An die Community,

Heute morgen (10:00 Uhr CET) erfolgte eine Umstellung des IP EPG Systems.

Wir haben zahlreiche Anpassungen vorgenommen, die sich positiv auf die Stabilität und die Performance des IP EPG Portals und der damit verbundenen PVR Funktion auswirken werden.


Changelog:

• Intermittierende Timeout-Probleme / nicht durchgeführte Aufnahmen -> behoben
• Druck auf die OK-Taste bei geöffneten Pop-Up-Fenster zur manuellen Programmierung einer Aufnahme startet die Aufnahme sofort -> behoben
• Druck auf die gelbe Farbtaste im Pop-Up-Fenster zur manuellen Programmierung einer Aufnahme lässt die UI einfrieren (Pop-Up kann nicht mehr bedient werden) -> behoben
• Schwierigkeiten beim Abspeichern des Programmtitles als Name der Aufnahme -> behoben
• Leere IP-EPG-Senderliste nach Durchführung einer erneuten Ersteinrichtung -> behoben

Wir hoffen, dass damit konkrete Kritikpunkte hinsichtlich der Nutzung des IP EPG, behoben werden konnten.


i.A.

Philips - Lucas