Hallo,
Hatte dies schon mal unter TV gepostet und wurde hierher verwiesen

habe seit ein paar Tagen den TV 42PFL6007K und den Bluray BDP2980 und würde gerne beide "ausschließlich" mit der TV Fernbedienung (TV-FB) steuern. Beide Geräte haben die neusten Softwareupdates, EasyLink ist in beiden aktiviert.
Nahezu alle Funktionen des BluRay lassen sich von der TV-FB über "Options" steuern.
Beide Geräte werden nach dem Ausschalten per TV-FB per Schalter an der Mehrfachsteckdose vom Stromnetz genommen.
Nach Verbindung zum Netzstrom geht der TV automatisch in StandBy, der Bluray aber offensichtlich nicht.
Zum Einschalten des Bluray muss daher die Einschalttaste (am Gerät oder an der Bluray-FB) betätigt werden.
Frage: wie kann ich das Einschalten des Bluray per TV-FB machen?
Im Home-Menü des TV sehe ich den BDP, das ist nicht das Problem. Der TV "weiß" also immer, dass und welcher BDP an seinem HDMI hängt.
Aber nachdem er eine Weile "Verbindung erstellen" versucht sagt der TV "kein Videosignal". Wie soll sich der BDP verhalten, wenn er Strom bekommt?