Ergebnis 1 bis 2 von 2

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Bronze Member
    Points: 303, Level: 3
    Level completed: 53%, Points required for next Level: 47
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    11
    Points
    303
    Level
    3
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Rücksprung auf TV wenn externe Quelle ausgeschaltet wird

    Hi,

    weiß jemand zufällig warum der 8007 wenn er auf einer externen Quelle (ps3, bdp usw.) beim ausschalten dieser Quelle mal auf TV zurück springt und mal nicht?

    Wäre doch sinnvoll, wenn er das immer machen würde... oder täusche ich mich da?

    Woran liegt es, dass der TV immer unterschiedlich reagiert?

    Grüße

    Pierre

  2. #2
    Moderator
    Points: 81.816, Level: 88
    Level completed: 93%, Points required for next Level: 134
    Overall activity: 80,0%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.316
    Points
    81.816
    Level
    88
    Danke
    16
    Thanked 418 Times in 296 Posts
    Hi Pierre,

    das verhalten wird durch CEC gesteuert.
    Bekommt der TV durch die CEC steuersignale mitgeteilt, das die Quelle abschaltet, springt er auf den letzten internen aktiven Eingang.

    Es gibt also 2 Möglichkeiten, warum der TV nicht umspringt:
    1. Der TV wird bereits auf der externen Quelle eingeschalten (z.B. HDMI1), schaltet diese Quelle nun ab, gibt es keine vorherigen aktiven Quellen.
    2. Der TV erhält kein CEC Signal und erkennt somit nicht, dass die Quelle abgeschalten ist

    Mit freundlichem Gruß
    Thomas

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •