Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34
  1. #21
    New Member
    Points: 662, Level: 6
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    55PFL7007k/12
    Beiträge
    4
    Points
    662
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    TV Modell:55PFL7007k/12
    Vorherige Firmware: 150.83

    positiv:das teil geht an und aus,so wie er soll


    negativ:Bildfehler, ruckeln, Nachzieheffekte
    nach update 150.85 bild matt und kraftlos
    bin zurück auf 150.83
    WLAN hat auch nur 0,3 bock

  2. #22
    New Member
    Points: 62, Level: 1
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    FW 150.85
    Beiträge
    3
    Points
    62
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    TV Modell: 42PFL6877k

    + soweit stabile Software für meinen Gebrauch mit externem Receiver

    - das Backlight flackert mit allen Einstellungen außer "aus" immer noch (Zeilenblitze):

    besonders bei hellen, weißen auf grauen Bildwechsel oder schwarz auf grauen Bildwechsel

    besonders auffällig ist das bei Werbespots und bei Serien wie "Mieten, Kaufen, Wohnen"

    - Bildrauschen ist meiiner Meinung nach seit FM 150.48 deutlich stärker geworden und immer noch mit der FW 150.85 vorhanden

  3. #23
    New Member
    Points: 209, Level: 2
    Level completed: 59%, Points required for next Level: 41
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points
    Avatar von Sputnik
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    42PFL6057K-12
    Beiträge
    4
    Points
    209
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Post

    TV Modell: 42PFL6057K12
    Vorherige Firmware: 150.83 (über USB, da online angeblich nichts neues verfügbar)
    Interner Kabeltuner

    Positiv:
    + Kabel-EPG sortiert nach Favoriten
    + Bildqualität & Ambilight sind i.O.

    Negativ:
    - Internet-EPG nutzt doch keine Favoriten Sender (war aber im Nu geändert)
    - Internet-EPG ist bedeutend langsamer im Menue-Aufbau/Aktualisierung (trotz direktem LAN-Anschluss) als Kabel-EPG
    - ständigeZugriffe auf externe USB-3.0-Platte, obwohl keine Aufnahme einprogrammiert oder geplant & TV eigentlich im Standby ist
    - MyPhilips Remote App läßt sich nicht richtig beenden/geht nicht automatisch aus dem Speicher/saugt den Akku leer
    - Export der Senderliste auf USB klappte erst, nachdem der Stick auf NTFS statt FAT32 formatiert war
    - anschauen der Bilder vom Laptop (Win7) via WiFi klappt nur sporadisch/direkt vom TV via SimplyShare gar nicht (Bild wird einfach schwarz...)
    - "Tastatur"eingaben bei z.B. youtube sind weiterhin mühselig (warum wird z.B. nicht eine Art T9-Text-Erkennung mit den Buchstabentasten der Fernbedienung freigeschaltet?)

  4. #24
    Bronze Member
    Points: 198, Level: 2
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 52
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    60PFL9607
    Beiträge
    28
    Points
    198
    Level
    2
    Danke
    1
    Thanked 13 Times in 4 Posts
    TV Modell: 60PFL9607
    Vorherige Firmware: 150.83


    Positiv:
    Fullscreen Gaming Mode geht jetzt


    Negativ:

    1) schnelle Inbetriebnahme
    Diesen Modus habe ich 1x kurz aktiviert mit der Firmware 150.83 und anschließend deaktiviert. Inzwischen habe ich die Firmware 180.85 auf dem TV und die schnelle Inbetriebnahme ist weiterhin deaktiviert in den Einstellungen. Dennoch startet der TV nach dem Zufallsprinzip manchmal normal (mit Philips-Logo) und manchmal direkt (also schnelle Inbetriebnahme). Scheint also noch ein Firmware-Fehler zu sein, sollte bitte behoben werden, schließlich bezahle ich die erhöhten Stromkosten aufgrund der fehlerhaften Funktion.

    2) Fullscreen Gaming
    Dies funktioniert nun mit der aktuellen Firmware, allerdings verstehe ich nicht, warum der telefonische Support mir noch immer kein Feedback aufgrund des Vorganges 50-1207571103 gegeben hat. Schließlich existiert die neue Firmware nun bereits ein paar Wochen. Das ist echt mangelhaft Philips, eine Mail oder ein Anruf ist doch nicht zuviel verlangt, oder?
    Übrigens ist der Modus bei Shootern leider nicht nutzbar aufgrund der künstlichen Verbreiterung des Bildes... Hier löst die Konkurenz es besser, indem das side by side gestreckte Bild durch das 4:3 Format wieder zusammengeschoben wird. Dieses Format kann dieser HiTech-Bolide (60PFL9607) aber leider nicht...

    3) dynamische Hintergrundbeleuchtung
    Funktioniert auch nur nach dem Zufallsprinzip. Habe mein Bild mit Burosch Testbildern optimiert (geniales Ergebnis!!), dabei war die dyn. Hintergrundbeleuchtung deaktiviert, dachte ich zumindest. Fakt ist, sobald ich hier die Einstellung ändere, ist die Beleuchtung durchgängig aktiv und kann nicht deaktiviert werden (also Bildeinstellungen vorgenommen mit deaktivierter dyn. Hintergrundbeleuchtung, die aber trotzdem an war). Wenn ich den TV einschalte, ist die Hintergrundbeleuchtung immer aus, egal was in den Einstellungen steht, ich muss also nach jedem TV Start in die Einstellungen und sie aktivieren (bzw. ändern) damit sie aktiv ist und wieder zu meinen Bildeinstellungen passt. Bitte dringend beheben.

    4) PNM
    Auch hier habe ich eine Burosch Software zur Optimierung genutzt (Pendel und weitere Tests). Das Ergebnis dieser Software ebenso wie in den Filmen die ich bislang gesehen habe, entweder ruckelt das Bild (PNM aus) oder ich habe hinter den Bewegungen Artefakte (PNM an). Momentan nutze ich PNM Stufe 2 und habe relativ wenig Ruckler, dafür regelmäßig Artefaktbildung (ich schaue fast ausschließlich BluRay-Filme). Diese Tatsache widerspricht allerdings erheblich den beworbenen 1200 Hz. Mein alter TV (3 Jahre Konkurenz LCD 100Hz) hatte nicht annähernd solche Effekte. Dies sollte bitte unbedingt angegangen werden, es ist doch nachstellbar... mit fast jedem Film!

    5) TV an weitere Geräte koppeln
    Die Abkürzung fällt mir leider gerade nicht ein... Funktioniert zumindest überhaupt nicht...
    Mein BluRay-Player geht in den AV-Receiver und weiter an den TV. Alle Geräte beherrschen diese Funktion. Leider geht der TV als einziger nicht automatisch an oder aus (Lautstärkenregelung des AVR über TV-Fernbedienung funktioniert allerdings). Habe Testweise die Geräte an den alten TV geschlossen, hier funktioniert alles tadellos! Geräte sind LG BP620 und Yamaha RX-V773.

    6) SmartTV - Maxdome
    Werde nun nicht mehr aus dem Film geschmissen, wenn ich länger als eine Minute Pause mache, aber jeder Film kommt nur noch in 30cm Diagonale an und ich muss das Format über die Fernbedienung anpassen.

  5. #25
    Bronze Member
    Points: 729, Level: 6
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    10
    Points
    729
    Level
    6
    Danke
    5
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    TV Modell:47PFL6877
    Vorherige Firmware: 150.83

    Positiv

    + relativ stabile Software
    + für mein Geschmack gute Bildqualität

    Negativ

    - lautes Tonknacken beim Umschalten in Verbindung mir einer Soundbar HTB 9150,Verbindung über HDMI-ARC
    - Smart TV App Videociety stürzt ständig in unregelmässigen Abständen ab, Fernseher und Soundbar gehen für ca.30 Sekunden in Standby und starten dann neu auf irgendeinem Sender
    - IP-EPG lässt sich immer noch nicht nach Favoriten sortieren, somit für mich unbrauchbar

  6. #26
    Gold Member
    Points: 3.395, Level: 16
    Level completed: 87%, Points required for next Level: 55
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von westpaket
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    55pfl8007
    Beiträge
    232
    Points
    3.395
    Level
    16
    Danke
    33
    Thanked 49 Times in 34 Posts
    TV Modell:55pfl8007
    Vorherige Firmware: 150.83

    Positiv

    + Bildqualität ist besser geworden, Schwarzwert wurde irgendwie angepasst

    Negativ
    - Ton leiser geworden

    - Smart Screen dauert ewig zum laden

    - Time Shift startet manchmal irgendwie nicht, MANGELHAFT

    - Sender EPG über Taste: auf "JETZT" ohne Inhalt, auf "NÄCHSTES" ist aktuelle Sendung drin, generell ist die EPG Anzeige reichlich lahm und unvollständig, MANGELHAFT

    - IP-EPG immer noch nicht nach Favoriten sortieren, MANGELHAFT

    - ich habe im Urlaub 10 Sendungen über IP-PG programmiert, genau 3 wurden letztendlich aufgenommen, MANGELHAFT

    - von den aufgenommenen Sendungen hat eine Tonversatzprobleme, aller 10 min. Ton von 2 min. später im Bild, MANGELHAFT

    - mehrere Abstürze im Smart TV, MANGELHAFT

    - Kabel LAN Verbindung mehrfach verloren, geht auf 10 MB dann weg, nach EIN/AUS geht wieder alles, MANGELHAFT

    - plötzlich erscheint mitten im Fernsehen VERBINDEN, geht von alleine wieder weg, MANGELHAFT

    - weiterhin bei PNM an, Schatten/Blöcke um bewegte Personen, MANGELHAFT

    - trotz Neueinrichtung hat TV alte Informationen über alte WLAN und Philips Club Registrierung, MANGELHAFT

    - weiterhin verschobene Menues aufgetreten,
    wenn man zu schnell drückt bleiben Iconen des letzten Menues sichtbar, MANGELHAFT

    - reproduzierbarer Absturz/Hängen bei Update Firmware Internet Auswahl im Menue, MANGELHAFT

    - teilweise kein Anschalten aus dem Standby mehr möglich, MANGELHAFT

    - nach dem Urlaub waren nachweislich neue FB Batterien nach 3 Wochen komplett leer,
    vlt. lag die FB auf der falschen Seite, egal MANGELHAFT

    - Bild bei zb. Phoenix HD plötzlich schwarz, Ton weiterhin da, umschalten vor zurück bereinigt, MANGELHAFT


    Wie sieht die Philips QS für den Softwarefreigabeprozess aus ?
    Ich sag mal MANGELHAFT!

  7. #27
    New Member
    Points: 857, Level: 7
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 93
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    500 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    2
    Points
    857
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Philips 46PFL7007K

    Negativ:
    - Bild bei Kameraschwenks oder schnellen Bewegungen wird zu einem Pixelbrei. Je länger man das miterlebt, desto nerviger wird es.
    - SmartTV ein Witz: W-Lan-Connection funktioniert nur selten. Nur nach mehrmaligen Netzsteckerziehen gelingt es gelegentlich, eine WLan-Verbindung aufzubauen.
    -EPG funktioniert nur sporadisch.
    -Rücknahme des TV's wird nicht akzeptiert da Philips gemäss Händler nur ein 7-Tage-Rückgaberecht gewährt(Peinlich). Daher: TV testen und wer nicht zufrieden ist, sollte den TV sofort zurückgeben. Nicht lange an den Einstellungen herumpröbeln oder auf ein verbessertes Firmwareupdate hoffen.

    Positiv:
    + Angesichts der grossen Probleme, die so viele User mit diesen TV-Geräten im Internet kundtun, merkt man, dass man nicht alleine ist.

  8. #28
    New Member
    Points: 787, Level: 7
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 163
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    6
    Points
    787
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    TV-Modell 8007k, 55 Zoll.
    Das Bild beim 8007 ist von Filmen abgesehen super. Nur schaut man sich natürlich i. d. R. gerne auch Filme an....Ohne PNM ruckeln, mit PNM (egal welche Stufe) nahezu bei allen Filmen Nachzieheffekte. Diese tauchen überhaupt nicht bei Live-Shows, Reportagen, Nachrichtensendungen auf. Very strange....und nervend....Kann Crail entsprechend bestätigen. Für einen TV, der über 2000 Euro gekostet hat, sollte Philips sich schämen, das nicht in den Griff zu kriegen...
    Habe den TV im Übrigen seit Februar 2013 und alle Firmeware-Varianten ab 150...probiert. Ältere, die 133.5 soll ja sehr gut gewesen sein, lassen sich leider nicht installieren.

  9. #29
    Points: 471, Level: 5
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 79
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    2
    Points
    471
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Positiv:

    - sporadisches Bildblitzen bei aktivierter dynam. Hintergrundbeleuchtung reduzierter
    - stabilerer Betrieb ohne Abstürze

    Negativ:

    - seit Update auf 150.85 helle Flecken in den Bildschirmecken durch reduzierte Intensität der dyn. Hintergrundbeleuchtung
    - unsaubere Schwarzwerte
    - Perfect Natural Motion trotz Deaktivierung im Menü nach Inbetriebnahme aktiv
    - Schnellstartfunktion nach einmaliger Inbetriebnahme trotz Deaktivierung im Menü aktiv (erhöhter Stromverbrauch!!!)
    - Videotext geht sporadisch nicht
    - Helligkeitssensor dimmt fehlerhaft / kaum

  10. The Following User Says Thank You to senor.bummerino For This Useful Post:


  11. #30
    Silver Member
    Points: 2.581, Level: 14
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 169
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    BRD-NRW
    Beiträge
    74
    Points
    2.581
    Level
    14
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Zitat Zitat von Crail Beitrag anzeigen
    SmartTV - Maxdome

    ... aber jeder Film kommt nur noch in 30cm Diagonale an und ich muss das Format über die Fernbedienung anpassen.
    Sorry das ich so blöd nachfrage, ich habe einen TV der 2011 Serie und lese hier "nur" mit.

    "nicht scaliert", ich kenne es nicht anders, ist für mich etwas "normales" und glaubte bis jetzt immer: "ist so gewollt"

    Ist z.B. bei Videociety nicht anders.

    Gruß

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •