Hallo Zusammen,

ich bräuchte da mal eure Hilfe:

Wenn ich den Fernseher einschalte kommt immer nach 1-2 Sek. USB-Stick erkannt und er schaltet auf die Dateianzeige vom USB-Stick.

Da der Fernseher von Senioren bedient werden soll, würde ich Ihm das gerne abgewöhnen.

Klar könnte man den USB-Stick immer raus und rein stecken. Das möchte ich aber den Senioren nicht zumuten. Der soll einfach drin bleiben, so das Sie bei darf immer mal darauf zugreifen können wenn Sie möchten.


Hat da einer von euch einen Tipp dafür?


Vielen Dank im Voraus

Gruß

P.S.
Software ist die T913E210. Ich hab die darauf folgende neue E213 noch nicht eingespielt, da lt. den Versionshinweisen sich dort nichts geändert hat. Ein schnellerer Senderwechsel bei DVB-S wäre zwar wünschenswert, aber wenn das nur für Land Türkei zutrifft, hilft es nicht wirklich.
T913E_2.13
(Veröffentlichungsdatum: 2013-02-06)
- Verbesserte Umschaltzeit beim Wechseln von DVB-S-Sendern. (Trifft nur zu, wenn als Land Türkei eingestellt wurde.)
- DVB-C-Problem beim rumänischen Teletext wurde behoben.