Seite 12 von 105 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 1045
  1. #111
    Silver Member
    Points: 414, Level: 4
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    42pfl6057K
    Beiträge
    68
    Points
    414
    Level
    4
    Danke
    2
    Thanked 39 Times in 20 Posts
    Zitat Zitat von Spiderolli Beitrag anzeigen
    Hi Bibo11, hab gerade von Sky gelernt, das Philipps nicht zertifiziert ist und somit keine technische Unterstützung gegeben werden kann und keine Garantie für die Bildqualität!
    Das ist doch echt alles ein Käse! Somit kann ich entweder Sky raushauen oder meinen Receiver wieder dazwischen schalten! Da fällt einem echt nichts zu ein.
    Bin dankbar für jede Idee.
    Oliver

    Ich finde das das eher ein Armutszeugnis für Sky ist. Sky muss sich ja wohl nach den Fernsehherstellern richten und nicht umgekehrt ... Philips gab es lange vor Sky! Meine Freundin hat auch ein c+ Modul das reginalen Kabelanbieters und das funzt einwandfrei.

  2. The Following User Says Thank You to tvgucker For This Useful Post:


  3. #112
    Gold Member
    Points: 4.402, Level: 19
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 248
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    374
    Points
    4.402
    Level
    19
    Danke
    43
    Thanked 156 Times in 87 Posts
    Bezug: "TV schaltet sich selbständig ein... / in den Modus "Schnelle Inbetriebnahme".

    Zitat Zitat von burnhoven Beitrag anzeigen
    Hast du den TV noch nie neu eingerichtet?
    Ich bin hinsichtlich Deiner Fragestellung etwas verwirrt. Installierst Du Dein OS auch neu, wenn der PC etwas tut, was er nicht tun sollte? Ein 'Reset' muss genügen, um einen stabilen Betrieb zu gewährleisten. Und spätestens ein Zurücksetzen auf die "Werksvoreinstellungen" muss sämtliche Variablen etc. wieder auf einen definierten Ausgangszustand zu bringen - insbesondere nach einem Firmwareupdate.

    Selbstverständlich habe ich meinen TV schon mehrfach 'neu eingerichtet'. Allerdings im Rahmen der Ursachensuche mit dem o. g. genannten Problem noch nicht; hier hatte ich nur den 'Werksreset', das Aufspielen der neuen Firmware (150.083), ...

    Zitat Zitat von burnhoven Beitrag anzeigen
    Und dass der TV blockiert und selbst neu startet (habe ich doch richtig verstanden?) sollte definitiv nicht sein und deutet für mich auf einen Defekt.
    Richtig verstanden. Nur kann dem 'Defekt' auch eine unsaubere Programmierung zu Grunde liegen. Hatten wir nich ganz zu Anfang (Firmware 108 und darauf folgend) das Problem, dass der TV mal mit und mal ohne Philips-Logo startete!???
    Nach meinen bisherigen Erkenntnissen deutet vieles darauf hin, dass der TV trotz "Schnelle Inbetriebnahme" -> "Aktivierung" = Aus eben doch diesen Mode startet. Sollten Eure TVs also auch mal mit / mal ohne Philips-Logo starten, dann habt ihr höchstwahrscheinlich das gleiche Problem!
    Und da es mir erst nach meinen geposteten "Stromverbrauchsmessungen" und anschließendem Testen der anderen "Schnelle Inbetriebnahme" - Optionen (erneut) aufgefallen ist, könnte es sehr wohl auch ein Softwarefehler sein.

    Zitat Zitat von burnhoven Beitrag anzeigen
    Sollte es wichtige Änderungen gegeben haben, ist es gut möglich, dass die auf einem neuen Mainboard ebenfalls drauf sind. Gegen einen neuen TV spricht natürlich nichts, wenn der Händler so kulant sein sollte.
    Nun, wenn es 'wichtige Änderungen' waren, können natürlich alte Fehler weiterhin existieren - aber was war dann an den Änderungen so wichtig? Ich gebe mir berufsbedingt sehr viel Mühe Fehler inkl. Rahmenbedingungen möglichst genau zu beschreiben - auch damit die Technik an der anderen Seite diese nachvollziehen kann - aber für die, hoffentlich nicht verschwendete, Zeit, hätte ich mir leicht einen Neuen kaufen können.

  4. #113
    Gold Member
    Points: 4.402, Level: 19
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 248
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    374
    Points
    4.402
    Level
    19
    Danke
    43
    Thanked 156 Times in 87 Posts
    Zitat Zitat von Joachim Beitrag anzeigen
    Darf ich mal auf dieses Firmware-Feedback (Post #55) verweisen? Und nein, meiner Erkenntnis nach gibt es keinen Trick.

    Ergänzung: Ein Werksreset löst das Problem jedenfalls NICHT; Firmware 150.082.

    Ergänzung_2: Auch ein Update auf die Firmware 150.083 inkl. Netzstecker ziehen, Zurücksetzen auf die "Werksvoreinstellungen" löst das Problem ebenfalls NICHT!

    D.h. mein TV schaltet sich weiterhin selbständig min. 3x täglich (festgestellte Zeiten: 11:00, 14:30 und 17:00 Uhr) in den Modus "Schnelle Inbetriebnahme" obwohl "Schnelle Inbetriebnahme" -> "Aktivierung": AUSgeschaltet ist; er verbraucht dann min. ca. 23 Watt statt 0,1 Watt im 'normalen Standby'. Eine Rückkehr in diesen 'normalen Standby' ist NUR über den Weg Einschalten und in den Standby schicken möglich; der TV schaltet nicht selbsttätig in den 'normalen' Standby-Mode zurück.



    Zwecks Verständlichkeit des folgenden Teils des Zitats siehe Post #101 ...
    Diese Erkenntnis habe ich nicht gewonnen; siehe "Stromverbrauchsmessungen" (Post #1311). Wenn Du aber genauer sagen würdest, welche Einstellungen Du meinst, ... ich habe mein Meßgerät wegen des 'Schnelle Inbetriebnahme'-Fehlers (siehe obigen Link) noch in der Leitung zum TV.


    PS @Philips-Thomas: es ist schön, dass Du Dich für dieses Thema doch interessierst. Falls Du / Ihr genaueres wissen wollt, ich Euch ein Video des Problems zur Verfügung stellen soll... kannst Du / könnt Ihr Euch gerne melden.

    Zusatzerkenntnisse von heute (07.02.2013):

    Zunächst danke für die Hinweise, aber...
    • EasyLink ist komplett Aus;
    • Senderaktualisierungen sind komplett Aus (habe sogar die SAT-Senderaktualisierung ausgeschaltet);
    • HbbTV ist Aus;
    • Schnelle Inbetriebnahme, Aktivierung = Aus;
    • und es sind keine Aufnahmen programmiert!

    Nach den oben gemachten Einstellungen war der TV im Standby, danach ausgeschaltet (Rückwandtaster), danach stromlos; jeweils nach über 2-minütiger Wartezeit in den jeweils nächsten Zustand versetzt.

    Schließlich alle Kabel vom TV entfernt - außer Stromkabel und Antennenanschlusskabel .

    Pünktlich um 11:00 Uhr ist der Stromverbrauch meines TVs von 0,1 Watt auf die bekannten rund 23 Watt gestiegen. Und Einschalten des TV - ohne Philips-Logo. Noch Fragen?

    Und Antworten seitens Philips?


    Ergänzung (08.02.2013):
    Da ich das CI+ - Modul beim 'entfernen aller Kabel' übersehen hatte, habe es für einen Einzeltest entfernt (der Rest des TV war wieder 'normal' konfiguriert und die üblichen Geräte (AVR und USB-Festplatte ohne Wii) wieder angeschlossen). Der TV verhält sich aber weiterhin wie beschrieben fehlerhaft.

    Hinweis um Begriffsverwirrungen zu vermeiden - oder auch nicht . Bei genauer Betrachtung sieht es im Ergebnis so aus, als würde der TV in eine Art "Schnelle Inbetriebnahme" wechseln. Denn würde er in den echten, von Philips vorgesehenen, "Schnelle Inbetriebnahme" - Mode wechseln, müsste er diesen nach vorgegebener Zeit auch wieder selbsttätig verlassen; das tut er aber nicht.
    Das selbsttätige Zurückschalten in den 'normalen' Standby - Mode (0,1 Watt) ist zumindest für den Mode "Manuell" der 'Schnellen Inbetriebnahme' per Zeitrahmen fest auf 2 Stunden nach dem Wechsel in die "Schnelle Inbetriebnahme" vorgesehen; für den Modus "Automatisch" schweigt sich das Handbuch aus. Siehe auch: Post #1359.


    Meine TV-Daten:
    TV Modell: 42PFL6877/K12
    Herstellungsdatum: 21. Kw / 2012
    Aktuelle Firmware: 150.083.000
    Vorherige Firmware: ... / 150.081.000 / 150.082.000
    Fernbedienungs-Firmware: 0.12.0.0
    Kabel Deutschland mit CI+-Modul / interner Tuner / Sender-EPG
    USB-Festplatte: RikikiTV 500GB von LACIE an USB 1
    AVR: Yamaha RX-V473 an HDMI 1
    Spielkonsole: Wii an SCART.
    Geändert von Joachim (02-09-2013 um 07:02 PM Uhr) Grund: Ergänzung | Zwecks Verständlichkeit des folgenden Teils des Zitats...

  5. #114
    Silver Member
    Points: 441, Level: 4
    Level completed: 91%, Points required for next Level: 9
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    65
    Points
    441
    Level
    4
    Danke
    1
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    Hallo
    Die neue Fw 150.083 schaltet den Fernseher pünktlich um 11 uhr ein und fordert über dhcp eine Inetadresse an. Das erste mal habe ich dieses bei der Fw.150.082 beobachtet. Ich bin der Meinung jeder sollte selbst entscheiden wann der Tv ins internet geht und die Stromkosten in die höhe treibt !!
    Ich hoffe das Philips diesen Fehler umgehend abstellt

  6. The Following User Says Thank You to kppohle For This Useful Post:


  7. #115
    Moderator
    Points: 88.136, Level: 92
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 1.214
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.471
    Points
    88.136
    Level
    92
    Danke
    25
    Thanked 451 Times in 317 Posts
    Hallo,

    der TV führt in dem Moment eine Überprüfung der Kanalliste durch.
    Das beim starten, das Netzwerkmodul startet und, sofern auf DHCP gestellt, ein Signal bekommt ist weder ungewöhnlich noch ein Fehler.

    Lösung: Senderlistenupdate deaktivieren.

    Mit freundlichem Gruß
    Thomas

  8. The Following User Says Thank You to Philips - Thomas For This Useful Post:


  9. #116
    Silver Member
    Points: 441, Level: 4
    Level completed: 91%, Points required for next Level: 9
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    65
    Points
    441
    Level
    4
    Danke
    1
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    ist damit das automatiche einschalten auch beseitigt ?

  10. The Following User Says Thank You to kppohle For This Useful Post:


  11. #117
    Gold Member
    Points: 4.402, Level: 19
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 248
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    374
    Points
    4.402
    Level
    19
    Danke
    43
    Thanked 156 Times in 87 Posts
    Zitat Zitat von kppohle Beitrag anzeigen
    ist damit das automatiche einschalten auch beseitigt ?
    Na, das würde mich auch interessieren!

    Ungeachtet dessen wäre zu beantworten, warum ...:
    • Senderaktualisierung AUSschalten nicht hilft (siehe Post #125);
    • das 'Einschalten' einem in den Modus "Schnelle Inbetriebnahme" entspricht;
    • der TV nicht selbständig in den 'normalen' Standby-Mode wechselt (0,1 Watt);
    • der TV sich um 11:00 Uhr, um 14:30 Uhr und um 17:00 Uhr 'einschaltet' - also in den Modus "Schnelle Inbetriebnahme";
    • ...



    PS @Thomas: ich biete Dir nochmals ein von mir am 04.02.2013 ab ca. 14:28 Uhr aufgenommenes Video als Beweis an.
    Geändert von Joachim (02-07-2013 um 10:22 AM Uhr) Grund: PS

  12. #118
    Moderator
    Points: 88.136, Level: 92
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 1.214
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.471
    Points
    88.136
    Level
    92
    Danke
    25
    Thanked 451 Times in 317 Posts
    Hallo joachim & kppohle,

    schickt mir bitte von Euren TV's die MAC Adressen via PN.

    Danke
    Thomas

  13. #119
    Bronze Member
    Points: 373, Level: 4
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 77
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    46PFL8007/12
    Beiträge
    20
    Points
    373
    Level
    4
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo @all,

    ich habe mittleweile auch auf die neue Version (150.83) geupdatet (46PFL8007).
    Der Sender EPG über die Guide Taste scheint nun etwas besser zu funktionieren, zumindest fehlen nicht mehr allzu viele Sender. Meist sind die privaten HD Sender alle da, dafür fehlen meistens ARD oder ZDF Senderinformationen.
    Schlimmer ist es nach wie vor, bei der Info Taste und dann Überblick (Gelb).
    Hierbei fehlen im Vergleich zum Guide EPG wieder etliche Senderinformationen! Es scheint wirklich so, dass der TV hier auf unterschiedliche Listen zugreift?!

    Nutze den internen Kabel Tuner in Verbindung mit Kabel Deutschland.
    Vom Netz trennen bringt keine Besserung.
    Das Verhalten ist auch nach mehreren Stunden nachzustellen.
    Sender Aktualisierung habe ich auch schon deaktiviert, bringt auch nichts.

    Ist dies bei euch auch noch so?

    Gruß
    AL

  14. The Following User Says Thank You to AL_Bundy For This Useful Post:


  15. #120
    Gold Member
    Points: 4.402, Level: 19
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 248
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    374
    Points
    4.402
    Level
    19
    Danke
    43
    Thanked 156 Times in 87 Posts
    Zitat Zitat von AL_Bundy Beitrag anzeigen
    Sender Aktualisierung habe ich auch schon deaktiviert, bringt auch nichts.
    Ich glaube die 'Senderaktualisierung' bezog sich auf die Posts ab #125 / #126.

    Was das Fehlen von Sendern im 'TV Guide' ('Sender') bzw. beim Senderumschalten angeht, muss ich Dir Recht geben (interner Tuner, Kabel Deutschland).

Seite 12 von 105 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •