Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question AS351 diverse Fragen

    Hallo,

    wir haben uns die AS351 zugelegt und soweit auch alles ok. Trotzdem ein paar Fragen:

    1. Wenn das Handy (Experia J) den Bumper um hat liegt es sehr unsicher auf dem USB-Stecker. Gibt es eine Verlägerung für den Extender (sozusagen einen Extender für den Extender) damit das Handy nicht immer vom Stecker rutscht?

    2. Wir haben es noch nicht geschafft mit der App (neueste Version) den Wecker auf Radio-Wecker zu stellen. Wie geht das???

    3. Unsere Musik ist allsamt auf "Play Google". Leider werden auch die Offline verfügbaren Songs (also die, die auf das Gerät kopiert wurden) nicht von Songbird erkannt. Gibt es eine Möglichkeit den integrierten Player mit der Play-Google App auszutauschen?

    Viele Grüße

    Chris

  2. #2
    Moderator
    Points: 30.061, Level: 53
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 789
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.965
    Points
    30.061
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo chris2,

    herzlich willkommen im Philips Sound Forum!
    Zu deinen Fragen:


    1. Eine Verlängerung für die Verlängerung gibt es soweit ich weiß nicht, versuch aber mal ohne die Extension mit den kleinen Drehrädchen eine passende Position für dein Smartphone zu finden.
    2. Ich gehe davon aus, dass du die Dockstudio App meinst. Die App muss aktiv sein (Logo der App ist links oben in der Statuszeile zu sehen) und die AS muss eingeschaltete sein, damit der Wecker funktioniert.
    3. Songbird greift lediglich auf die „Standard“-Musikdatenbank eines Android-Gerätes zu, also i.d.R. Der Ordner „Music“ auf der Speicherkarte oder im internen Speicher. Aber der AS351 sollte auch die Musik der Google Play Music App abspielen können, das Gerät funktioniert nicht ausschließlich mit der Dockstudio-App.



    Liebe Grüße - Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •