Seite 60 von 105 ErsteErste ... 1050585960616270 ... LetzteLetzte
Ergebnis 591 bis 600 von 1045
  1. #591
    Gold Member
    Points: 2.333, Level: 13
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 117
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    253
    Points
    2.333
    Level
    13
    Danke
    51
    Thanked 107 Times in 53 Posts

  2. #592
    Silver Member
    Points: 441, Level: 4
    Level completed: 91%, Points required for next Level: 9
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    65
    Points
    441
    Level
    4
    Danke
    1
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    Hallo
    Zum 2. mal
    Ich mache es kurz. ( 55 PFL 6097 k 12 FW. 150.83 )

    Folgende Fehler habe ich bei mir Festgestellt

    1. Die Schnelle Inbetriebnahme in Ordnung bringen - Abschaltbar machen.
    2. Diaschau über dlna und USB - die Animation (von r-l usw.) verbessern oder weg damit (keine fließende Übergänge)
    3. Automatiches Senderupdate nur auf Manuell Bzw. wenn der Fernseher sowieso an ist. Es kann nicht sein, daß der Fernseher ungefragt und ohne mein zutun um 4:00 und um 6:00 sich ins Netzwerk einwählt!
    4. Einen Webbroser integrieren der auch wie ein solcher Funktioniert.( html4/5, flash, java integrieren, den automatichen Zoom abschalten - nur manuell erlauben)
    5. Wiedergabe von VHS-Video in Ordnung bringen (aussetzer alle 15-20 Sek.)
    6. Dynamik des AL verbessern (Schwarzwerte einstellbar)
    7. Bildruckler bei Kameraschwenks und schnellen Bewegungen beseitigen.
    8. Das Blitzen im Bild bei Helligkeitsschwankungen beseitigen.
    9. Ich habe des öfteren im Fernsehbild den runden Kurser. Besonders wenn vorher SMARTTV aktiv war. 2X Home drücken dann ist der Kurser verschwunden.

    Was wünsche ich mir von Philips

    1. Die oben genannten Fehler beseitigen.
    2. Usb-Aaufnahme der öffentlichen und der freien Sender unverschlüsselt.
    3. Skype - wozu ?? - wenn es nur mit der teuren Philipskamera funktioniert. Verschiedene Webcams, die unter Linux und Windows problemlos laufen funktionieren am TV nicht
    4. Einen Senderlisteneditor oder die Möglichkeit Sender über Webbrowser zu sortieren verschieben oder löschen
    5. mehrere Favoritenlisten zb für Radio - Sport - Kinder - ... (andere Hersteller können das)
    6. Favoritenlisten so gestalten daß Sat Analog und Kabel in einer Liste zusammengefast sind
    7. mehr möglichkeiten den Fernseher über externe Tastatur zu steuern ( Sender umschalten/sortieren, Lautstärke ... )
    8. Menüführung verbessern zB. Sleeptimer als Anhängsel in dem X. Untermenü.

    PS: Das kann irgend ein Mod.ja wieder Löschen.
    http://philips.freeforums.org/vorste...me-t4.html#p11

  3. #593
    Silver Member
    Points: 414, Level: 4
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    42pfl6057K
    Beiträge
    68
    Points
    414
    Level
    4
    Danke
    2
    Thanked 39 Times in 20 Posts
    Naja ... jetzt merken die, dass Sie einen großen Fehler gemacht haben und dann kommt eine Entschuldigung von einem Mod. Dabei ignorieren die Mods regelmäßig Userfragen und beziehen keine Stellung zu Problemen. Das hier seitenweise Threads gelöscht wurden, nur weil es den Herren nicht passt was geschrieben wurde, ist unverzeihbar und ein echtes Armutszeugnis. Totale Zensur!!! Seit Monaten versuchen hier Leute Stellungnahmen zu bekommen und werden hingehalten, für dumm verkauft oder ignoriert. Warum kann man nicht einfach die eigenen Unzulänglichkeiten eingestehen, alle Fehler einräumen und an der Besserung arbeiten. Das wäre ein Zeichen von Größe. Wir alle hätten Verständnis für solche Probleme. Das Selbe bei der Hotline! Die behaupten mir gegenünder das es keine Fehler gibt und wollen dann mit mir die Bildeinstellungen durchgehen. Man merkt aber das die selber weniger Ahnung von dem Gerät haben als ich. Das Ganze Hotline-Geschwafel hat mich schon rund 15 Euro gekostet und wirklich Ernst hat mich dort keiner genommen. Ist wie in der Politik, wenn das Volk zu laut schreit, bekommt es einen Knochen hingeschmissen und dann ist es wieder ruhig. (Siehe Mod-Beiträge/Mod Entschuldigung) Ich habe hier auch niemanden defarmiert, habe versucht sachlich zu bleiben usw ... Trotzdem wurden meine Threads gelöscht. Gut, ich habe angefangen einen Widerstand zu organisieren weil ich gesehen habe das man so nicht mehr weiter kommt. Das muss man als Firma ab können wenn man sich so verhält, wie es hier passiert ist. Nicht das mich jemand falsch versteht, ich mag meinen Philips Fernseher, ist eigentlich ein tolles Gerät und ich möchte ihn auch nicht zurück geben. Allerdings muss dafür die Software auf dem Gerät einwandfrei funktionieren und das steht mir laut Gesetz auch zu. Das Ding hat mich ne Menge Kohle gekostet und dafür verlange ich halt auch ein einwandfreies Gerät. Ich frage mich, ob wir nicht schon wieder hingehalten und besänftigt werden sollen. Jemand sollte mal Twittern was hier abgeht. Ich selber bin weder bei Twitter, noch bei Facebook ... Allerdings sollten künftige Käufer erfahren was sie erwartet. Und die Welt sollte von der Zensur-Aktion erfahren. Sowas geht ja mal gar nicht!!! Das wird wahrscheinlich wieder gelöscht. Anstatt das man sich korrekt verhält verpasst man den Kunden Redeverbot durch Zensur. Die Kunden sind aber nicht Schuld am Verhalten von Philips und wollen nur für Ihr Geld eine einwandfreie Ware. Mehr nicht!
    Geändert von tvgucker (02-27-2013 um 10:12 PM Uhr)

  4. The Following 4 Users Say Thank You to tvgucker For This Useful Post:

    LJ_Skinny (02-28-2013),pfl7007nutzer (02-28-2013),Philips-sehen (02-28-2013),up&down (02-27-2013)

  5. #594
    Gold Member
    Points: 5.171, Level: 21
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 379
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    401
    Points
    5.171
    Level
    21
    Danke
    46
    Thanked 177 Times in 99 Posts

    Wiederherstellung meines, von Löschung betroffenen, Posts ...

    ... und bitte keine Ausreden bzgl. Verstoßes gegen Foren-Regeln!

    Mein ehemaliger, von der Löschaktion betroffener, Post #633 vom 26.02.2013, 02:46PM, den ich während der Löschaktion heute editierte - lautete nach dem Editieren:

    Es wäre hilfreich, wenn jeder 'seine' Mängelliste schon einmal vorbereitet und in Form eines, den Fehler beschreibenden, Stichwortes (oder kurzen griffigen Satzes) zusammenfasst sowie einen entsprechenden Link dazu nennt.
    Doppelmeldungen sollten wegen der Listenlänge dann vermieden werden, aber die Anzahl der Meldungen pro Fehler mitgeschrieben werden.

    Beispiel:


    PS: Eine sorgfältig geführte und per Link belegte Liste ist in jedem Fall hilfreich - auch für Philips! Für uns insbesondere dann, wenn unsere Bemühungen hier nichts bringen!

    Ich habe in obigem Beispiel nicht alle meine Meldungen zitiert oder verlinkt, weil nicht jedes Detail entsprechend häufig auftritt oder zu den meiner Ansicht nach 'Wichtigen' gehört. Deshalb: ohne Gewähr auf Vollständigkeit!
    Ungeachtet dessen können auch die vielen Kleinigkeiten Hinweise auf Fehlerursachen sein und ein runderes Bild der vorgefundenen Probleme / Qualität ergeben - schließlich haben wir Käufer außerdem die versprochenen Funktionen / Funktionalitäten inkl. der 'Bildverbesserer' bezahlt!

    Anmerkungen: Erstaunlicher Weise sind Philips / der Philips-Support selbst nicht in der Lage Bildeinstellungen zu nennen, mit denen diese Problem nicht auftreten. Leider werden aber auch Fragen von Usern - selbst wenn sie direkt gestellt werden - von den Philips-Mitarbeitern hier so gut wie gar nicht beantwortet; sogar die Frage nach Stromverbrauchswerten wurde von einem TV-Käufer (mir) beantwortet.
    Es gibt eine Vielzahl von Hinweisen, dass insbesondere die derzeit bemängelten Bildprobleme erst ab einer bestimmten Firmware (133.003) aufgetreten sind - und bis heute existieren. In so fern ist es ein hausgemachtes Philips-Problem für das wir Kunden keine Verantwortung tragen, aber die Leidtragenden sind.

    PS2:
    - WLAN: Fehlendes intelligentes Softwaredesign oder -umsetzung rund um die WLAN-Funktionalitäten; speziell bei nicht verfügbarem WLAN:
    Dass der TV bei seiner Ersteinrichtung oder bei "Fernsehgerät erneut einrichten" auf die Internetfunktionalitäten hinweist und einen entsprechenden Einrichtungsdialog anbietet ist klar.

    Aber wenn der TV einmal für WLAN eingerichtet ist und keine Aktionen vom Benutzer ausgeführt werden (EPG vom Sender), die eine Internetverbindung nötig machen, hat der Fernseher eine fehlende WLAN-Verbindung zu ignorieren!
    Beispiel: WLAN steht täglich nur in einem bestimmten Zeitfenster zur Verfügung. Wird der Fernseher innerhalb dieses Zeitfensters betrieben, ist i.d.R. alles in Ordnung - wenn man von den sporadischen aber überflüssigen "Verbinden..."-Dialogen absieht; siehe oben. Wird der TV außerhalb WLAN-Verfügungszeiten betrieben (eingeschaltet) weist er, obwohl er ja für WLAN bereits eingerichtet ist, häufig auf seine Internetfeatures hin und bietet deren Einrichtung an.
    Geändert von Joachim (02-28-2013 um 01:53 PM Uhr) Grund: PS2 | Letztes Update: 28.02.2013

  6. The Following 6 Users Say Thank You to Joachim For This Useful Post:

    AndPhil (03-01-2013),ewu04 (02-28-2013),LJ_Skinny (02-28-2013),paulmitchel (02-27-2013),Philips-sehen (02-28-2013),up&down (02-27-2013)

  7. #595
    Bronze Member
    Points: 715, Level: 6
    Level completed: 83%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    55PFL6007K/12
    Beiträge
    21
    Points
    715
    Level
    6
    Danke
    6
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    Zitat Zitat von dbilas Beitrag anzeigen
    Ich glaube eher das Philips (Chefetage) gar nicht weiß wie wir hier als Kunden behandelt werden und da wir Kunden uns nun zusammentun wird den Philips Moderatoren klar das es für sie eng werden könnte. Denn in jedem normalen Betrieb mit solch einem Firmennamen, würden diejenige die dafür zuständig sind sich einen neuen Job suchen müssen! Damit sind die gesamte Moderatoren gemeint die wirklich Null Ahnung haben von dem was sie machen. Wahrscheinlich sind es ungelernte die zu hause sitzen und von Philips beauftragt worden sind alle Probleme und Meldungen weiterzuleiten was sie nicht tun!

    wie dem auch sei, ich habe selten so viel Inkompetenz gesehen wie hier von den Moderatoren!!
    Doch, die Techniker für die Reparaturversuche an Philips TV Geräten die auf Kunden losgelassen werden und die Philips Hotline glänzen mit identischer Inkompetenz. Mein Händler darf es demnächst ausbaden.

  8. The Following 2 Users Say Thank You to chris21176 For This Useful Post:

    LJ_Skinny (02-28-2013),Philips-sehen (02-28-2013)

  9. #596
    palganer
    Guest
    Zitat Zitat von Philips - Lucas Beitrag anzeigen
    Sehr geehrte User / Sehr geehrte PHILIPS Kunden,

    Wir haben die Beiträge mit Betroffenheit zur Kenntnis genommen und versichern Euch, dass es hierzu in Kürze, eine konkrete Stellungnahme von uns geben wird.

    Ich möchte mich persönlich bei Allen Usern entschuldigen, dass der aktuelle Sachverhalt derart negative Ausmaße angenommen hat und versichere Euch, dass wir dieses Thema nicht "totschweigen"- und so schnell als möglich auf Euch zu kommen werden. Wir nehmen jede konstruktive Kritik unserer Kunden, User und hier in der Community, sehr ernst. Auch wenn wir aus verschiedenen Gründen nicht immer in dem Maße reagieren / antworten und Feedback geben können, wie es sich mancheiner wünscht.

    Wir halten Euch auf dem laufenden!

    Gruß,
    Lucas
    So ihr besitzt irgendwo ein Monopol,alleine wegen des AL,wenn ihr eurem angeworbenen guten Support und der Kundefreundlichkeit entgegen kommen wollt,sagt doch wir (Philips)wandeln die Fehlerhafte Serie um in die neue Serie die kommt.

    Das würde euch null weh tun,die Leute die sich nicht beschweren haben Pech doch wir die die Sammelklage machen werden wenn nichts kommt,die hätten Anspruch auf eine Wandlung,möglich wäre es euch das zu machen,alleine um eine Rufschädigung zu vermeiden,denn Rosig sieht es bei euch nicht aus,das hier fördert die aktuelle Situation nicht.

    Wie soll ein entgegen kommen aus sehen?Sagt ihr bald kommt ne software,die dann 1 Fehler behebt?Das geht dann solange bis niemand mehr von uns Garantie hat?

    Mir passt der Weg den ich einschlage ganz und garnicht,auch immer den Kundendienst hier antanzen zu lassen,und ich rede den anderen aus der Seele,das tun wir auch nicht um euch zu Schaden,und wir bilden uns auch die Probleme nicht ein,wir sind Leute die viele TVs hatte,und auch von euch,und die Problematik war so schlimm noch nie.

    Lucas versuche doch mal was zu machen,das sich eine Firmenleitung meldet und vielleicht Kontakt Daten von uns aufnehmen tut,zumindest die die in der Liste stehen.

    Mir geht das an die Nerven,mich macht das krank,und aus einem einfachen Grund,Familiäre Negativ Einschläge, und dann 1400Euro bezahlt die ich so gerade monatlich Zahlen kann da ich krankheitsbedingt den Job verloren habe,dann ein Gerät was nicht richtig läuft,und der Kundendienst baut Stunden am dem Teil bei uns auf der Couch herum.Das geht nicht,es zerrt nur noch an den Nerven.

    Dann das Problem mit der fehlerhaften Verarbeitung des Gehäuses,
    hat denn niemand ein Bild von den unteren Seiten,ich muss wissen warum ich so einen Versatz am Rand des Gehäuses habe,wenn hier jemand sagt ich habe das nicht,warum ist es dann bei mir so?

    Lucas lasst euch nicht zu lange Zeit,wir müssen nun schauen wer das mit der Liste weiter führt,denn ich glaube nicht das ein entgegenkommen zustande kommt,und nun zu sagen hier ist die Software wäre das letzte,das wäre keine Entschädigung für diese Tortur.

    Danke und Gruß

  10. The Following 2 Users Say Thank You to palganer For This Useful Post:

    LJ_Skinny (02-28-2013),Philips-sehen (02-28-2013)

  11. #597
    New Member
    Points: 297, Level: 3
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    EX 47PFL6887 FW 150.85.xxx
    Beiträge
    9
    Points
    297
    Level
    3
    Danke
    24
    Thanked 19 Times in 7 Posts
    So, versuche es nochmal, nachdem mein erster Beitrag wahrscheinlich der Philips - Zensur zum Opfer gefallen ist,

    Habe einen 47PFL6887, FW 150.82.xxx. Habe jeden Tag sehr viel Spaß mit dem TV, da er mich in meinem Alter richtig Fit hält. Mehrmals täglich auf die Knie und den Netzstecker ziehen, nur aus purer Freude. Nicht etwa weil das tolle Gerät nach Benutzung von Smart TV, HbbTV, nicht reagieren auf die FB, Time Shift oder Aufnahme über USB abschmiert, sondern nur weil es mir unendlich viel Spaß macht.
    Der eingebaute und von mir mitbezahlte Sat-Empfänger ist so benutzerfreundlich, dass meine Frau mir extra einen externen Sat-Empfänger besorgt hat, damit ich mich mit Favoritenlisten (sogar mehrere) beschäftigen kann. An dem Philips TV-Gerät ist mir das einfach zu langweilig und öde das einzurichten. Die Bildquallität erfreut die ganze Familie. Meine Enkelkinder fragen immer, Opa hast du ein neues Daumenkino, was so schön ruckelt und zuckelt? Und ich antworte, ist sogar besser als die selbst gezeichneten, zwar in der Bewegung nicht so flüssig, dafür aber in Farbe! Leider fangen die Kinder öfters an zu weinen, weil sie das Gewitter, ausgelöst durch die tolle Funktion Dynamic Back Light, ängstigt. Aber dafür gibt es ja extra von Philips entwickelt das sogenannte PNM. Das reißt alles wieder raus, nun können die kleinen auch das Kettensägenmassaker mit mir anschauen, weil, man ja eh nix mehr erkennt. Gut den Ton muss ich noch abstellen, ach ja da gibt es ja noch ne Funktion die Philips eingebaut hat, FB Ton laut und leise, einmal zuviel gedrückt und schon ist der Ton aus - praktisch. Leider muss ich dann wieder auf die Knie und den Netzstecker ziehen. Ich warte jetzt nur noch auf die Meldung, Bitte entkalken Sie Ihr Gerät gemäß Bedienungsanleitung, dann ist es gewiss, mein TV war wohl doch nur ne Senseo.
    Verbleibe als fröhlicher Philips user und schau morgen Früh mal nach, wo ich die Kaffepads reinstecken muss.
    Geändert von paulmitchel (02-27-2013 um 09:33 PM Uhr)

  12. The Following 5 Users Say Thank You to paulmitchel For This Useful Post:

    LJ_Skinny (02-28-2013),Philips-sehen (02-27-2013),pyrocrew (02-28-2013),up&down (02-27-2013)

  13. #598
    New Member
    Points: 297, Level: 3
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    EX 47PFL6887 FW 150.85.xxx
    Beiträge
    9
    Points
    297
    Level
    3
    Danke
    24
    Thanked 19 Times in 7 Posts
    Na schau mal einer an, der 2. Beitrag wird sofort angezeigt und nicht erst dem Mod zur Genehmigung vorgelegt. Löcher im Eisernen Vorhang, oder wird die Abteilung "Zensur" jetzt mit in die FW Entwicklung fusioniert. Dann verdoppeln sich ja die Entwickler in der Abteilung Firmware.

    Herzlichen Glückwunsch!!!!

    Hätte ich das geahnt, wäre der zensierte Beitrag nicht so lang gewesen.

  14. The Following 2 Users Say Thank You to paulmitchel For This Useful Post:

    Philips-sehen (02-27-2013)

  15. #599
    New Member
    Points: 319, Level: 3
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 31
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    9
    Points
    319
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 28 Times in 6 Posts
    Zitat Zitat von dbilas Beitrag anzeigen
    die wurde mehrmals gelöscht (verdacht auf Diffamierung ...) von den Moderatoren

    wenn du schnell bist...

    1. tvgucker (42pfl6057)
    2. Crail
    3. haenschen (42pfl6877k12)
    4. kppohle
    5. pfl7007nutzer
    6. up&down
    7. palganer
    8. ThomasF.
    9. nisi01
    10. godmodule
    11. mbenx
    12. LJ_Skinny
    13. 46PFL9707S
    14. drhibbert
    15. nemesiz
    16. LuckyS
    17. Otto
    18. Pryxus
    19. Fuchs (42pfl6877k12)
    20. Quicksilver86 (42PFL6097/K12)
    21. Ralle04
    22. Al_Bundy
    23. Jarno
    24. dbilas
    25. grobusch
    26. iceman_1973
    27. Barkas1
    28. vanderham
    29. bnouziad
    30. AndPhil
    31. romax
    32. P.K. No. 1
    33. Peter
    34. westpaket
    35. Neuling7007
    36. scarecrow6chris (42pfl6007)
    37. ngcharly
    38. HDFAN
    39. carsten138 (42pfl6007)
    40. Medusa -
    41. Thorsten L

  16. #600
    Gold Member
    Points: 5.268, Level: 21
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredOverdrive5000 Experience Points
    Awards:
    Downloads

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL6877 SW150.085
    Beiträge
    200
    Points
    5.268
    Level
    21
    Danke
    2
    Thanked 25 Times in 15 Posts
    Hallo Lukas

    da bin ich ja mal gespannt wie Eure Stellungsnahme aussieht.Und das in kürze habe ich schon oft gelesen ich hoffe das da heute noch was kommt.
    Wie gesagt es ist halt ein Unding das es immer wieder von Seiten Philips zu verschiedenen Aussagen kommt,das sich da der Kunde auf dem Arm genommen fühlt braucht Philips nicht zu wundern.Auch das es hier soweit gekommen ist hat hoffendlich Philips zu denken gegeben. Das ging ja schon vor Monaten los als es um das Service Menü und Downgrades ging weil von seitens Philips keine Zuverlässigen Aussagen kamen.
    Dann warten wir es mal ab was da kommt.

Seite 60 von 105 ErsteErste ... 1050585960616270 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •