Hallo,

auf meiner Saeco Syntia leuchtet seit Tagen die rote Fehlermeldug mit der Brühgruppe.
Ich habe die Brühgruppe im Vorfeld zum Reinigen nur mit Problemen aus dem Gerät heras bekommen und kann diese jetzt nicht mehr
einsetzen. Es scheint so, das die Welle eine falsche Stellung hat. Bei der Brühgruppe stimmen die Bezugsmarken überein.
Starte ich die Maschine ohne Brügruppe, also mit eingesetzter Abtropfschale und geschlossener Klappe,
so hört man wie sich die Welle dreht. Aber auch danach kann ich die Brühgruppe nicht einsetzen.
Hat wer einen Rat woran das liegen kann???

Danke für alle Antworten, Marcus