Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    New Member
    Points: 74, Level: 1
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland, Meschede
    Beiträge
    4
    Points
    74
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Tonaussetzer bei RTL/HD

    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem an meinem 42PFL7676K02...
    letztes WE habe ich mir ein Heinkinosystem gegönnt in Form eines Yamaha Verstärkers und einem JBL 5.1 Lsp-Systems.
    Verstärker und TV über HDMI/ARC und PS3 über HDMI angeschlossen. Am Samstag haben wir mal einen Kinoabend genossen und uns eine BluRay angesehen. Einfach nur topp. Danach auf RTL/HD umgeschaltet um das von keinem geguckte Dschungelcamp zu schauen ;-) ...ebenfalls über die Surroundanlage. Soweit, so gut.
    Allerdings kam es da bereits nach wenigen Minuten zu Tonausfällen, die auch nicht aufhörten und unregelmäßig alle 15 bis 20 Sekunden auftraten. Auf dem Display des Yamahaverstärkers werden, je nach Klangfeld, immer die Lsp angezeigt, die grade aktiv sind. In den Momenten, wo die Aussetzer da waren, wurden auch keinerlei Lsp mehr angezeigt. Dauer vielleicht eine halbe Sekunde.
    Ich habe dann mal auf SAT1/HD umgeschaltet. Da waren auch Aussetzer zu beklagen, allerdings nicht so oft. Ich habe dann die Surroundanlage mal ausgemacht, so dass dann die TV-Lsp. wieder aktiv wurden. Da waren die Aussetzer nicht mehr da. Alles wieder tutti. Ich schaue die HD Sender über den CI+ Slot.
    Ich habe mal auf Verdacht die HDMI Kabel getauscht und probeweise mal ein opt. Audiokabel angeschlossen. Hat aber nichts gebracht. Die Aussetzer waren immer noch da.
    Das nervt wirklich ungemein. Ich habe auch die aktuellste Firmware auf dem TV.
    Hat da mal jemand einen heissen Tipp für mich?
    Ich würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen.
    Danke im Voraus

  2. #2
    Gold Member
    Points: 1.474, Level: 10
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    153
    Points
    1.474
    Level
    10
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 11 Posts
    Zitat Zitat von henry22 Beitrag anzeigen
    Hat da mal jemand einen heissen Tipp für mich?
    Ich würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen.
    Danke im Voraus
    Hallo Henry,
    tritt das mit den Tonaussetzern nur auf, wenn du vorher eine Blu Ray über die Anlage geschaut hast?
    Normalerweise hilft es den AV Receiver aus/an zu schalten. Wenn das nichts hilft muss der TV (während der Werbung) einmal runter und wieder hochgefahren werden... Woran das liegt, weiss bis heute kein Mensch so richtig und/oder die es Wissen, verraten es nicht. Sicherlich liegt es an einer Inkompatibiltät der Geräte unter einander, wobei dieses Phänomen auch mit Philips Heimkino Anlagen derweil auftritt. Wenn du dich dazu mehr belesen willst, dann frag mal Google nach Toengel und Tonaussetzer....

    Es gibt für das Problem aber maximal ein Workaround jedoch keine echte Lösung... Leider

  3. #3
    New Member
    Points: 74, Level: 1
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland, Meschede
    Beiträge
    4
    Points
    74
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Doengel,
    erst einmal Danke für die schnelle Antwort.
    Zu deiner Frage...nein, es tritt auf, wenn ich ganz normal nur TV schaue ohne vorher eine BluRay eingelegt zu haben. Es macht mich nur stutzig, dass es fast nur bei RTL/HD häufig und bei SAT1/HD sporadisch passiert. Bei allen anderen Sendern ist es mir in dieser kurzen Zeit noch nicht aufgefallen.
    Ich habe hier im Forum schon mehrere ähnliche Fälle festgestellt. Bei einigen Beiträgen soll es am schwachen Signal vom eingebauten Tripletuner des TV's liegen. Ob's stimmt...
    Aber da hat man einige hundert Euro in "Spaß" investiert und es schnackelt nicht. Ist schon ärgerlich...
    Vielleicht passiert ja in absehbarer Zeit doch noch etwas...schaun mer mal...
    Gruß

