Habe ich den Beiträgen in diesem Forum richtig entnommen, dass beim Start der kalten Maschine und beim Ausschalten nach Kaffeebezug im Rahmen der Selbstreinigung

Wasser aus dem Kaffeeauslauf
Wasser in die Abtropfschale
Wasser in den Tresterbehälter

fließt?

Ist meine Annahme richtig, so muss doch konstruktionsbedingt die Folge sein:

häufigeres Entleeren der Abtropfschale
Durchfeuchtung der Pucks im Tresterbehälter