Ein Philips Flatscreen - FS Type 22PFL34403, an UPC angeschlossen, ist nach Editieren der Programme hängengeblieben wie ein PC, lässt sich weder über FB noch über die Bedientasten am Gerät steuern; selbst wenn man des Gerät total vom Netz nimmt (stundenlang!) und wieder aufdreht hängt es im letzten Programm und in einem dubiosen Display (aktuelles Programm, nächstes Programm).

Kennt wer diese Type und weiss, ob man durch Entfernen einer Pufferbatterie das ganze zurücksetzen kann (Garantie/Gewährleistung trifft zeitlci leider nicht mehr zu)?