  4. #4
    Gold Member
    Points: 1.474, Level: 10
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    153
    Points
    1.474
    Level
    10
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 11 Posts
    Hallo Henry,
    wenn es am integrierten Tuner liegen würde, dann hättest du auch Bildfehler... Das es dir bis jetzt nur bei RTL und Sat 1. HD aufgefallen ist, ist ein Zufall der wie folgt zu erklären ist: du hast sicherlich Sendungen mit Dolby Digital 5.1. Format geschaut. lässt sich über die Optionstaste und dann (Sender)-Status überprüfen. Vielleicht hilft es dir etwas wenn du in den Einstellungen das Tonformat von "Erweitert" auf "Standard" setzt, wobei ich dazu sagen muss, dass sich HD+ Sender von dieser Einstellung bisweilen unbeeindruckt lassen. Ich kann mich leider nicht mehr genau daran erinnern wie man das bei einem 2011 Modell und DVB-S Empfang einstellt... unter Einstellungen Satelliten irgendwo... ich gehe mal davon aus dass du über SAT empfängst...

  5. #5
    New Member
    Points: 74, Level: 1
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland, Meschede
    Beiträge
    4
    Points
    74
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Doengel,
    ja, Du hast Recht...SAT Empfang! Hatte ich vergessen zu erwähnen. Ich habe vorhin auch mal mit der Philips-Hotline telefoniert. Die wirklich sehr nette Dame hat mir das Gleiche geraten wie Du, nämlich das Tonformat von "Erweitert" auf "Standart" zu ändern. Wenn ich nachher wieder zuhause bin, dann werde ich das mal testen. Viel Hoffnung habe ich allerdings nicht. Aber die stirbt ja bekanntlich zuletzt...
    Jetzt habe ich schichttechnisch noch 2,5 Std. vor der Brust. Dann sehe ich mal weiter...
    Ich werde berichten. Versprochen!
    Gruß

  6. #6
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 1,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    2
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Doengel Beitrag anzeigen
    Hallo Henry,
    tritt das mit den Tonaussetzern nur auf, wenn du vorher eine Blu Ray über die Anlage geschaut hast?
    Normalerweise hilft es den AV Receiver aus/an zu schalten. Wenn das nichts hilft muss der TV (während der Werbung) einmal runter und wieder hochgefahren werden... Woran das liegt, weiss bis heute kein Mensch so richtig und/oder die es Wissen, verraten es nicht. Sicherlich liegt es an einer Inkompatibiltät der Geräte unter einander, wobei dieses Phänomen auch mit Philips Heimkino Anlagen derweil auftritt. Wenn du dich dazu mehr belesen willst, dann frag mal Google nach Toengel und Tonaussetzer....

    Es gibt für das Problem aber maximal ein Workaround jedoch keine echte Lösung... Leider
    Ich habe genau dasselbe Problem wie henry22 schreibt allerdings habe ich ein Decoder von Teufel am Tv der den Ton an ein vollaktivers Heimkinosystem weiterleitet.
    Habe schon versucht einen Leitungsverstärker in die Antennenleitung zu stöpseln was anscheinend nix gebracht hat da ich dachte das das Signal zu schwach ist weil das Kabel ziemlich lang ist.Habe aber bei meinem HD+ Modul die Decoderkarte von HD02 auf HD03 getauscht und bin der meinung das die Tonaussetzer viel weniger geworden sind bzw. fast weg sind.Bin mir aber nicht sicher ob es vielleicht nur Einbildung ist oder Zufall ist keine Ahnung,bin aber einigermassen zufrieden jetzt im Bezug auf die Tonaussetzer.
    lg

  7. #7
    Gold Member
    Points: 2.266, Level: 13
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 184
    Overall activity: 12,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    252
    Points
    2.266
    Level
    13
    Danke
    53
    Thanked 106 Times in 52 Posts
    Mein Philips TV wird per Optischem Kabel weitergeleitet an meinem Pioneer VSX 920-S AV-Receiver und habe ebenfalls Tonaussetzer in Regelmäßigen Abständen. Dieses Problem ist leider bekannt seid vielen Jahre und bis heute hat man es nicht in den Griff bekommen und wird es wohl auch nie.

    Entweder mit dem Problem leben oder einen anderen TV Hersteller wählen

  8. #8
    New Member
    Points: 52, Level: 1
    Level completed: 2%, Points required for next Level: 98
    Overall activity: 1,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Deutschland Berlin
    Beiträge
    1
    Points
    52
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe leider auch Tonaussetzer auch bei ARD HD und andere. Ich glaube es gab eine Empfehlung zum Firmwarewechsel ( habe ich gemacht, ohne Erfolg). Sollte keine Änderung eintreten wurde eine kostenlose Reparatur empfohlen. Ich weiß leider nicht ob dies immer noch gilt. Es wäre schön, wenn sich Philipps äußern würde. Ich bin bestimmt nicht der Einzige, der dieses Problem hat.
    Geändert von heifi (02-04-2013 um 03:17 PM Uhr)

  9. #9
    New Member
    Points: 74, Level: 1
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland, Meschede
    Beiträge
    4
    Points
    74
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von henry22 Beitrag anzeigen
    Hallo Doengel,
    ja, Du hast Recht...SAT Empfang! Hatte ich vergessen zu erwähnen. Ich habe vorhin auch mal mit der Philips-Hotline telefoniert. Die wirklich sehr nette Dame hat mir das Gleiche geraten wie Du, nämlich das Tonformat von "Erweitert" auf "Standart" zu ändern. Wenn ich nachher wieder zuhause bin, dann werde ich das mal testen. Viel Hoffnung habe ich allerdings nicht. Aber die stirbt ja bekanntlich zuletzt...
    Jetzt habe ich schichttechnisch noch 2,5 Std. vor der Brust. Dann sehe ich mal weiter...
    Ich werde berichten. Versprochen!
    Gruß
    Hallo zusammen,

    ich habe am WE wieder verstärkt drauf geachtet. Bei SAT1/HD trat es wieder nur sporadisch und bei RTL/HD alle geschätzte 10 bis 20 Sekunden auf. Ich habe dann wie im Vorfeld beschrieben das Tonformat von "ERWEITERT" auf "STANDART" geändert.
    Leider ist der gewünschte Erfolg ausgeblieben. Die Aussetzer ärgern mich noch immer.
    Filme von der PS3 oder per SMART/NET-TV von MAXDOME laufen ohne irgendwelche Probleme.
    Das ist doch schon sehr kurios, oder nicht...
    Ich verstehe aber die Kollegen von PHILIPS nicht...warum äußert sich nicht mal jemand intensiver dazu.
    Man(n) hat das Gefühl, es juckt keinen. Spricht ja nicht grad für einen guten Support.
    Vielleicht hat die abgestoßene TV-Sparte von PHILIPS ja auch etwas damit zu tun?
    Stand ja groß in der Presse...ein Schelm, der Böses dabei denkt...
    Vielleicht tut sich ja doch noch etwas in dieser Richtung und ich/wir werden eines Besseren belehrt.
    Bis dahin heißt es für mich...SAT1 und RTL ohne Surround-Sound hören!
    Traurig aber wahr...
    Gruß an alle, die das gleiche Problem haben!!!

  10. #10
    Bronze Member
    Points: 1.333, Level: 9
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 17
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    10
    Points
    1.333
    Level
    9
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    diese Tonaussetzer habe ich erst seit dem Update Version: 000.014.104.000.

    Diese Aussetzer treten offensichtlich unabhängig von der Gerätekonfiguration auf und weisen auf ein reines Softwareproblem hin.
    Ich würde das gern mal testen - wie bekomme ich die vorherige Softwareversion wieder in das Gerät?

    Mfg
    Wmaedel

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •