10
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    3
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Am heutigen Tage, konnte ich die Firmware ganz normal updaten.
    Hoffentl. taugt die Firmware was

    LG

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •