Seite 80 von 105 ErsteErste ... 3070787980818290 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 1045
  1. #791
    Bronze Member
    Points: 458, Level: 5
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 41,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    42PFL6877K/12 , hergestellt: 41 KW 2012, FW 133.5.0, Techni-Sat HD-S2
    Beiträge
    29
    Points
    458
    Level
    5
    Danke
    8
    Thanked 6 Times in 4 Posts
    zu #835 u. #836

    Hmmm, lässt dies vielleicht auf eine vorgenommene Hardware-Änderung schliessen ? Gerät 5.KW, 2013 ?

    Gruß Hans
    Geändert von Hans DI2PM (03-02-2013 um 02:39 PM Uhr) Grund: Bezug hergestellt

  2. #792
    Bronze Member
    Points: 458, Level: 5
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 41,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    42PFL6877K/12 , hergestellt: 41 KW 2012, FW 133.5.0, Techni-Sat HD-S2
    Beiträge
    29
    Points
    458
    Level
    5
    Danke
    8
    Thanked 6 Times in 4 Posts
    Zu haenschen, #731

    Dies kann ich so bestätigen. etwas Geduld ist angebracht.

    Gruß Hans

  3. #793
    Silver Member
    Points: 1.995, Level: 12
    Level completed: 49%, Points required for next Level: 155
    Overall activity: 21,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    46PFL8007/12 FW150.95 vu+ultimo BDP7700
    Beiträge
    89
    Points
    1.995
    Level
    12
    Danke
    10
    Thanked 6 Times in 5 Posts
    Hallo,
    Zitat Zitat von Cayminator Beitrag anzeigen
    ...Gleichzeitig schaltet mein Gerät mehrmals tagsüber und nachts vom Standby Modus in den Schnellstartmodus,wobei dann meine Festplatte auch läuft.Ich habe also mindestens 2 Probleme und brauche die Hilfe der hier anwesenden Moderatoren...
    da hilft nur eine Neueinrichtung des TV. Werkseinstellung reicht nicht! Und danach auf keinen Fall mehr im Menü mit der schnellen Inbetriebnahme herumspielen, sonst musst du die Neueinrichtung wiederholen.
    Und Hilfe von den Mods wirst du zu diesem Problem nicht bekommen, weil sie ansonsten zugeben würden, dass der TV die Energiesparangaben nicht einhält!

    Gruß

    oelidoc

  4. #794
    New Member
    Points: 197, Level: 2
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    6
    Points
    197
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo an alle geplagten Philips Besitzer.Ich verfolge das Forum täglich und bin ziehmlich betroffen mit welchen Fehlern sich viele hier rumärgern müssen.Bei mir treten drei Sachen auf.W-lan Problem,Bildflacken bei 3D,und verpickselte Bilder bei SD,besonders bei den Bundesliga Optionskanälen.Nutze aber eine externe STB. Nun bin ich zufällig bei Dr.DishTV auf folgendes gestoßen.www.burosch.de.Ich weiß nicht ob das hier im Forum bekannt ist,habe jedenfalls bis jetzt noch nichts darüber gelesen.Vieleicht hat es ja mal jemand getestet und es würde einige Bildprobleme lösen.Das ganze kostet allerdings auch wieder ein paar Euro.Also was sagt ihr? gruß grobusch
    PS:TV ist PFL47"6907K12
    Software:133.005

  5. #795
    Silver Member
    Points: 2.096, Level: 12
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 54
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    37PFL6007k
    Beiträge
    76
    Points
    2.096
    Level
    12
    Danke
    5
    Thanked 44 Times in 30 Posts
    Ich habe einen 2012er Philips 37 Zoll 6007k.
    Hoffe immer noch, daß endlich mal ne gescheite Software für die Kiste rauskommt. Was mich persönlich nervt:
    ---bei Szenenwechseln Bildrisse (wie beim Pc bei Vsync off) diese sind nur kurz, aber es nervt elendig
    --- meine Kinoanlage ist mit HDMI CEC verbunden. Die Ton aus Taste des Philips schaltet die Anlage meist erst beim 2. oder 3. Versuch stumm oder wieder an
    ---Smart TV---Youtube Videos spielt die Kiste ab, aber nur ca. 3 min, danach gerät das Video ins Stocken(obwohl das Video komplett geladen ist) --danach Absturz und TV Neustart
    ----über EPG will ich hier gar nicht erst reden, Senderdaten fehlen oder sind da aber werden nicht angezeigt--alles reine Glückssache
    ----dass die Menüs in Zeitlupe aufklappen, das nimmt man schon als gegeben hin
    ----Sender ordnen eine Katastrophe, kann jedem nur das Programm Philips Channel editor 2.0.5.9 empfehlen

  6. #796
    New Member
    Points: 126, Level: 1
    Level completed: 76%, Points required for next Level: 24
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    NRW hünxe
    Beiträge
    9
    Points
    126
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 3 Times in 2 Posts
    [QUOTE=Toengel;36167]Tachchen,

    das ist normal, da dies die Time-Shift-Funktion ist. Damit ist es möglich auch zurück zu spulen. Beispiel: du schaust 30 Minuten ARD. Dann kannst du sowohl Pause machen, als auch die vergangenen 30 Minuten nochmal schauen. Beides geht bis max. 90 Minuten. Fazit: Feature.

    Das andere Problem wurde auch schon von einigen anderen beschrieben.

    [EMAIL="Toengel@Alex"]Toengel@Alex[

    Es geht nochmal um die Problematik der schnellen Inbetriebnahme aus dem Standby heraus.Das andere diese Problematik schon geschildert haben weiß ich.Was kann man(ich Ihr Philips) tun? Vorab vielen Dank

  7. #797
    Bronze Member
    Points: 1.272, Level: 9
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    64625 Bensheim (42PFL6687K/12, FW150.85 - Kathrein UFS913)
    Beiträge
    30
    Points
    1.272
    Level
    9
    Danke
    5
    Thanked 8 Times in 6 Posts
    Hallo zusammen,

    ich kann ein kurzes Video anbieten, mit dem sich das Flackern der dyn.Hintergrundbeleuchtung reproduzieren läßt. Es ist eine Szene aus einem Film der letzte Woche auf Sat1 lief, aufgenommen mit meinem Sat-Receiver und anschließend geschnitten, aber sonst unverändert.
    Das Flackern tritt auf, wenn das Bild auf den Schauspieler wechselt, der vor der Fensterfront sitzt/steht, am stärksten gegen Ende der Szene, wenn der Schauspieler vor der Fensterfront steht.

    ACHTUNG: das Flackern hängt von den Bildeinstellungen ab! Eventuell müßt Ihr zum Testen meine Einstellungen verwenden:


    Bildeinstellung
    -- Personalisiert
    - Kontrast des Backlights 90
    - Farbe 67
    - Schärfe 1
    - Rauschunterdrückung Aus
    - MPEG-Artefaktunterdrückung Minimum
    - Pixel Precise HD
    -- Perfect Natural Motion Minimum
    -- Clear LCD Ein
    -- Erweiterte Schärfe Aus
    -- Dynamic Contrast Mittel
    -- Dynamische Hintergrundbeleuchtung Optimales Bild
    -- Farboptimierung Minimum
    - Erweitert
    -- Lichtsensor Ein
    -- Gamma 0
    -- Farbtemperatur Warm
    -- Personalisierte Farbtemperatur nicht auswählbar
    -- Videokontrast 86
    -- Helligkeit 56
    -- Spiel oder Computer Aus


    Link zum Video:
    https://docs.google.com/file/d/0Bz8i...it?usp=sharing


    Wäre gut, wenn einige Forenmitglieder das Video testen könnten, um die Reproduzierbarkeit des Flackerns auf ihren Geräten zu bestätigen. Dann könnte Philips dieses Video an die Entwicklung weitergeben um den Fehler zu beheben bzw. eine neue Firmware damit freizugeben.

    Grüße
    fseliger

  8. #798
    Bronze Member
    Points: 1.272, Level: 9
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    64625 Bensheim (42PFL6687K/12, FW150.85 - Kathrein UFS913)
    Beiträge
    30
    Points
    1.272
    Level
    9
    Danke
    5
    Thanked 8 Times in 6 Posts
    Hallo ThomasF.,

    mit dem Flickering Test File von Philips läßt sich der Fehler aber eben nicht korrekt reproduzieren.
    Bei meinem Gerät flackert es beim abspielen des Testfiles nämlich nicht. Daher sollte Philips lieber "real life" Videos verwenden. Das flackern tritt auch nicht am stärksten beim Wechsel von schwarz nach weiß (wie im Testfile) auf, sondern mehr bei grauen Hintergründen.

    Grüße
    fseliger

  9. #799
    Bronze Member
    Points: 1.272, Level: 9
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    64625 Bensheim (42PFL6687K/12, FW150.85 - Kathrein UFS913)
    Beiträge
    30
    Points
    1.272
    Level
    9
    Danke
    5
    Thanked 8 Times in 6 Posts
    Habe das Flickering Test File gerade noch mal abgespielt; Flackert bei mir auch, aber eben nicht so stark.
    Könnte man sogar "übersehen", wenn man nicht weiß worauf man achten muß.
    Lustige Anekdote am Rande: nachdem ich weiß, wie eine flackernde Hintergrundbeleuchtung aussieht, ist mir aufgefallen, daß auch bei meinem Notebook das Display manchmal flackert; ob da ein Philips-Display drin ist ?

    Grüße
    fseliger

  10. #800
    Bronze Member
    Points: 1.628, Level: 11
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    47PFL6057k/12 FW 150.91
    Beiträge
    48
    Points
    1.628
    Level
    11
    Danke
    8
    Thanked 27 Times in 12 Posts
    Zitat Zitat von fseliger Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich kann ein kurzes Video anbieten, mit dem sich das Flackern der dyn.Hintergrundbeleuchtung reproduzieren läßt.

    .......

    ACHTUNG: das Flackern hängt von den Bildeinstellungen ab! Eventuell müßt Ihr zum Testen meine Einstellungen verwenden:

    ......

    Wäre gut, wenn einige Forenmitglieder das Video testen könnten, um die Reproduzierbarkeit des Flackerns auf ihren Geräten zu bestätigen. Dann könnte Philips dieses Video an die Entwicklung weitergeben um den Fehler zu beheben bzw. eine neue Firmware damit freizugeben.

    Grüße
    fseliger
    Hallo fseliger,

    vielen Dank für das Testvideo! Ich habe mir die Datei eben geholt und auf meinem NAS abgelegt. Dann via Netzwerk auf dem 47PFL6057k abgespielt. Zunächst mit meinen 'normalen' Einstellungen. Danach mit den von Dir angegeben Einstellungen auf 'persönlich'.

    Also weder bei meinen noch bei Deinen Einstellungen sehe ich ein flackern....
    Habe den Videoausschnitt mehrfach angeschaut...nichts...sorry.

Seite 80 von 105 ErsteErste ... 3070787980818290 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •