Seite 49 von 105 ErsteErste ... 3947484950515999 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 1045
  1. #481
    Bronze Member
    Points: 1.101, Level: 8
    Level completed: 76%, Points required for next Level: 49
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    47pfl6097/k12
    Beiträge
    18
    Points
    1.101
    Level
    8
    Danke
    17
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    hallo,
    bin mal gespannt wie lang es dauert bis der Post gelöscht wird
    ich war jetzt mal so frei und hab einen link zu diesem Thread bei Chip online an die Facebook Pinnwand gepostet.
    Das wurde auch prompt an die Redaktion weiter gegeben.

    Ihr könnt ja alle mal fleißig auf "gefällt mir" drücken und den Post teilen.

    Würd sagen um so mehr Likes desto größer die Chance das die was darüber bringen.

    hab gerade gekuckt und es müsste gleich der oberste Post sein.

    also Leute, haut in die Mäuse!!! evtl schaffen wir ja die 500

    wenn dieser Post hier gelöscht wird, dann Schick jedem den link als pn.
    evtl kann auch einer den link hier einstellen, bin in der Arbeit. und vom iPhone aus kann ich das nicht.

  2. The Following User Says Thank You to irishgras For This Useful Post:


  3. #482
    Bronze Member
    Points: 432, Level: 4
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 18
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    27
    Points
    432
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von palganer Beitrag anzeigen
    Bilder
    Lass den Techniker wieder kommen das ist schlampig gearbeitet und hat nix mit Toleranz zu tun.

    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,

    was mich am meisten wundert ist, warum das AL blau ist beim dritten Bild, obwohl der Bildinhalt eigentlich kein Blau enthält...

    Ungünstig ist auch Bild 1 und Bild 2 - einmal hast du Gegenlicht durch das Fenster, einmal nicht... das wirkt sich auch auf die Fotos aus...

    Toengel@Alex
    Vielleicht ist das blau erzwungen?
    Geändert von Hua (02-19-2013 um 06:00 PM Uhr)

  4. #483
    Gold Member
    Points: 2.364, Level: 13
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    42PFL6097K/12
    Beiträge
    186
    Points
    2.364
    Level
    13
    Danke
    9
    Thanked 19 Times in 17 Posts
    Zitat Zitat von Hua Beitrag anzeigen
    Lass den Techniker wieder kommen das ist schlampig gearbeitet und hat nix mit Toleranz zu tun.
    Richtig, das Ambilight sind ja nur Streifen die geklebt werden. Wenn die sauber angebracht sind stehen sie überall gleich weit raus. Der hats einfach nicht sauber angedrückt.

  5. #484
    palganer
    Guest
    Zitat Zitat von Quicksilver86 Beitrag anzeigen
    Richtig, das Ambilight sind ja nur Streifen die geklebt werden. Wenn die sauber angebracht sind stehen sie überall gleich weit raus. Der hats einfach nicht sauber angedrückt.
    Unter der dünnen Leiste,ist ein Doppelseitiges Klebeband,er nahm die Leiste raus,und drückte sie so wieder neu an,Dann wollte er gehen,ich sagte halt,schauen sie mal wie das Aussieht,ok er rief jemand an und bestellte eine neue,er sagte aber Philips hat eine Tolleranz wie bei vielen Sachen,und die hätten e.v.t.l gesagt das passt so,wenn der nun wieder kommt und klebt sie wieder so schlech tein,dann lasse ich ihn nicht so gehen,und wenn er 3 mal kommen müsste weil er es nicht hin bekommt habe ich doch eh Anspruch auf ein Neu Gerät oder Geld zurück.

    Nur ich hatte etwas vergessen euch zu sagen,und dann verstehe ich nunmal garnicht,er sagte normalerweise löst sich die Leiste die untem im Gerät ist????Unten ist kein AL,vielleicht in der neuen Serie als AL 4 Spectra,oder so,der meint doch Hoffentlich nicht die Edge LED Leiste für Bild?????Ich weiß ja nicht ob die auch mit so nem Null 8/15 Klebeband fest ist.

    Ok am 26.2 kommt er wieder.
    Ich will ja auch niemand wegen des angeblich Milchigen Bildes als Lügner bezeichnen,aber ich kann das nicht wirklich sehen,vielleicht habe ich die 133er Soft zu schnell ausgewechselt.

    Auf den Fotos ist das AL Statisch,so kann man es besser sehen,ich stelle nochmal Fotos rein nun ohne Gegenlicht.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_3488.jpg
Hits:	118
Größe:	81,9 KB
ID:	670Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_3489.jpg
Hits:	108
Größe:	83,3 KB
ID:	671Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_3490.jpg
Hits:	121
Größe:	104,1 KB
ID:	672

    Der abstand der Kamera zur Wand ist fast zu 100% gleich.Reklamation war die 3te LED(SMD) von oben,nun sind die ersten 3 falsch.Es sind aber SMDs,zumindest soweit ich das gesehen habe.Ich frage den Teschniker mal ob ich die alte Leiste behalten kann,und ich mache mal Fotos des Offenen TVs.

    Gruß Pierre

  6. #485
    Gold Member
    Points: 2.364, Level: 13
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    42PFL6097K/12
    Beiträge
    186
    Points
    2.364
    Level
    13
    Danke
    9
    Thanked 19 Times in 17 Posts
    Zitat Zitat von palganer Beitrag anzeigen
    Unter der dünnen Leiste,ist ein Doppelseitiges Klebeband,er nahm die Leiste raus,und drückte sie so wieder neu an,Dann wollte er gehen,ich sagte halt,schauen sie mal wie das Aussieht,ok er rief jemand an und bestellte eine neue,er sagte aber Philips hat eine Tolleranz wie bei vielen Sachen,und die hätten e.v.t.l gesagt das passt so,wenn der nun wieder kommt und klebt sie wieder so schlech tein,dann lasse ich ihn nicht so gehen,und wenn er 3 mal kommen müsste weil er es nicht hin bekommt habe ich doch eh Anspruch auf ein Neu Gerät oder Geld zurück.

    Nur ich hatte etwas vergessen euch zu sagen,und dann verstehe ich nunmal garnicht,er sagte normalerweise löst sich die Leiste die untem im Gerät ist????Unten ist kein AL,vielleicht in der neuen Serie als AL 4 Spectra,oder so,der meint doch Hoffentlich nicht die Edge LED Leiste für Bild?????Ich weiß ja nicht ob die auch mit so nem Null 8/15 Klebeband fest ist.

    Ok am 26.2 kommt er wieder.
    Ich will ja auch niemand wegen des angeblich Milchigen Bildes als Lügner bezeichnen,aber ich kann das nicht wirklich sehen,vielleicht habe ich die 133er Soft zu schnell ausgewechselt.

    Auf den Fotos ist das AL Statisch,so kann man es besser sehen,ich stelle nochmal Fotos rein nun ohne Gegenlicht.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_3488.jpg
Hits:	118
Größe:	81,9 KB
ID:	670Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_3489.jpg
Hits:	108
Größe:	83,3 KB
ID:	671Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_3490.jpg
Hits:	121
Größe:	104,1 KB
ID:	672

    Der abstand der Kamera zur Wand ist fast zu 100% gleich.Reklamation war die 3te LED(SMD) von oben,nun sind die ersten 3 falsch.Es sind aber SMDs,zumindest soweit ich das gesehen habe.Ich frage den Teschniker mal ob ich die alte Leiste behalten kann,und ich mache mal Fotos des Offenen TVs.

    Gruß Pierre
    Mein TV wurde ja auch schon wegen 2 LED`s die so tief saßen wie bei dir von Profectis in Homerepair gemacht.
    War also dabei als der TV aufgemacht wurde, man hat genau gesehen das der AL-Streifen, an der Stelle wo die zwei LED´s zu tief waren, nicht sauber angedrückt war. Er hat dann beide wieder neu in die Rückwand gepresst, mich dann nachschauen lassen und als ich zufrieden war das Gerät wieder zugeschraubt.
    Das war Ende Oktober und bis jetzt sind alle LED´s gleichmäßig.

  7. #486
    palganer
    Guest
    Dann helfe ich ihm beim andrücken,vielleicht hatte er nicht gut gefrühstückt.Der Kam aus Leverkusen,das sind auch mal Locker 100 Kilometer von hier.Philips kostet so eine schlampige Arbeit echt viel Geld,die holen sich das von TPS sicherlich wieder was?

    Also mehr Qulitätskontrollen und schon könnten die TVs etwas billiger werden.Aber wem sagt man das.Wer klebt die Leisten ein?Ein Koreaner?Mit der einen Hand am Sack rumspielen,mit der anderen wird geklebt.LAch......Spaß beiseite.Ist ernst genug.

    Aber seid mal ehrlich,ist das ganze ein Patent?es ist so simple gestrickt,nur die Ansteuerung ist etwas komplizierter,doch wird auch über Software geregelt.Eine Leiste mit ein paar SMDs ,dann die Löscher im Gehäuse Deckel,1 Kabel und die ansteuerungs Einheit.Hm?

    Nun gut mal ein Video gemacht im spiele Modus,doch die Quali ist nicht so gut,Tote Pixel hatte ich schon ne Weile nicht mehr.


  8. #487
    Bronze Member
    Points: 109, Level: 1
    Level completed: 59%, Points required for next Level: 41
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    11
    Points
    109
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Hallo!
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Jedoch, ein Downgrade wird von uns nicht angeboten.
    Lediglich in Ausnahmefällen und auf Anweisung darf ein Downgrade ausgeführt werden, da die Gefahr einer Beschädigung des TV besteht.
    Das Gerät hat aber doch die Qualitätskontrolle mit eben genau dieser Software das Werk verlassen. Ein Einspielen einer älteren als der Initial-Version ist ja nicht möglich. Und trotzdem befürchtet man eine Beschädigung der Hardware?

    Mich hat man gebeten, ein Foto von der schlechten Bildqualität meines 6000er mit der aktuellen Firmware zu machen. Seit dem Frage ich mich ernsthaft, wie ich das denn wohl anstellen soll. Insbesondere das fotografieren von flackern und merkwürdigem Verhalten der dynamischen Hintergrundbeleuchtung stellt schon eine gewisse Herausforderung da.

    Ich denke mal, dass man 3 Aktualisierungen der Firmware durchaus als Reparaturversuche einstufen kann. Die erste Fehlermeldung (in Schriftform) liegt Philips ja inkl. einer Mail Bestätigung vor. Es ist für den Kunden also rein rechtlich eine Frage der Zeit, bis Wandlung in Anspruch genommen werden kann.

    Eventuell sollte man darüber nachdenken, die komplette Serie zurück zu rufen.

    Und das alles tuen wir Endkunden uns wegen eines Fernsehgerätes an? Muss man auch mal in Ruhe drüber nachdenken.

    Mit nachdenklichen Grüßen
    ThorstenN

  9. #488
    Diamond Member
    Points: 6.807, Level: 24
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 243
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.894
    Points
    6.807
    Level
    24
    Danke
    95
    Thanked 233 Times in 200 Posts
    Zitat Zitat von ThorstenN Beitrag anzeigen
    Das Gerät hat aber doch die Qualitätskontrolle mit eben genau dieser Software das Werk verlassen. Ein Einspielen einer älteren als der Initial-Version ist ja nicht möglich. Und trotzdem befürchtet man eine Beschädigung der Hardware?
    Update = Main- und Standbysoftware wird aktualisiert
    Downgrade = nur Mainsoftware wird gedowngraded...Standbysoftware bleibt aktuell

    Für diese Kombi wird keine einwandfreie Funktion garantiert und daher wird vom Downgrade abgeraten.

  10. #489
    Bronze Member
    Points: 109, Level: 1
    Level completed: 59%, Points required for next Level: 41
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    11
    Points
    109
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Hallo burnhoven!

    Technisch magst du da vermutlich Recht haben. Nur, für mich als Endverbraucher und Philips-Kunde sind die technischen Fein- und Ungereimtheiten erst einmal nebensächlich. Ich habe dieses Gerät in erster Linie unter den Aspekten Bildqualität und Umweltverhalten erworben. Beide Punkte hebt Philips ausdrücklich als Qualitätsmerkmale für die hier behandelten Serien hervor. Beide Punkte werden IMO nicht (mehr) erfüllt (durch den Wechsel der Firmware).

    Verbraucher-, Wettbewerbszentralen und Normungsinstitute reagieren u.U. sehr drakonisch auf derlei Umstände. Schon aus diesem Grund sollte Philips versuchen, so schnell wie möglich auf eine Kundenfreundliche Lösung hinarbeiten. Und sie mögen die Aussagen ihrer Kunden zu Fehlern bei den eigenen Produkten ernst nehmen.

    In diesem Sinne
    ThorstenN
    Geändert von ThorstenN (02-19-2013 um 08:30 PM Uhr) Grund: Rechtschreibfehler korrigiert.

  11. The Following 2 Users Say Thank You to ThorstenN For This Useful Post:

    Joachim (02-19-2013),philipskäufer (02-19-2013)

  12. #490
    Gold Member
    Points: 5.152, Level: 21
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 398
    Overall activity: 84,0%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    397
    Points
    5.152
    Level
    21
    Danke
    46
    Thanked 177 Times in 99 Posts
    Musste gerade meinen Post #488 mit dem Absatz "Und wieder einmal..." ergänzen; mit einem Monate alten Thema. Meine Frau meinte: wie kann man bei der Sch...kiste auf Programm xy umstellen? Ich kann es ihr nicht verübeln.

    Auch zu diesem Thema - wie zu meinem Post #488 und anderen - keinerlei Reaktionen der Philips-Vertreter.



    PS: @burnhoven: auch wenn Du mit Deinem Post #508 Recht haben magst, aber kannst Du Dir vorstellen, welchen Frust hier (viele) schieben? Man kauft für gutes Geld ein Produkt von einem (nunmehr vermeintlichen) Markenhersteller zum Zeitpunkt einer 'Begutachtung', erwartet diese 'Begutachtungsqualität' auch in Zukunft, ist bereit Updates / Upgrades zur Behebung von Fehlern einzuspielen, die eigentlich gar nicht existieren dürften - insbesondere bei vorhandener Qualitätssicherung - und muss feststellen, dass man zu dem dann gebotenen Preis-/Leistungsverhältnis eben dieses Gerät gar nicht gekauft hätte!?

    Bedenke bitte, das all jene die bereit sind ein Downgrade vorzunehmen, zwar eine Bildqualitätsverbesserung im Sinne der 'Begutachtungsqualität' zurückholen (wollen), aber gleichzeitig auch all die Fehler der alten Firmwareversionen zurück bekommen. Und diejenigen, die tatsächlich bereit sind dies zu tun, auf einem Teil der von Philips versprochenen und gegenüber Philips bezahlten Eigenschaften - unentgeltlich - verzichten!
    Das möge man sich mal in Bezug auf andere Produkte vorstellen - etwa in Bezug auf die Automobilindustrie.
    Geändert von Joachim (02-19-2013 um 09:17 PM Uhr) Grund: PS

  13. The Following User Says Thank You to Joachim For This Useful Post:

    LJ_Skinny (02-20-2013)

Seite 49 von 105 ErsteErste ... 3947484950515999 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •