Ich bin Besitzer eines 47PFL6877.
Der Fernseher ist über LAN mit einem Netgear Router DGND3800 verbunden.
An diesem Router hängt eine externe Festplatte, so dass ich den Router auch als Medienserver benutze.
Der Server wird auch vom Fernseher wunderbar erkannt und das Abspielen klappt bis zu einem bestimmten Zeitpunkt wunderbar.
So nach ca.45 min bricht die Verbindung ab und ich muss die Platte neu starten damit wieder eine Verbindung zu Stande kommt.
Dieses Problem betrifft den Fernseher und die Philips Soundbar HTB 9150, die auch über LAN verbunden ist gleichermaßen.
Auch da bricht die Verbindung nach dieser Zeitspanne ab.
Was kann dafür die Ursache sein?
Ist es ein Problem welches Philips betrifft oder liegt es eventuell an Platte oder Router?
Platte schließe ich mal aus, habe ich auch schon eine andere probiert.
Weiß jemand Rat denn es ist extrem nervig.

Danke für eure Hilfe