Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 66, Level: 1
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 84
    Overall activity: 20,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland / Stuttgart
    Beiträge
    2
    Points
    66
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Keine IP-EPG / kein USB-Recording / kein Abrufen aufgezeichneter Sendungen

    Liebes Philips-Team,

    vor gut einem Jahr erwarb ich den sog. Smart-TV 42 PFL 7656 K /02 mit so genannter USB-Recording-Funktion. Die Folge: Das erste Gerät in meinem Leben, bei dem ich in nur wenigen Monaten unzählige Male den Service bemühen musste, der offenbar nicht zugeben durfte, das dieses Problem nicht lösbar ist, da es auf einem unausgereiften Produkt beruht.

    Ich habe dieses Gerät unter anderem wegen diesem Leistungsmerkmal gekauft und dafür bezahlt. Seit einem Jahr werde ich vertröstet und mit Software-Updates hingehalten, die m. E. allesamt reiner Quatsch sind.

    Ich möchte gerne, wie vom Anbieter versprochen, Sendungen aufnehmen und anschauen.
    Zahlreiche Beiträge in Medien und User-Foren zeigen wie umfassend dieses Problem bei anderen Anwendern für Ärgernis sorgt.

    Selbst Ihr Unternehmen hat den Missstand offiziell dadurch eingestanden, dass mittlerweile kein Philips Smart TV mehr mit dieser "Funktion" im Programm ist.

    Ich - und sicher viele andere auch - sehen nicht ein, für ein Produkt zu bezahlen, das die versprochenen Leistungen nachweislich nicht erfüllt.

    Ich fordere Sie hiermit auf, mir einen akzeptablen Vorschlag zu machen wie in dieser Sache verfahren werden kann. Keinesfalls werde ich mich länger mit Vertröstungen hinhalten lassen. Das Gerät gehört schlichtweg gegen ein funktionsfähiges eingetauscht.

    Ich erwarte Ihre Antwort.

    mfG

    Niels Heinemann

  2. #2
    Moderator
    Points: 6.499, Level: 23
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 51
    Overall activity: 8,0%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    366
    Points
    6.499
    Level
    23
    Danke
    1
    Thanked 84 Times in 49 Posts
    Hallo Niels,

    Wir haben deine Anfrage in unserem System gefunden und unsere Kollegen gebeten, sich so schnell wie möglich, mit dir in Verbindung zu setzen.

    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

  3. #3
    Superuser
    Points: 47.015, Level: 67
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 1.335
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.360
    Points
    47.015
    Level
    67
    Danke
    339
    Thanked 446 Times in 371 Posts
    Tachchen,

    wollte ihr jetzt allen 2011er und 2012er (bis 5507) TV-Besitzern eine individuelle Lösung, dafür, dass ihr eure IP-EPG-Server nicht im Griff habt, anbieten?

    Toengel@Alex

  4. #4
    Moderator
    Points: 81.963, Level: 89
    Level completed: 1%, Points required for next Level: 1.787
    Overall activity: 74,0%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.324
    Points
    81.963
    Level
    89
    Danke
    16
    Thanked 418 Times in 296 Posts
    Hallo Toengel,

    wie Du dem Post von Lucas entnehmen kannst, haben wir darauf Hingewiesen, dass die Anfrage vom user Niels auch im Emailsystem des Kundenservice zu finden war.
    Lucas hat niels darüber informiert, dass wir seine Anfrage gesehen haben und diese auch umgehend beantwortet wird.

    Eine generelle Aussage zum Them IP-EPG findest Du von mir unter folgendem link.
    http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post28157

    Inwieweit der user Niels mit seinem 42PFL7656 von dieser Symptomatik betroffen ist oder ob ein Defekt die Ursache der Reklamation ist, werden unsere Kollegen vom Kundenservice klären.

    Mit freundlichem Gruß
    Thomas

  5. #5
    Superuser
    Points: 47.015, Level: 67
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 1.335
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.360
    Points
    47.015
    Level
    67
    Danke
    339
    Thanked 446 Times in 371 Posts
    Tachchen,

    OK... bin halt auch bissl genervt, dass das Problem noch nicht gelöst werden konnte... und es nicht wirklich (bis auf deinen Post) Feedback bzgl. der Sache gibt.

    Gruß,

    Toengel@Alex

  6. #6
    Bronze Member
    Points: 1.467, Level: 10
    Level completed: 59%, Points required for next Level: 83
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    46
    Points
    1.467
    Level
    10
    Danke
    0
    Thanked 20 Times in 4 Posts
    Schönes Video:
    http://www.youtube.com/watch?feature...&v=TWhg1L8TZAE

    Das gezeigte Standardschreiben habe ich auch von Philips bekommen. Unverschämt und Interesse an Kunden gleich null! Ich wende mich jetzt an Medien.

  7. #7
    New Member
    Points: 52, Level: 1
    Level completed: 2%, Points required for next Level: 98
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Eckental
    Beiträge
    1
    Points
    52
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    IP-EPG funktioniert nicht

    Zitat Zitat von niels Beitrag anzeigen
    Liebes Philips-Team,

    vor gut einem Jahr erwarb ich den sog. Smart-TV 42 PFL 7656 K /02 mit so genannter USB-Recording-Funktion. Die Folge: Das erste Gerät in meinem Leben, bei dem ich in nur wenigen Monaten unzählige Male den Service bemühen musste, der offenbar nicht zugeben durfte, das dieses Problem nicht lösbar ist, da es auf einem unausgereiften Produkt beruht.

    Ich habe dieses Gerät unter anderem wegen diesem Leistungsmerkmal gekauft und dafür bezahlt. Seit einem Jahr werde ich vertröstet und mit Software-Updates hingehalten, die m. E. allesamt reiner Quatsch sind.

    Ich möchte gerne, wie vom Anbieter versprochen, Sendungen aufnehmen und anschauen.
    Zahlreiche Beiträge in Medien und User-Foren zeigen wie umfassend dieses Problem bei anderen Anwendern für Ärgernis sorgt.

    Selbst Ihr Unternehmen hat den Missstand offiziell dadurch eingestanden, dass mittlerweile kein Philips Smart TV mehr mit dieser "Funktion" im Programm ist.

    Ich - und sicher viele andere auch - sehen nicht ein, für ein Produkt zu bezahlen, das die versprochenen Leistungen nachweislich nicht erfüllt.

    Ich fordere Sie hiermit auf, mir einen akzeptablen Vorschlag zu machen wie in dieser Sache verfahren werden kann. Keinesfalls werde ich mich länger mit Vertröstungen hinhalten lassen. Das Gerät gehört schlichtweg gegen ein funktionsfähiges eingetauscht.

    Ich erwarte Ihre Antwort.

    mfG

    Niels Heinemann
    Ich kann mich dem hier nur anschließen. Seit Februar 2012 besitze ich einen PFL 55 7606/k02. Die Probleme sind absolut identisch. Es ist ein reiner Glücksfall wenn der TV Guide nach 18.00 Uhr funktioniert. Auch ich habe die ewigen Runden mit dem Support satt. Wie Herr Heinemann richtig geschrieben hat wird man vom Support nur vertröstet. Eine Lösung ist nach fast einem Jahr immer noch nicht in Sicht. Philips hat es anscheinend wirklich nicht nötig auf den Kunden einzugehen und eine wirkliche Lösung herbeizuführen. Ich bin mittlerweile soweit, mit Hilfe der Verbraucherzentrale das Gerät an Philips zurückzugeben.
    Eine schriftliche Stellungsnahme von Philips habe ich bisher trotz mehrmaliger Aufforderung nicht erhalten. Fazit: Die Marke Philips werde ich nicht mehr kaufen.

  8. #8
    New Member
    Points: 137, Level: 1
    Level completed: 87%, Points required for next Level: 13
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    5
    Points
    137
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi.
    Habe einen 42PFL4317K und auch nur Probleme mit EPG und mit der USB-Recording-Funktion.
    Habe letztes Jahr schonmal was hier reingeschrieben, funktionierte danach aber nur kurz.
    Anmeldung-EPG-und-programmieren-einer-TV-Aufzeichnung-nerven
    War definitiv mein letztes Philips Produkt, da gibt mittlerweilen bessere fürs gleiche Geld.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •