Seite 94 von 105 ErsteErste ... 44849293949596104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 931 bis 940 von 1045
  1. #931
    Bronze Member
    Points: 319, Level: 3
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 31
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    18
    Points
    319
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Philips wird das nie schaffen!!!
    Und das wissen die Mods

    Unfähig einen laufenden TV zu verkaufen ohne SW Bug.
    Die neue Reihe (13er) verspricht auch erst nach einiger Zeit neue Funktionen.
    Warum erst später und nicht gleich.

    Ganz einfach.

    Weil die Sch.... noch nicht läuft

  2. #932
    Gold Member
    Points: 5.268, Level: 21
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredOverdrive5000 Experience Points
    Awards:
    Downloads

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL6877 SW150.085
    Beiträge
    200
    Points
    5.268
    Level
    21
    Danke
    2
    Thanked 25 Times in 15 Posts
    Hallo Thomas,

    zu Punkt 2

    die Aussage von Lucas und warum diese gekommen ist das wissen hier und vermutlich auch bei Philips wohl alle.
    Das Ihr Mods bemüht seit streite ich nicht ab,aber das reicht heutzutage nicht mehr.Wir Kunden haben das Recht auf ein Fehlerfrei funktionierendes Gerät.
    Mir wurde z.B am 08/01/2013 von Kundendienst gesagt das speziell das Backlight-Problem mit dem kommenden Update behoben sein sollte das wie man sieht nicht der Fall war.
    Das nächst was mich zum Staunen bring ist die Tatsache das Ihr (der Kundendienst und auch Ihr Mods)bei den ganzen vorigen 12 Updates nie wusstet was verbessert wird und die Release Notes immer Nachträglich eingetragen habt.Und jetzt soll Plötzlich alles anders sein?
    Und noch was ich habe mit den Support Chat geschrieben die wusste komischer weisse nichts davon was Verbessert werden soll und kannten diese Auflistung auch nicht.
    Geändert von fst1975 (03-06-2013 um 06:39 AM Uhr)

  3. #933
    Gold Member
    Points: 1.928, Level: 12
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    217
    Points
    1.928
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    Ich komme aktuell nicht dazu meine Mail zu verfassen, naja vllt. heute Abend.

    Aber ernsthaft, wieso wiederholt ihr euch alle immer und immer wieder?

    Zum wieviel hundertsten male wollt ihr hier noch die Fehler mitteilen?
    Ich verstehe auch die Lobpreisungen auf die Mod Postings nicht, denn,
    hier wird in keiner Weise direkt auf die genannten Probleme eingegangen, es wird auch nichts bestätigt.
    Die Postings sind nichts weiter wie ein
    -
    irgendwas
    irgendwo
    irgendwann
    -

    Das dyn. Backlight wird verbessert, beinhaltet keine klare Aussage zum genannten Bug
    Das WLAN Problem wurde auch nicht explizit genannt

    Rechtlich gesehen ist die Aussage hier im Forum absolut unbedeutend, ich hoffe das ist hier einigen klar.

    Ein bestätigter Bug und auch die Ankündigung dessen Behebung sieht anders aus und muss anders aussehen, das wissen die Jungs da im Support aber all zu genau, da könnt ihr euch sicher sein.

    Ich meine, schon das WLAN Problem,

    ICH, ja also ICH habe hier nicht einmal eine Umfrage der Mods gesehen welchen Router die Leute mit den Problemen benutzen (ok ich hab mal gefragt).
    Selbst die Hotline wollte NICHT wissen welchen Router, welche Settings ich benutze.

    Ich finde das alles nur noch merkwürdig und leicht verarschend, wie gesagt, sorry MODs, ihr könnt da auch nix für.

  4. The Following User Says Thank You to nemesiz For This Useful Post:

    paulmitchel (03-06-2013)

  5. #934
    Gold Member
    Points: 5.268, Level: 21
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredOverdrive5000 Experience Points
    Awards:
    Downloads

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL6877 SW150.085
    Beiträge
    200
    Points
    5.268
    Level
    21
    Danke
    2
    Thanked 25 Times in 15 Posts
    @nemesiz

    ich könnte Deinen letzten Satzt nicht besser beschreiben.Mich wundern auch so einige Dinge.

  6. #935
    Bronze Member
    Points: 319, Level: 3
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 31
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    18
    Points
    319
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Man sollte bei Facebook eine Steite einrichten

    "I never will buy a pihilips TV again"

  7. The Following User Says Thank You to lampe666 For This Useful Post:

    chris21176 (03-08-2013)

  8. #936
    Bronze Member
    Points: 454, Level: 5
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    47PFL6877K Frankfurt/Main
    Beiträge
    22
    Points
    454
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 3 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Guten Abend zusammen,

    2 Sachen.
    1. Der User palganer hat darum gebeten, dass wir seinen Account löschen, diesem Wunsch sind wir nachgekommen.
    2. Euer Wunsch nach Antworten.
    Lucas hatte sich Intensiv um Antworten auf Eure Fragen bemüht. Diese Antworten könnt Ihr einen Post über mir lesen.
    Mit dem kommenden Update werden wesentliche Punkte, die Ihr zurecht bemängelt angegangen. Wie aber Lucas bereits schrieb, befindet sich die Firmware noch in Tests.
    Es gibt kein konkretes Datum für diese neue Firmware.

    Ich kann Euch also nur um Geduld bitten.

    Vielen Dank
    Thomas
    An Philips - Thomas

    warum wird nicht an der Sache gearbeitet das das Bild wieder so Brilliant wird wie es in der 132.5.3 oder 133.5.0
    wobei es es bei 133.5.0 auch minimal schlechter wurde das Bild aber bei der jetztigen Firmware ist das Bild einfach zu milchig.

    Ich bitte darum wo auch mehrere User über einen bestimmten Zeitraum immer wieder dies bemängelt haben, aber von eurer Seite kommt diesbezüglich einfach kein Statement.

    Sagt doch bitte uns ALLEN ob daran auch gearbeitet wird.

    Danke
    aynali07

    47PFL6877K

  9. The Following User Says Thank You to aynali07 For This Useful Post:

    philipskäufer (03-06-2013)

  10. #937
    New Member
    Points: 297, Level: 3
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    EX 47PFL6887 FW 150.85.xxx
    Beiträge
    9
    Points
    297
    Level
    3
    Danke
    24
    Thanked 19 Times in 7 Posts
    Habe neben dem 47PFL6887 noch ein Streamium MCI500H/12, leider auch nur Probleme

    Hier mal ein Auszug aus einem Testbericht:

    Letztendlich zählt, was unter dem Strich steht. Wie sieht es also bei der Philips Streamium MCI500H aus? Insgesamt ist es hardwareseitig sicherlich eine gute Stereoanlage. Solange man auf die Netzwerk, Radio und MP3 Fähigkeiten verzichten kann. Dummerweise kauft man sich diese Stereoanlage eben gerade wegen dieser Funktionen.

    Insgesamt wird durch die lieblos zusammengeschusterte Software aus einer guten Hardware ein schicker Haufen unbedienbarer Schrott. Verkauft man so etwas in großen Maßstab an Kunden ist man entweder dumm (weil man die Fehler beim Testen nicht bemerkt hat) oder handelt vorsätzlich und interessiert sich nicht für die Kunden. In beiden Fällen kann das Fazit nur sein: Nie wieder Philips! Mit einem Softwareupdate könnte man wahnsinnig viel verbessern, allerdings zweifle ich am Willen der Verantwortlichen, wenn sie ein Produkt in diesem erbärmlichen Zustand auf den Markt werfen.

    Kommt Euch das bekannt vor ??
    Ich muss nicht extra erwähnen, das für dieses Gerät nie einvernünftiges FW Update erstellt wurde.

  11. The Following 2 Users Say Thank You to paulmitchel For This Useful Post:

    Joachim (03-06-2013),up&down (03-06-2013)

  12. #938
    Gold Member
    Points: 5.317, Level: 21
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 233
    Overall activity: 21,0%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    413
    Points
    5.317
    Level
    21
    Danke
    48
    Thanked 185 Times in 104 Posts

    Neues von Logo - Ausreißern!? Und anderes...

    Hallo zusammen,

    nachdem ich hier bereits Fotos von Schriftenverzerrungen (bei senkrecht nach oben laufenden Schriften) gepostet hatte, wollte ich das für waagerrecht laufende Schriften gestern nachholen:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Philips 42PFL6877_Schriften-Ausreisser_1.jpg
Hits:	180
Größe:	114,1 KB
ID:	718

    Dabei ist mir Neues rund ums Logo aufgefallen. Bisher kannte ich nur Ausreißer bzgl. des Logos der Sendeanstalten. Die folgenden Fotos zeigen aber, dass das Ausreißen auch beim 'Aufnahme'-Logo sehr gut sichtbar ist - also bei einer, vom TV selbst eingeblendeten und keinen Qualitätsschwankungen unterliegenden Bildkomponente:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Philips 42PFL6877_Logo-Ausreisser_1.jpg
Hits:	178
Größe:	102,7 KB
ID:	719Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Philips 42PFL6877_Logo-Ausreisser_2.jpg
Hits:	164
Größe:	100,9 KB
ID:	720Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Philips 42PFL6877_Logo-Ausreisser_3.jpg
Hits:	160
Größe:	112,5 KB
ID:	721Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Philips 42PFL6877_Logo-Ausreisser_4.jpg
Hits:	157
Größe:	113,7 KB
ID:	722

    Wenngleich es sicherlich Gründe gibt vom TV eingeblendete Logos vor der Bildverarbeitung dem Quellmaterial hinzuzufügen, wundert mich das schon. Andererseits freue ich mich darüber, weil diese Problematik nicht nur leicht erkennbar sondern auch nachstellbar sein dürfte - und damit kaum Raum für Ausreden seitens Philips existieren dürften. Insbesondere, wenn man die übrigen Posts zu diesem Problem ebenfalls berücksichtigt.
    Vielleicht kann - ich glaube es war @Ps305 - seine Videos zum Logo-Ausreißer-Thema (oder einen Link dazu) hier noch mal mit einstellen.

    Alle Fotos stammen von der gestrigen Sendung "Dallas" in RTL HD. Die Logo-Ausreißer entstammen einem Sendungsteil im Filmvorspann, also vor dem obigen Foto mit dem "Dallas"-Text.

    Die Bildeinstellungen zu den obigen Fotos lauteten:
    • Bildeinstellung: Standard
    • Kontrast des Backlights: 65
    • Farbe: 56
    • Schärfe: 5
    • Rauschunterdrückung: Minimum
    • MPEG-Artefaktunterdrückung: Minimum
    • Pixel Precise HD:
      • Perfect Natural Motion: Minimum
      • Clear LCD: Ein
      • Erweiterte Schärfe: 5
      • Dynamic Contrast: Minimum
      • Dynamische Hintergrundbeleuchtung: Optimale Leistung
      • Farboptimierung: Minimum
    • Erweitert:
      • Lichtsensor: Ein
      • Gamma: 0
      • Farbtemperatur: Personalisiert
      • Personalisierte Farbtemperatur: 127, 127, 0, 0, 0, Normal
      • Videokontrast: 86
      • Helligkeit: 50

  13. The Following User Says Thank You to Joachim For This Useful Post:

    paulmitchel (03-06-2013)

  14. #939
    Gold Member
    Points: 5.268, Level: 21
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredOverdrive5000 Experience Points
    Awards:
    Downloads

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL6877 SW150.085
    Beiträge
    200
    Points
    5.268
    Level
    21
    Danke
    2
    Thanked 25 Times in 15 Posts
    Joachim

    dieses Problem von feststehenden Objekten kann man nachvollziehen.Der TV errechnet Bildpunkte dazu,das heißt also er errechnet wo dieses Objekt dann sein sollte,da sich dieses Objekt aber nicht Bewegt kommt es zu diesen Erscheinungen das selbe Problem bei den Logos oder allgemeinen Festen Objekten im Bild.Bei festen Objekten im Film kommt dann noch dazu das es zu diese Artefakten kommt weil es natürlich den allgemeinen Bildfluss stört.
    Sicher bekommt man das besser hin aber auch schlechter je nach Rechnerleistung.Deswegen habe ich diese Funktion auch auf AUS

  15. #940
    Silver Member
    Points: 1.455, Level: 10
    Level completed: 53%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    55PFL7108K
    Beiträge
    66
    Points
    1.455
    Level
    10
    Danke
    3
    Thanked 38 Times in 19 Posts
    Zitat Zitat von Joachim Beitrag anzeigen
    Wenngleich es sicherlich Gründe gibt vom TV eingeblendete Logos vor der Bildverarbeitung dem Quellmaterial hinzuzufügen, wundert mich das schon.
    Genau das gleiche habe ich mich auch gerade gefragt. Aber ehrlich gesagt fällt mir 1. kein guter Grund ein warum das so gemacht wird und solche Bildanteile nicht erst nach der "Schönrechnung" eingearbeitet werden (es gehört schließlich zur GUI) und 2. spricht dieses Verhalten sehrwohl für einen - zumindest in diesem Belang - sehr schlechten Algorithmus der weit unterhalb des Mitbewerbs liegt liebe Philipsmitarbeiter.

    Liebe Philipsmitarbeiter: Wenn Euer hochgepriesenes PNM vernünftig arbeiten würde, würde es feststellen, dass sich die Position des Aufnahmelogos von Bild A und dem darauffolgenden Bild B nicht ein Pixel weit bewegt hat. Da es aber genauso wie andere Bildanteile auch in die gleiche Richtung verschoben wird, lässt das nur den Schluss zu, dass PNM solche Objekte nicht vernünftig aus dem Bild herausarbeitet und zusammen mit den restlichen Objekten verschiebt.
    Aber Kantenerkennung und dergleichen hatte selbst ich im Studium. Das ist doch nichts neues... Die Grundlagen dazu gibt's doch bestimmt schon länger als 20 Jahre... Was zum Henker ist so schwer daran ein dunkles sich nicht bewegendes Objekt auf hellem Grund zu ermitteln? Dazu gibt es doch entsprechende Hochpass-, Tiefpass- und was weiß ich nicht noch alles für Filter! Ich weiß zwar jetzt nicht genau ob es die richtigen sind, aber ich werde dafür ja auch nicht bezahlt, nicht wahr? Und Eure achsotollen Fernseher können doch Milliarden Bildoperationen pro Sekunde durchführen oder nicht? Und an solchen Grundlegenden Algorithmen scheitern sie... Schämt Euch!!!

    Ich weiß ehrlich gesagt nicht was da schief läuft, aber nur so zur Anregung... Könnte ja sein das ich richtig liege... In den meisten Fällen wird es nicht ausreichen ein Bild A und das darauffolgende Bild B zu analysieren. An Eurer Stelle würde ich zum Vergleich mehrere Folgebilder analysieren um die Bewegungsrichtung vernünftig herauszuarbeiten... Vorausgesetzt Ihr erkennt die Objekte vernünftig!

    Was ich noch halbwegs nachvollziehen kann ist das ausreißende ARD Logo während der Ski-WM. Das Logo selbst ist transparent und grau gehalten und es schimmert immer wieder etwas weißes oder graues durch. Das hier eine korrekte Trennung zwischen Logo und Bildschirminhalt nicht ganz einfach ist, ist für mich zumindest nachvollziehbar. Das hat wahrscheinlich auch jeder der schonmal in Photoshop den Zauberstab benutzt hat und den Schwellwert nicht vernünftig eingestellt hatte bemerkt. Es wird dann eben zuviel oder zuwenig markiert. Ähnlich dürfte es sich hier mit der Objekterkennung verhalten. Aber das Aufnahmelogo darf das nicht betreffen!!!

    Was dagegen spricht: In früheren Philipsserien scheint es das Problem nicht zu geben... Also wer hat den Algorithmus verschlimmbessert?

    greetz

    gg

    PS: Auch das eingeblendete Menü wird meines Erachtens nach mit "schöngerechnet", was das Einstellen der Bildparameter ja eigentlich ad absurdum führt, da das Menü selbst schließlich das errechnete Bild mitbeeinflusst, was natürlich unter keinen Umständen passieren dürfte.

    PS2: Hier mal was zur Anregung für die Entwicklungsabteilung: http://de.wikipedia.org/wiki/Kantendetektion

    PS3: Here's an interesting Link for the developers of PNM in Netherland or somewhere else in the world... Read it and learn something: http://en.wikipedia.org/wiki/Edge_detection

  16. The Following 4 Users Say Thank You to grandmasterg For This Useful Post:

    irishgras (03-06-2013),paulmitchel (03-06-2013),up&down (03-06-2013)

Seite 94 von 105 ErsteErste ... 44849293949596104 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •