Hallo!

Seit kurzem gibt es ein merkwürdiges Problem beim Streaming über WLAN mit meinem HMP7001/12.

Vorweg: ich habe auf der PC-Seite (W7, 64 Bit) keinerlei Einstellungen verändert. Dieses Problem besteht sowohl mit Firmwareversion 109 als auch 114 (wobei ich der Meinung bin, dass es erstmalig nach dem Update auf 114 aufgetreten ist.

Aktuell installierte Firmware: 109.

Zum Problem an sich:

Auf PC-Seite freigegebene Mediendateien werden korrekt vom 7001 angezeigt, aber nicht abgespielt. Bei mp3-Dateien kommt die Fehlermeldung "N. unterstütztes Format", bei Videodateien schon in der Vorschau das "Warndreieck", und die Files werden nicht abgespielt.

Jetzt das Seltsame: Wenn ich auf der PC-Seite im WMP mit Rechtsklick auf die Datei, dann "Wiedergabe auf... Philips 7001" anwähle, werden alle Dateien ordnungsgemäß gestreamt und abgespielt. Es ist also keine Codec-Frage. Noch seltsamer: danach kann ich die Dateien dann auch über den 7001 direkt abrufen! Also quasi, sobald ich die Dateien einmal manuell vom WMP aus "angeschoben" habe.

Kennt jemand das Problem und/oder weiß Abhilfe? Ich bin der Meinung, unter Windows alles korrekt konfiguriert zu haben, schließlich hat die Übertragung ja auch bis vor einiger Zeit einwandfrei geklappt. Selbst HD-Inhalte wurden ohne Ruckeln gestreamt.

Viele Grüße,

800XL