Seite 51 von 105 ErsteErste ... 41495051525361101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 1045
  1. #501
    Bronze Member
    Points: 266, Level: 3
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 84
    Overall activity: 8,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    47 PFL 6877 / K12
    Beiträge
    28
    Points
    266
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Zitat Zitat von mrdark Beitrag anzeigen
    @All mit oberer Ambilight-Leiste (6877 u.ä.)

    Funktioniert bei Euch mit FW 150.81/82/83 die obere Ambilight-Leiste bei Filmen mit schwarzem oberen Rand (3D-Modus) ??? Die Frage tauchte gerade im Ambilight-Thread auf ...
    Also bei meinem 6877 funktioniert es habe die 83er drauf

  2. The Following User Says Thank You to Der Knarf For This Useful Post:

    mrdark (02-22-2013)

  3. #502
    Silver Member
    Points: 414, Level: 4
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    42pfl6057K
    Beiträge
    68
    Points
    414
    Level
    4
    Danke
    2
    Thanked 39 Times in 20 Posts
    Das Fernsehen ist zur Unterhaltung da.
    Und die hat man mit den Philips-Geräten defintiv. Entweder wird man von merkwürdigem Verhalten des TVs überrascht oder man kann auf Fehlersuche gehen oder sich die Zeit mit dem Support vertreiben, was eine Never-Ending-Story ist. So wird einem nie langweilig. Vielleicht sollte man diesen Unterhaltungswert auch auf die Feature-Liste nehmen.
    Geändert von tvgucker (02-20-2013 um 09:46 AM Uhr)

  4. The Following 5 Users Say Thank You to tvgucker For This Useful Post:

    gerwien (02-21-2013),LJ_Skinny (02-21-2013),Otto (02-20-2013),philipskäufer (02-20-2013)

  5. #503
    Gold Member
    Points: 5.152, Level: 21
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 398
    Overall activity: 84,0%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    397
    Points
    5.152
    Level
    21
    Danke
    46
    Thanked 177 Times in 99 Posts
    ... nein - in Rechnung stellen!








    PS: Das erneute nicht-funktionieren der Fernbedienung bzw. einzelner Funktionen ist hier nachzulesen.
    Geändert von Joachim (02-20-2013 um 11:27 AM Uhr) Grund: PS

  6. The Following User Says Thank You to Joachim For This Useful Post:

    LJ_Skinny (02-21-2013)

  7. #504
    Gold Member
    Points: 5.152, Level: 21
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 398
    Overall activity: 84,0%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    397
    Points
    5.152
    Level
    21
    Danke
    46
    Thanked 177 Times in 99 Posts
    Zitat Zitat von mrdark Beitrag anzeigen
    @All mit oberer Ambilight-Leiste (6877 u.ä.)

    Funktioniert bei Euch mit FW 150.81/82/83 die obere Ambilight-Leiste bei Filmen mit schwarzem oberen Rand (3D-Modus) ??? Die Frage tauchte gerade im Ambilight-Thread auf ...
    ... und hätte auch von Dir beantwortet werden können?

    Leider kann ich mit einem 3D und schwarzen Balken nicht dienen, aber...
    • Star Wars I mit schwarzen Balken: AL oben funktioniert; ist deutlich sichtbar an und wechselt die Farben - in allen Bild-Formaten
    • Star Wars I mit schwarzen Balken und 'Konvertierung von 2D nach 3D': AL oben funktioniert; ist deutlich sichtbar an und wechselt die Farben - in allen Bild-Formaten
    • Avatar 3D ohne schwarze Balken: AL oben funktioniert; ist deutlich sichtbar an und wechselt die Farben - in allen Bild-Formaten

    42PFL6877/K12, FW: 150.083.

  8. The Following User Says Thank You to Joachim For This Useful Post:

    mrdark (02-21-2013)

  9. #505
    Bronze Member
    Points: 1.272, Level: 9
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    64625 Bensheim (42PFL6687K/12, FW150.85 - Kathrein UFS913)
    Beiträge
    30
    Points
    1.272
    Level
    9
    Danke
    5
    Thanked 8 Times in 6 Posts
    Hallo zusammen,

    habe mich gestern abend über die schlechte Bildqualität gewundert und die Bildeinstellungen kontrolliert - und siehe da, sämtliche Einstellungen waren verstellt (eventuell zurrück auf Default?)!
    Und das obwohl ich keine Neu-Einrichtung des Gerätes gemacht habe. SW-Update auf die .83 hatte ich ca. vor 10 Tagen gemacht.

    Hat jemand das schon mal beobachtet ?

    Gruss
    fseliger

  10. #506
    Bronze Member
    Points: 386, Level: 4
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    250 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    27
    Points
    386
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von tvgucker Beitrag anzeigen
    Das Fernsehen ist zur Unterhaltung da.
    Und die hat man mit den Philips-Geräten defintiv. Entweder wird man von merkwürdigem Verhalten des TVs überrascht oder man kann auf Fehlersuche gehen oder sich die Zeit mit dem Support vertreiben, was eine Never-Ending-Story ist. So wird einem nie langweilig. Vielleicht sollte man diesen Unterhaltungswert auch auf die Feature-Liste nehmen.

    Muhahaha, der Spruch des Tages

    Schon erstaunlich was Philips sich da leistet. Ich würde den Techniker genau 3mal antanzen lassen um die Mängel zu beseitigen und dann mein Geld zurück verlangen.

  11. The Following User Says Thank You to hc_blacki For This Useful Post:


  12. #507
    Bronze Member
    Points: 1.628, Level: 11
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    47PFL6057k/12 FW 150.91
    Beiträge
    48
    Points
    1.628
    Level
    11
    Danke
    8
    Thanked 27 Times in 12 Posts
    Vorhin den TV eingeschaltet und die Meldung gelesen, dass eine neuere Firmware zur Verfügung steht...?! Meldung weggeklickt und die Sendung zu Ende geschaut. Danach über die Konfiguration bei Software aktualisieren geschaut: nichts, bzw. Es erscheint der Hinweis 'Es steht keine neue Software zurVerfügung'.

    Hat das ausser mir heute noch jemand beobachtet?

    P.S.: Habe die 150.83 installiert...
    Geändert von UFO (02-20-2013 um 09:36 PM Uhr) Grund: akt. FW ergänzt

  13. #508
    Gold Member
    Points: 5.152, Level: 21
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 398
    Overall activity: 84,0%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    397
    Points
    5.152
    Level
    21
    Danke
    46
    Thanked 177 Times in 99 Posts
    Nein, ich zumindest nicht - was aber nichts heißen muss.
    Schließlich scheint es öfter vorzukommen, dass unsere TVs ihre eigenen Daten / Einstellungen nicht mehr lesen / schreiben im Sinne von Speichern können oder - wie oben geschildert - mal eben Daten zurück setzen usw.

    Auch unser "TV schaltet sich selbsttätig in eine Art 'Schnelle Inbetriebnahme'" ist ein gutes Beispiel, denn genau genommen ist es einerseits ein Einschalten (ohne Ausschalten (Zurückschalten in den 'normalen' Standby), ohne Bild, ohne Ton und ohne Ambilight). Andererseits mit dem Nebeneffekt - wie bei der 'Schnellen Inbetriebnahme' -, dass beim korrekten Einschalten das Philips-Logo fehlt und der TV 'sofort' da ist. Somit ist es weder 'nur' ein Einschalten des TV noch 'nur' ein Wechsel in den 'Schnelle Inbetriebnahme' - Modus; oder eben eine Mischung von Beidem, was man auch als Chaos bezeichnen könnte.



    Ich frage mich allerdings, wie man überhaupt eine Software so unstabil programmieren kann? In so fern frage ich mich auch, ob wir einen (Groß-) Teil unserer Probleme nicht vielleicht doch der Hardware zu verdanken haben. Denn es ist zwecks Lieferantenunabhängigkeit nicht unüblich, Komponenten ggf. und wenn nötig von verschiedenen Herstellern zu verbauen und wenn diese 'Ersatzkomponenten' die Spezifikationen nicht exakt so einhalten, wie die 'Originalkomponenten' mit denen die Hardware entwickelt wurde...
    Weiß jemand mehr?

  14. #509
    Gold Member
    Points: 3.415, Level: 16
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    47PFL6877k
    Beiträge
    187
    Points
    3.415
    Level
    16
    Danke
    82
    Thanked 95 Times in 32 Posts
    Zitat Zitat von Joachim Beitrag anzeigen
    Ich frage mich allerdings, wie man überhaupt eine Software so unstabil programmieren kann? In so fern frage ich mich auch, ob wir einen (Groß-) Teil unserer Probleme nicht vielleicht doch der Hardware zu verdanken haben. Denn es ist zwecks Lieferantenunabhängigkeit nicht unüblich, Komponenten ggf. und wenn nötig von verschiedenen Herstellern zu verbauen und wenn diese 'Ersatzkomponenten' die Spezifikationen nicht exakt so einhalten, wie die 'Originalkomponenten' mit denen die Hardware entwickelt wurde...
    Weiß jemand mehr?
    Jeder der einen Servicetermin bekommt (und der TV aufgeschraubt werden muss), soll einfach ein hochauflösendes Bild vom Mainboard und den Komponenten machen. Ich kann mir nur schlecht vorstellen, dass sich TPV die Mühe macht und die Bezeichnungen von den ICs abschleift. Dann könnten wir auch dem Rätsel auf den Grund gehen, ob es unterschiedliche HW Revisionen gibt.

    Leider ist mein Servicetermin gestern gewesen, und bei mir wurde eine 'runderneuerte' Ambilightleiste eingebaut. Erst nach dem 5 Versuch saß die dann einigermaßen orgentlich im Gehäuse und es gab ein gleichmäßiges Abbild. Kann mir gut vorstellen, dass während der Produktion (solange keiner kontrolliert) da nicht so sorgsam gearbeitet wird. Ist eine ziemliche Fummelei.

    Wer hatte eigentlich nach mir den Termin mit den scheppernden Lautsprechern im Standfuss in Karlsruhe? Auch schöner Fall. Sie scheppern nicht, solange sie NICHT am TV montiert sind.

  15. #510
    Gold Member
    Points: 5.152, Level: 21
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 398
    Overall activity: 84,0%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    397
    Points
    5.152
    Level
    21
    Danke
    46
    Thanked 177 Times in 99 Posts
    Zitat Zitat von LJ_Skinny Beitrag anzeigen
    Dann könnten wir auch dem Rätsel auf den Grund gehen, ob es unterschiedliche HW Revisionen gibt.
    Um Missverständnisse zu vermeiden gibt es eigentlich zwei Fragen:
    • Gab es im Laufe der Produktion der TVs Hardware-Revisionen in Form von Hardwareänderungen?
    • Gab oder gibt es 'Ersatzbestückungen' / 'unterschiedliche Module' in den TVs (ggf. auch ohne Hardware-Revisionen)? Siehe beispielsweise: Ambilightmodule.


    Philips-Thomas sollte so etwas wissen können oder in Erfahrung bringen können. Auf Basis solcher Informationen wären vielleicht auch andere Unmöglichkeiten - wie Abstürze des TVs - eingrenzbar.

Seite 51 von 105 ErsteErste ... 41495051525361101 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •