Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    New Member
    Points: 15, Level: 1
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1
    Points
    15
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Eingeschränkte Nutzung D405

    Hallo zusammen,

    habe mir gestern das Philips D405 gekauft und mit voller Vorfreude das Telefon soweit mit meiner Fritzbox 7362 SL eingerichtet.

    Ich kann jetzt raus telefonier und angerufen werden, sowie Telefonbucheinträge hinzufügen.

    Jedoch reagiert weder die Wahlwiederholung, noch Telefonbuch, Anrufbeantworter, Anrufliste und Anruferkennung...

    Ich habe das Benutzer Handbuch hoch und runter geblättert, aber finde überhaupt nichts dazu.

    Kann mir irgendjemand einen Tipp geben, was ich falsch gemacht habe?
    Oder liegt das am Telefon? Noch kann ich es zurückgeben...

    Vielen Dank im Voraus!
    Jessi

  2. #2
    Superuser
    Points: 1.563, Level: 11
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 287
    Overall activity: 45,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    154
    Points
    1.563
    Level
    11
    Danke
    1
    Thanked 9 Times in 9 Posts
    Zitat Zitat von Jessi Beitrag anzeigen
    ... mit meiner Fritzbox 7362 SL eingerichtet. ... jedoch reagiert weder die Wahlwiederholung, noch Telefonbuch, Anrufbeantworter, Anrufliste und Anruferkennung ...
    Hallo Jessi,

    ich verweise mal auf diesen Thread: http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post63659
    Ist zwar nicht dein Telefon, aber im Benutzerhandbuch des D405 steht auch dieser Passus über die "Einhaltung des GAP-Standards".
    Grund für die eingeschränkte Nutzung: http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post62939

    Um den vollen Funktionsumfang der DECT-Telefone nutzen zu können, müssen die Mobilteile (meistens) mit der eigenen Basisstation verbunden sein.

    Liebe Grüße
    S10_052013
    Geändert von S10_052013 (04-04-2014 um 09:58 AM Uhr) Grund: Hinweis auf den Grund für die eingeschränkte Nutzung

  3. #3
    Moderator
    Points: 20.857, Level: 44
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 793
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.006
    Points
    20.857
    Level
    44
    Danke
    38
    Thanked 122 Times in 110 Posts
    Hallo Jessi,

    S10_052013 hat Recht, deine Fritzbox und dein Telefon kommunizieren lediglich im GAP-Standard, der nicht viel mehr gewährleistet als, anrufen und angerufen werden. Für den vollen Funktionsumfang deines D405, schließe bitte die Basis des D405 an einen der analogen Ausgänge der Fritzbox an und kopple das Mobilteil mit der eigenen Basis, dann sollte das funktionieren.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •