Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    New Member
    Points: 71, Level: 1
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 79
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland/München
    Beiträge
    3
    Points
    71
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    'TV als 2er Bildschirm möglich mit Internet stream?'

    Hallo,

    habe den "32PFL9604H/12".
    Habe schon Thomas eine Frage gestellt unter: http://www.supportforum.philips.com/...ed=1#post30988

    Die ich hier nun fortführe. Würde gerne über mein Notebook einen Internetvideostream auf dem Fernseher als "2. Bildschirm" abspielen und parallel auf dem Notebook auf dem "1. Bildschirm" weiter surfen oder sonst was machen.

    Mein Fernsehmodell selbst ist wohl nicht in der LAge den Internetstream wiederzugeben (hat zwar WLAN, kann aber nur auf bestimmte Folder Zugriff nehmen).

    Meine Frage ist nun, ob ich das mit der "Produktlösung": "HMP7001/12 HD Media-Player (Smart TV, VOD, WiFi, DLNA, DivX+ HD, HDMI, USB 2.0, eSATA, Smartphone-App)"
    darstellen könnte.

    Will eben keinen Kabelsalat (HDMI Kabel durch die ganze Wohnung zum Notebook).
    Ohne 2. Bildschirmdefinition bringt das aber auch nur begrenzt was (weil dann kann ich das Notebook nicht parallel weiter nutzen).

    Danke für eine kurze Antwort.

    A.

    P.S.: Bitte kein Hinweis auf Codecs oder ähnliches zu meinem Fernseh-Gerät, habe die Gerätebezeichnung angegeben. Was das Gerät kann sollte Philips besser wissen als ich, deswegen frage ich ja.

  2. #2
    Moderator
    Points: 26.094, Level: 49
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 456
    Overall activity: 71,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.529
    Points
    26.094
    Level
    49
    Danke
    55
    Thanked 163 Times in 143 Posts
    Hallo Andi275,

    herzlich Willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Prüfen wir mal, ob ich dich richtig verstanden habe, du willst einen Internetstream auf deinem TV wiedergeben, den du sonst am Notebook schaust, richtig? Genau das wird auch mit dem HMP7001 nicht ganz einfach, da auch dieser keine Flash-Unterstützung hat. Du kannst aber über verschiedene Apps im NetTV (eine Art Browser, der für den HMP angepasst wurde) die Videos von bestimmten Quellen abrufen, wie z.B. YouTube oder verschiedene Mediatheken. Die eigentliche Stärke des HMP ist es aber Videos von Datenträgern (z.B. per USB) oder über das Heimnetzwerk, da hier der HMP eigentlich so gut wie alles abspielt, was man ihm anbietet.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •