Hallo,

meine Senseo 7810 erkennt leider von Kauf an nicht, wenn das Wasser im äußeren Behälter verbraucht ist und macht dann extreme Geräusche (pumpt Luft?) anstatt sich abzuschalten. Außerdem scheint das Wasser im inneren Behälter bei Nichtgebrauch über mehr als 12h zu verdampfen. Wenn ich sie dann einschalte kommen auch seltsame Geräusche aus dem Wassererhitzer, so das ich sie sicherheitshalber abschalte und den Reset betätige (einschalten, Tasse 1 + 2 gleichzeitig drücken), damit sich der Wasserstand im inneren Behälter wieder justiert. Wir haben sehr weiches Wasser, kaum kalkhaltig.
Was soll ich tun?

Viele Grüße
Andreas