Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Superuser
    Points: 9.368, Level: 29
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 582
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.797
    Points
    9.368
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts

    WindowsMediaPlayer als Server unter WinXP

    Hat jemand einen xxPFL5537K/12 (ich habe 40") per DLNA mit einem Computer unter WinXP 32 Bit SP3 und dem WindowsMediaPlayer 11.0.5721.5280 (mit allen Updates) als Medienserver zum Laufen bekommen? Ich bekomme es nicht hin, auch wenn die Firewall abgeschaltet ist. TV ist mit Netzwerk verbunden, der MediaPlayer erkennt auch den TV. Einige Medien/Ordner sind freigegeben. Aber der TV sucht immer nach dem Computer und findet ihn nicht. Sprich: Der TV findet den WinMediaPlayer als Server nicht.
    Mit dem MediaServer von Twonky klappt alles reibungslos, mich stört nur der "Umweg" über das Internet.

  2. #2
    Moderator
    Points: 96.119, Level: 96
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 931
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.706
    Points
    96.119
    Level
    96
    Danke
    27
    Thanked 491 Times in 348 Posts
    Hallo glotze,

    was genau meinst Du mit "mich stört nur der "Umweg" über das Internet"?

    Gruß
    Thomas

  3. #3
    Silver Member
    Points: 1.995, Level: 12
    Level completed: 49%, Points required for next Level: 155
    Overall activity: 16,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Wien/ Österreich
    Beiträge
    52
    Points
    1.995
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Hi!

    Hast du die Media-Dateien in den WMP importiert - und hast du den Windows Media Connect installiert?

    Gyula

  4. #4
    Superuser
    Points: 9.368, Level: 29
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 582
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.797
    Points
    9.368
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Moin!
    Ich meine, dass das Ganze auch ohne Internetverbindung funktionieren könnte. Der Router muss nicht mit dem Internet verbunden sein und es soll funktionieren. Der Medienserver soll auf meinem PC laufen, ohne dass er eine Internetverbindung braucht. Ich dachte, mit dem WindowsMediaPlayer geht das.

  5. #5
    Superuser
    Points: 9.368, Level: 29
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 582
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.797
    Points
    9.368
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Ebenfalls Hi!
    Die Media-Dateien sind in dem WMP importiert. WindowsMediaConnect habe ich nicht installiert. Das soll ja im WMP Version 11 integriert sein. Das separate Programm WindowsMediaConnect gibt es als Download nur für ServicePack 2, ich habe ServicePack 3. Da lasse ich lieber die Finger davon.

  6. #6
    Silver Member
    Points: 1.995, Level: 12
    Level completed: 49%, Points required for next Level: 155
    Overall activity: 16,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Wien/ Österreich
    Beiträge
    52
    Points
    1.995
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Hi!

    Ich habe auch XP Professional SP3und WMP 11, trotzdem musste ich den WMC installieren.
    Den Twonky musst du aber deinstallieren, sonst läuft alles doppelt.
    Die Internetverbindung ist bei mir nicht nötig, ich habe aber einen 6007 - er TV.
    Installiere ruhig den WMC, es passiert gar nichts!
    Der TV muss auch im WMP angezeigt und freigegeben sein!

    Gyula

  7. #7
    Superuser
    Points: 9.368, Level: 29
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 582
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.797
    Points
    9.368
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts

    Nochmal Hi!

    Ich habe WMC installiert und es passiert, wie du schon schriebst, nichts, absolut nichts. Ich habe auch versucht die EXE-Dateien im Programmordner WindowsMediaConnect zu starten, der Computer zeigt keine Reaktion. Ich habe aber nicht XP-Professional sondern XP-Home. Firewall deaktiviert, mehrmals neu gestartet, alles für die Katz'. Da werde ich mich wohl weiterhin mit dem TwonkyMediaserver begnügen müssen.
    Bei Verwandten habe ich die Sache auf anhieb hinbekommen, allerdings unter WindowsVista und ein Grundig-TV. Beim Stöbern im Internet habe ich schon mehrmals gelesen, dass unter XP der WMP und DLNA eine heikle Angelegenheit sein soll. Scheint zu stimmen.

  8. #8
    Moderator
    Points: 96.119, Level: 96
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 931
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.706
    Points
    96.119
    Level
    96
    Danke
    27
    Thanked 491 Times in 348 Posts
    Hallo glotze,

    Entschuldigung aber ich bin etwas verwirrt.
    DU kannst Twonky nutzen, ohne jegliche Verbindung zum Internet.
    Twonky macht exakt das, was der Windows Media Player auch machen sollte
    Solange zwischen TV und PC eine Netzwerkverbindung besteht, funktioniert das, auch ohne Internet.

    schönen Gruß
    Thomas

  9. #9
    Silver Member
    Points: 1.995, Level: 12
    Level completed: 49%, Points required for next Level: 155
    Overall activity: 16,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Wien/ Österreich
    Beiträge
    52
    Points
    1.995
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Hi!

    WMP deinstallieren, Rechner neu booten, WMP neu installieren, Rechner neu booten.

    Wie hast du denn die Internetverbindung realisiert?
    Ich habe den Verdacht, dass du die (W)LAN Verbindung trennst, wenn du die Internetverbindung deaktivierst.
    Erzähle mal...

    Gyula

  10. #10
    Superuser
    Points: 9.368, Level: 29
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 582
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.797
    Points
    9.368
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Moin zusammen.
    Also wenn ich die Internetverbindung trenne, dann ziehe ich den Stöpsel aus der TAE-Dose, das heißt, die WLAN-Verbindung zwischen Router und TV bleibt bestehen. Den WMP deinstallieren und wieder neu installieren, überlege ich mir noch. Ich muss mich erst mal in Ruhe mit den Software-Updates des TV befassen, darum habe ich mich noch gar nicht gekümmert.

    Der TwonkyMediaserver funktioniert doch ohne Internet-Verbindung des Routers. Habe noch mal getestet. Das Lustige ist: Wenn der Router eine Internetverbindung hat, dann funktioniert alles ordentlich (also mit dem TwonkyMediaserver). Wenn der Router keine Internet-Verbindung hat, dann muss der TwonkyMediaserver bereits am PC gestartet sein, wenn ich den TV einschalte. Wenn ich erst den TV einschalte und dann den TwonkyMediaserver starte, findet der TV den Mediaserver nicht. Und wenn ich den Mediaserver beende, dann verliert der TV natürlich die Verbindung zum Mediaserver. Starte ich den Mediaserver wieder, findet der TV den Mediaserver nicht wieder. Ich muss den TV erst ausschalten und wieder einschalten, damit er den Mediaserver wieder findet. Diese Zickerei macht der TV nur, wenn der Router keine Internetverbindung hat. Deshalb dachte ich erst, der TwonkyMediaserver braucht unbedingt eine Internetverbindung. Am Router kann der Fehler nicht liegen, denn wenn ich den TV direkt mit dem PC per LAN-Kabel verbinde, dann zickt der TV genau so rum.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •