Zitat von tvgucker Beitrag anzeigen

Zu dem Netzteilproblem:
Leider verbauen fast alle Hersteller (wohl auch inzwischen Philips) schlechte Elkos, um so die Lebenszeit des Fernsehers zu begrenzen. Schließlich kann man nicht stäündig neue Geräte verkaufen, wenn die alten ewig halten. Elkos sind Elektrolytkondensatoren. Für ein paar Cent mehr könnte man die Lebenszeit des TV`s deutlich erhöhen aber das scheint nicht gewollt zu sein. Elkos kann man, wenn man sie im Zubehöhr bekommt, selber tauschen. Alledrings sollte man sich vorher gut einlesen und auch schon mal gelötet haben. So kann man seinem Fernseher wieder neues Leben einhauchen und so teuer ist das auch nicht. (Ein paar Euro)

Gruß
TVGucker
Könnte man den Mitarbeiter der Werkstatt in meinem Fall nicht gleich dazu anmieren, mir gleich einen besseren Elkos zu verbauen??? Wenn die Kiste eh schon auf ist