Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    New Member
    Points: 66, Level: 1
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 84
    Overall activity: 1,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3
    Points
    66
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    MCI 8080i Software Update???

    Hallo Leute,
    Seit dem 26 Januar 2012 stand fest, dass Napster von Rahpsody gekauft wurde.
    Seit etwa März 2012 gibt es eine neue Software von Napster. Viele Hersteller haben sofort oder in kurzer Zeit darauf reagiert. Nur Philips nicht, die haben geschlafen oder etwas anderes gemacht (Firmenpolitik?).
    Mittlerweile werden wir seit fast einem Jahr hingehalten und vertröstet.
    Jetzt stellt sich wohl heraus, dass keine neue Software mehr kommen wird. Oder wenn doch noch eine kommt, dann wird es die letzte sein für diese Serie.
    Philips hat nämlich sein Portfolio geändert( siehe Fidelio Serie), die MCI Geräte Serien werden versteckt und bei vielen Anbietern schon für billig verramscht.
    Ich habe für die Anlage MCI 8080i noch 1000€ Ende 2011 gezahlt und das geht hier wohl noch einigen so. Sie wurde extra für Streaming und für Napster gekauft.
    Philips geht einen anderen Weg, es wird ausgeharrt und stillgeschweigen veranlasst. Ein Problem, des Missmanagements, der Firma Philips. Jahrzehnte lang war Philips ein innovatives Unternehmen in Europa, aber dies ist seit ein paar Jahren vorbei. Diese Firma wird es wahrscheinlich so in dieser Form nicht mehr lange geben, wenn sie so mit der Firmenpolitik weiter machen. Die Asiaten sind innovativer und viel besser geworden. (siehe Samsung)
    Dann sollen Sie es öffentlich machen, wo dran es liegt?, dass es keine Softwareupdates geben wird . Oder warum sie so spät kommen. Software kann man umschreiben? Oder wurde bei irgendetwas gespart? Dass es nicht geht.!!!
    Software kann man auch freigeben. Es gibt genug Technik Nerds, die das schaffen werden, auch dieses Problem aus der Welt zu schaffen.
    Ich bin der Meinung, dass diese Geräte alle nur den Beta Status verdient haben. Auch bin ich von Philips enttäuscht, von dieser Hinhaltetaktik, seit fast einem Jahr.
    Für mein Gerät werde ich wohl keine 200€ mehr bekommen, wenn ich es jetzt verkaufen würde. Bei dem ganzen Ärger der über diese Geräte im Internet steht. Das ist sehr enttäuschend, bei der ehemaligen großen Marke Philips.
    Ich hoffe hier auf viele Anhänger die mal ein bisschen Druck auf Philips ausüben, wegen Schadensersatz und schlechter Firmenpolitik.
    Vielleicht kommt ja 2014 noch ein Update von einem findigen Technik Ass der nicht bei Philips arbeiten muss. Philips Mitarbeiter tun mir auch leid, anscheinend soll man wohl auch nicht mehr innovativ sein und denken dürfen und von der Technik darf man gar keine Ahnung haben.
    Jedenfalls sieht es mittlerweile so aus. Auch hier im Forum.
    Danke

  2. #2
    New Member
    Points: 66, Level: 1
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 84
    Overall activity: 1,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3
    Points
    66
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Seit heute sind alle großen Tageszeitungen informiert. Ich hoffe hiermit auf schnelle Antworten und öffentliches Interesse

  3. #3
    Moderator
    Points: 25.303, Level: 48
    Level completed: 76%, Points required for next Level: 247
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.489
    Points
    25.303
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo zusammen,

    lange hat es gedauert, aber jetzt gibt es das Update, das Napster wieder zurück auf die Geräte bringt: NAPSTER verfügbar auf NP2500 und NP2900.

    Liebe Grüße - Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •