Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    New Member
    Points: 40, Level: 1
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 10,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    5
    Points
    40
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    xSmall - Milschaumdüse

    Hallo,

    ich habe eine Frage zu meiner xSmall HD8743/11.
    Ist es normal dass das Schaumdüsen-Rohr was links an der Maschiene fest verbaut ist und sich drehen lässt,
    total locker ist und in Schrägstellung keinerlei halt hat?
    Desweiteren benutze ich einen Cappucinatore, welcher neuerdings kein Schaum mehr produziert sondern nur noch heiße
    Milch rauskommt bzw. manchmal nur Dampf und er keine Milch anpumpt...
    Liegt das ganze eher am Cappucinatore oder an der Maschiene ? Beides ca. erst 1 Monat alt

  2. #2
    Gold Member
    Points: 1.239, Level: 9
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 111
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    213
    Points
    1.239
    Level
    9
    Danke
    3
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Zur 2. Frage:
    Ist die Reinigung der Dampfdüse und des Cappuccinatore nach Herstellervorgabe erfolgt?

  3. #3
    New Member
    Points: 40, Level: 1
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 10,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    5
    Points
    40
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ja, den Cappucinatore muss man ja nur kurz auseinander nehmen zum reinigen.. aber die Dampfdüse kam mir von Anfang an ein wenig "wackelig" vor.. Anfangs hielt sie noch auf der Seite in einem gewissen Winkel, aber mittlerweile nicht mehr

  4. #4
    Gold Member
    Points: 1.239, Level: 9
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 111
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    213
    Points
    1.239
    Level
    9
    Danke
    3
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Die Dampfdüse ist auch an meiner Maschine etwas "wackelig", folgt aber noch nicht dem Gesetz der Schwerkraft.
    Meine persönliche Meinung: Dies hat nichts zu bedeuten. Ich nehme an, dass nur die Manschette an der Maschine der Düse den Halt gibt, wenn diese aus der vertikalen Lage Richtung horizontale Lage gedreht wird. Vielleicht können andere Forumsmitglieder hierzu etwas sagen.
    Bezüglich der 2. Frage würde ich zunächst klären, ob es sich nicht doch um eine Verschmutzung handelt.
    Nach der Anleitung zum Cappuccinatore erscheint mir die Reinigung aufwendiger.

  5. #5
    New Member
    Points: 40, Level: 1
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 10,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    5
    Points
    40
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hab heute nochmal in ruhe probiert, also es ist zwar wackelig aber die Düse hält doch noch in schräger Position wenn man es langsam verschiebt. Und der Cappucinatore saugt auch wieder ganz normal die Milch an, schäumt diese aber nicht richtig sondern es läuft nur warme Milch raus...
    Da Amazon sehr kulant ist, werde ich den Cappucinatore zurück schicken und mir ein neuen Bestellen. Ich denke nicht dass es an meiner Maschiene liegt, sondern dass der Cappucinatore einfach nichts taugt (liest man bei den Amazon Kommentaren des öfteren)... Falls der nächste genauso Probleme macht, werd ich mir ein externen Milchaufschäumer kaufen.

  6. #6
    Gold Member
    Points: 1.239, Level: 9
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 111
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    213
    Points
    1.239
    Level
    9
    Danke
    3
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Hilft dies vielleicht noch weiter?

    Ich zitiere:
    "Da hilft nur, das Rädchen vom Cappuccinatore zu entfernen und das Rädchen sowie das Loch am Cappuccinatore gründlich unter warmen Wasser zu spülen. Wenn man auf den zylinderartigen Zapfen des Rädchens genau guckt, entdeckt man an einer Stelle eine minimale Abflachung. Durch diesen winzigen Spalt wird die Luft angesaugt. Dieser kann durch das Drehen von Schmutz befreit werden, jedoch kann es auch passieren, dass die Milchablagerungen nicht entfernt werden."

  7. #7
    New Member
    Points: 40, Level: 1
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 10,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    5
    Points
    40
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    meinst du mit rädchen das weiße dingens wo der schlauch drauf steckt?

  8. #8
    Gold Member
    Points: 1.239, Level: 9
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 111
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    213
    Points
    1.239
    Level
    9
    Danke
    3
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Ich habe Dir eine PN übersandt.

  9. #9
    New Member
    Points: 40, Level: 1
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 10,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    5
    Points
    40
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke

    Es lag wirklich an diesem weißen Teil wo der Schlauch dran steckt, hab mit einer Messerspitze das "Rillchen" bzw. die Kerbe an der Seite wo in den Cappucinatore mündet mal nachgezogen bzw. gesäubert und nun funktioniert es wieder.. perfekter Schaum heute morgen ... Sehr seltsam, aber danke für die Mühe

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •