Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    New Member
    Points: 588, Level: 6
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 162
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    4
    Points
    588
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question [SA4MUS08KF/12 ] Löschen von Dateien fehlgeschlagen

    Hallo miteinander,

    Ich war vor ein paar Tagen eine Freundin in den Philippinen besuchen und habe auf Grund von nicht vorhandenem USBStick alle gemeinsamen Fotos auf den MP4 Player gezogen. Sie hat einen Mac und es hat auch problemlos geklappt, der Player hat die Fotos auch wiedergeben können, sowie auch ein paar Audio Dateien, die ich während des Rückfluges angeguckt bzw. anghört habe.

    Zurück in Deutschland habe ich nun den Player an meinen Windows PC angeschlossen worauf 2. Dinge passiert sind:
    1. Bekam mein PC einen Schaden (was natürlich auch durch andere Dinge passieren konnte)
    2. wurde die Dateien in den Ordner der Bilder sowie auch der Audio Datei nur noch in Ordner und komischen Symbolnamen angezeigt. Bsp. wurde aus JPEG Dateiname IMG0001 dann der Ordner à-ô&£_æj.u╩¾. Die Ordner sind leer, bzw. lassen sich nicht öffnen, ausschneiden, kopieren oder löschen.
    Das die Daten verloren sind, damit habe ich mich abgefunden, aber jetzt habe ich 2GB große Ordner die sich nicht löschen lassen.

    Muss ich den Player formatieren? Und kann ich das einfach im Arbeitsplatz mit rechts klick auf den Player und dann formatieren machen oder lieber auf eine andere Art und Weise?

  2. #2
    New Member
    Points: 317, Level: 3
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 33
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6
    Points
    317
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Möglicherweise kannst du deinen Player mit Drittanbieterprogrammen zum Bestücken von MP3-Playern synchronisieren und dann vielleicht sogar deine Daten wieder abrufen.

    Solche Dinge sind mir schon mit einem Apfel-Produkt passiert. Dort benutzt man dann eine Anwendung die heißt "Poddox".

    Vielleicht gibt es das ja für Philips-Geräte auch.

  3. #3
    New Member
    Points: 588, Level: 6
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 162
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    4
    Points
    588
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    mhm... ich bin mir nicht sicher ob ich dich richtig verstanden habe.
    Meinst du das Poddox weiter helfen könnte, oder das ich ein ähnliches Programm wie Poddox suchen muss?

    Bei zweiteren weiß ich leider überhaupt nicht, was ich bei google eingeben muss =(
    Aber vielen Dank schon mal für deine Antwort! =)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •