2010 hatte ich mir den Blu-ray Player BDP7500MKII gekauft. 2012 gab es die ersten Abspielprobleme mit neu gekauften Blu-rays ("unknown disc"). Ich hatte mich damals auch beim Support gemeldet und die EAN Nummern der entsprechenden Discs mitgeteilt.
Mit großer Enttäuschung muß ich jedoch feststellen, dass Philips anscheinend bevorzugt, dass die Kunden sich nach 2 Jahren einen neuen Blu-ray Player kaufen...der Support für den BDP7500 wurde ja praktisch eingestellt...seit einem Jahr gibt es keine Firmware Updates mehr. 80% meiner Blu-rays laufen problemlos. Neuere Discs haben jedoch fast alle Abspielprobleme (knarzendes Geräusch beim Einlesen der Discs, bei einigen Discs sogar "unkown disc" Meldung").