Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    New Member
    Points: 115, Level: 1
    Level completed: 65%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland, 63674 Altenstadt
    Beiträge
    3
    Points
    115
    Level
    1
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Sat-Box verbinden mit Soundbar HTS 8140 und 40PFL8605K

    Erstmal ein allgemeines Hallo an alle.

    Ich hoff ich erhalte hier ein wenig Schützenhilfe. Ich muss zu meinem Bedauern feststellen das mich die Zeit ein.-, bzw. überholt hat. Zwar kann ich Anschlusspläne lesen bin aber doch im Moment verunsichert ob der großen Namensvielfalt und Steckersysteme nebst den unterschiedlichen Optionen und Einschränkungen.

    Folgendes Problem:

    Ich hab einen Sat-Receiver “Edision Argus VIP“. Nachdem meine alte Röhre ihren Geist aufgegeben hat bin ich im Besitz eines Philips “40PFL8605K / 02“. Die Bildquallität war und ist ein tolles Erlebnis. Dadurch ermutigt hat mir meine Frau ein Philips Soundbar Type „HTS8140 / 12“ zu Weihnachten geschenkt. Beide Teile für sich sehen toll aus und haben sicherlich auch bei optimalen Zusammenspiel hervorragende Leistungsdaten. Da ich an dem HD-TV über die Monate verteilt immer wieder neue Möglichkeiten entdeckt habe von denen ich am Anfang nichts geahnt habe möchte ich nun eine Optimale Zusammenstellung der oben genannten Komponenten erreichen.

    Ich weiß das der Philips Fernseher auch einen integrierten Tuner hat, möchte aber die Aufnahmefunktion meiner Sat-Box nicht missen. Aus den Anleitungen kann ich leider nicht die optimale Anschlusskonfiguration herauslesen. Nachdem ich bei meinen Experimenten dann auch noch einen Hall erzeugt habe wende ich mich nun an diese Gemeinde.
    Folgende Anschlüsse stehen auf Seite des Edision zur Verfügung: LNB-Eingang, LNB-Ausgang (durchgeschliffen), 2x Scart, HDMI-Ausgang, USB 2.0, Netzwerk RJ45, RS232, Komponentenausgänge Y Pb Pr, S/PDIF-optisch, S/PDIF-elektrisch, 2x Audio-stereo (2xCinch), Video-Cinch.

    Meine jetzige Konstellation ist Argus HDMI-Ausgang an 40PFL8605K / 02 HDMI 2.

    Den HTS8140 / 12 Soundbar über HDMI out an den Philips TV HDMI 1 ARC.

    Zusätzlich habe ich den Subwoofer über Lichtleiter an den „Edision Argus“ angeschlossen.

    Im TV steckt noch ein PTA01. Den habe ich aber noch nicht ernsthaft in Betrieb genommen. Im Moment reicht mir das o.g. Problem.

    Ich hoffe ich habe nicht zuviel geschrieben und bekomme eine kompetente Beratung von einem Forumsmitglied.

    Bis dahin freundliche Grüße aus Hessen.

  2. #2
    Moderator
    Points: 30.035, Level: 53
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 815
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.965
    Points
    30.035
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo reklips,

    herzlich Willkommen im Philips Sound Forum!
    Grundsätzlich denke ich, dass deine aktuelle Konfiguration schon eine sehr gute Lösung. Also die HTS mit dem TV per HDMI zu verbinden war schonmal absolut richtig, ebenso die HDMI-Verbindung zwischen TV und SAT-Receiver. Um den Ton des Receivers auch aus dem HTS zu hören, erfordert es eine weitere Kabelverbindung, eben die Lichtleiterverbindung zwischen Receiver und Subwoofer. Anschlusstechnisch eigentlich optimal gelöst, aber ich denke dass der Hall, von dem du sprichst, dadurch entsteht dass der Receiver den Ton per HDMI direkt an den TV weiterschickt und gelichzeitig per optischem Kabel an den Subwoofer. Die Soundausgabe erfolgt dann natürlich nicht synchron, dass die Geräte unterschiedliche Verarbeitungszeiten haben. Prüf doch mal, ob du den HDMI-Ton an deinem Receiver nicht abschalten kannst, damit der nur noch über das optische Kabel ausgegeben wird.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. The Following User Says Thank You to Philips - Tino For This Useful Post:

    reklips (02-03-2013)

  4. #3
    Bronze Member
    Points: 638, Level: 6
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 112
    Overall activity: 11,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Neubrandenburg
    Beiträge
    19
    Points
    638
    Level
    6
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    gibt es die möglichkeit direkt die soundbar über optisches kabel mit dem tv zu verbinden...?

    vielleicht findest du hier etwas...?
    >>>http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/d...&slg=de&scy=DE

    gruss
    bluna
    Geändert von bluna (02-02-2013 um 11:34 AM Uhr)

  5. The Following User Says Thank You to bluna For This Useful Post:

    reklips (02-03-2013)

  6. #4
    New Member
    Points: 115, Level: 1
    Level completed: 65%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland, 63674 Altenstadt
    Beiträge
    3
    Points
    115
    Level
    1
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @ Tino
    Vielen Dank für die Erklärung und den Hinweisen. Bin zur Zeit auf Montage, werde mich in der nächsten Woche damit auseinandersetzen.

    Liebe Grüße Michael

  7. #5
    New Member
    Points: 115, Level: 1
    Level completed: 65%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland, 63674 Altenstadt
    Beiträge
    3
    Points
    115
    Level
    1
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @ Bluna
    Hallo Bluna, vielen Dank für die Antwort und den Link. Der Philips 8000er hat keinen optischen Kabelanschluss. Der Link ist mir auch schon mal beim Surfen im Netz aufgefallen. Habe dann versucht die deutsche Seite zu öffnen. Hat letzten Monat nicht funktioniert. Heute habe ich Deinen link benutzt und bin nach missglückten Versuch mit der deutschen Anleitung über den Hauptlink auf die englische Seite gekommen. Die funktioniert. Muss aber erstmal Sämtliche Anschlusse an den Geräten eingeben. Ich hoffe ich bekomme dann einen optimalen Vorschlag. Klappt aber erst nächste Woche.
    Vielen Dank noch mal für die Hilfe.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •