Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 155, Level: 2
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    16
    Points
    155
    Level
    2
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Zeitweise Aussetzer bei Bild und Ton

    Hallo zusammen,
    seit Weihnachten habe ich einen 40PFL5507K/12 an einem HTPC (Windows 7, Asus Motherboard, AMD Prozessor, ATI onboard Grafikkarte) über HDMI angeschlossen. Der HTPC hat vorher mit unserem alten 37PF5321 wunderbar funktioniert. Seitdem der neue Fernseher angeschlossen ist gibt es jedoch in unregelmäßigen Abständen Aussetzer bei Bild und Ton. Das Bild wird schwarz und der Ton ist stumm. Nach ca 1-2 Sekunden ist das Bild wieder da und nach weiteren 1-2 Sekunden ist der Ton wieder da. Bitte um Hilfe bei der Eingrenzung und Lösung des Problems!

    Schöne Grüße


    seelenfaenger

  2. #2
    Moderator
    Points: 94.595, Level: 95
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 455
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.650
    Points
    94.595
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 482 Times in 341 Posts
    hallo seelenfaenger,

    welches HDMi kabel verwendest du?
    Wie lang ist das Kabel?
    Sind an Deinem TV noch andere Geräte per HDMI angeschlossen?

    Welche Auflösung ist im Grafiktreiber eingestellt?

    Danke Dir
    Thomas

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 102, Level: 1
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 48
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    12
    Points
    102
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo,
    genau dieses Problem habe ich auch. Ich besitze einen 55PFL7606K/02 an dem ein HTPC angeschlossen ist. Der HTPC hat eine 10-5800k CPU mit integrierter 7660D Grafikeinheit. Angeschlossen habe ich den PC über HDMI mit einem AmazonBasics Hochgeschwindigkeits-HDMI-Kabel mit Ethernet (2,0 Meter). Ich habe eine Auflösung von 1920x1080 mit 50HZ (1080p50) eingestellt, da ich mit dem PC DVDs und TV schaue. Da ich die Zwischenbildberechnung des TVs nutzen möchte ist der PC-Modus ausgeschaltet. Ansonsten habe ich keine HDMI Geräte angeschlossen.
    Ca. 1 mal am Tag bekomme ich für ca. 2 Sekunden einen schwarzen Bildschirm. Das kann mal nach 5 Minuten passieren oder auch nach 2 Stunden.
    Ich habe jetzt schon 3 verschiedene HDMI Kabel ausprobiert und es gab keine Verbesserung. Auch habe ich schon alle Einstellungen beim Pixelformat im AMD Catalyst Control Center durch. Ohne Verbesserung. Scheinbar hat AMD und Philips ein Handshake Problem. Ich habe mal zu Testzwecken eine Nvidia Grafikkarte eingebaut und da trat dieser Fehler nicht auf. In der Windows Media Center Community wird diese Problem auch gerade diskutiert, da es scheinbar viele Betroffene gibt.
    Natürlich habe ich am TV die aktuellste Firmware installiert. Dasselbe gilt für den Grafiktreiber. Für eine Lösung des Problems wäre ich sehr dankbar.
    Mich würde auch noch eine andere Antwort interessieren.
    @Philips-Thomas: welchen RGB-Bereich kann denn der TV darstellen? Was muss ich im Treiber einstellen. "eingeschränktes RGB" oder "volles RGB"? Irgendwie habe ich nämlich das Gefühl, dass bei vollem RGB der Schwarzwert "komisch" ist.

  4. #4
    Bronze Member
    Points: 155, Level: 2
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    16
    Points
    155
    Level
    2
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo Thomas,
    Sorry ich hatte mich bei der Typbezeichnung vertan... Der Fernseher ist ein 42PFL4307K/12 mit der Seriennummer ZH1F1239052449

    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    welches HDMi kabel verwendest du?
    HAMA High Speed Kabel

    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Wie lang ist das Kabel?
    ca. 1,5m - eher kürzer. Der HTPC steht direkt unter dem Fernseher.

    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Sind an Deinem TV noch andere Geräte per HDMI angeschlossen?
    nein

    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Welche Auflösung ist im Grafiktreiber eingestellt?
    Full-HD 1080p

    Installiert ist seit gestern der neueste Catalyst Treiber 13.1. Ich werde jetzt mal beobachten inwieweit das Problem weiter besteht.

    Besten Dank für die Unterstützung

  5. #5
    Moderator
    Points: 94.595, Level: 95
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 455
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.650
    Points
    94.595
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 482 Times in 341 Posts
    Hallo und Danke für die Informationen,

    schau mal inwieweit das weiterhin passiert.

    Bin gespannt auf das Ergebnis.

    schönen Gruß
    Thomas

  6. #6
    Bronze Member
    Points: 155, Level: 2
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    16
    Points
    155
    Level
    2
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo Toga67,
    gut zu wissen das ich nicht der einzige bin ;-)
    Zitat Zitat von toga67 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ca. 1 mal am Tag bekomme ich für ca. 2 Sekunden einen schwarzen Bildschirm. Das kann mal nach 5 Minuten passieren oder auch nach 2 Stunden.
    So ist das bei mir auch mit dem Unterschied das es durchaus öfter als 1 mal passiert (2-3 mal am Tag?)

    Zitat Zitat von toga67 Beitrag anzeigen
    Scheinbar hat AMD und Philips ein Handshake Problem. Ich habe mal zu Testzwecken eine Nvidia Grafikkarte eingebaut und da trat dieser Fehler nicht auf.
    Nachdem die Grafikkarte (Radeon HD4290) unter PowerDVD kein 3D schafft war ich am überlegen später mal eine NVidia zu holen. Ich liebäugel da mit einer passiv gekühlten ZOTAC. Fein zu wissen das ich da nicht in das nächste Problem renne ;-)

    Zitat Zitat von toga67 Beitrag anzeigen
    Natürlich habe ich am TV die aktuellste Firmware installiert. Dasselbe gilt für den Grafiktreiber. Für eine Lösung des Problems wäre ich sehr dankbar.
    Dito! Fernseher hat übers Internet das letzte update gezogen.

    Hier noch ein paar zusätzliche Infos zu meinem System:
    Motherboard M4A89GTD PRO/USB3 mit integrierter ATI Radeon HD4290 Grafikkarte
    AMD Athlon II 605e Prozessor
    4GB RAM
    Win7 64 bit
    Systemplatte 128GB OCZ SSD
    Datenplatte 1TB Samsung ecoGreen
    DVD Software: PowerDVD 12
    DVB Software: DVBViewer 5.0.0
    Mediacenter: XBMC

    Schöne Grüße


    seelenfaenger

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 155, Level: 2
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    16
    Points
    155
    Level
    2
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo Toga67,
    gut zu wissen das ich nicht der einzige bin ;-)
    Zitat Zitat von toga67 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ca. 1 mal am Tag bekomme ich für ca. 2 Sekunden einen schwarzen Bildschirm. Das kann mal nach 5 Minuten passieren oder auch nach 2 Stunden.
    So ist das bei mir auch mit dem Unterschied das es durchaus öfter als 1 mal passiert (2-3 mal am Tag?)

    Zitat Zitat von toga67 Beitrag anzeigen
    Scheinbar hat AMD und Philips ein Handshake Problem. Ich habe mal zu Testzwecken eine Nvidia Grafikkarte eingebaut und da trat dieser Fehler nicht auf.
    Nachdem die Grafikkarte (Radeon HD4290) unter PowerDVD kein 3D schafft war ich am überlegen später mal eine NVidia zu holen. Ich liebäugel da mit einer passiv gekühlten ZOTAC. Fein zu wissen das ich da nicht in das nächste Problem renne ;-)

    Zitat Zitat von toga67 Beitrag anzeigen
    Natürlich habe ich am TV die aktuellste Firmware installiert. Dasselbe gilt für den Grafiktreiber. Für eine Lösung des Problems wäre ich sehr dankbar.
    Dito! Fernseher hat übers Internet das letzte update gezogen.

    Hier noch ein paar zusätzliche Infos zu meinem System:
    Motherboard M4A89GTD PRO/USB3 mit integrierter ATI Radeon HD4290 Grafikkarte
    AMD Athlon II 605e Prozessor
    4GB RAM
    Win7 64 bit
    Systemplatte 128GB OCZ SSD
    Datenplatte 1TB Samsung ecoGreen
    DVD Software: PowerDVD 12
    DVB Software: DVBViewer 5.0.0
    Mediacenter: XBMC

    Schöne Grüße


    seelenfaenger

  8. #8
    Bronze Member
    Points: 102, Level: 1
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 48
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    12
    Points
    102
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zur Ergänzung möchte ich noch hinzufügen, dass diese Bildaussetzer mit einem Samsung TV und Iiyama Monitor (auch über HDMI verbunden mit der selben Hardware) nie aufgetreten sind. Auch habe ich noch 2 weitere AMD Grafikkarten getestet (HD 6570 und HD 7750) leider mit dem selben Effekt, dass ich sporadische Bildausfälle hatte.

  9. #9
    Moderator
    Points: 94.595, Level: 95
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 455
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.650
    Points
    94.595
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 482 Times in 341 Posts
    Hallo Seelenfänger,

    kannst du das Verhalten auch außerhalb von XBMC beobachten?
    Nutzt du Linux oder Windows als System?

    Gruß
    Thomas

  10. #10
    Bronze Member
    Points: 155, Level: 2
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    16
    Points
    155
    Level
    2
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    schau mal inwieweit das weiterhin passiert.
    Gestern abend trotz Update des Grafikkarten Treibers wieder einen Aussetzer gehabt...

    Schöne Grüße


    seelenfaenger

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •