Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    New Member
    Points: 20, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 30
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    3
    Points
    20
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    netTV: Internet Server Verbindung nur einmalig! (bei Ethernet)

    Hallo!
    Ich habe einen BDP8000/12.
    Die netTV Verbindung zum netTV server ist nur einmalig möglich. Nachdem ein Rücksetzen auf Werkseinstellung gemacht wurde, kann ich die Ethernet Verbindungsdaten (feste adresse) neu eingeben. Dann registriere ich mich neu auf dem netTV server. Alles scheint gut zu sein. Kann z.B. Mediathek abrufen in der gleichen session. Sobald ich aber auf STANDBY wechsele, und erneut netTV starte, kommt prompt (!) die Meldung: "Verbindung nicht möglich. Prüfen Sie, ob der Router eingeschaltet ist." usw.

    1. Der Router ist OK. BDP8000 ist erkannt worden. Ich sehe aber auch noch eine zweite IP. Wird diese von netTV benutzt?
    2. Wenn ich nun das ganze ausschliesslich mit WLAN aufsetze, schaut es anders aus: Dann scheint es meistens zu funktionieren.

    =>Ich will aber Ethernet verwenden und nicht WLAN wegen der Bandbreite und der Stabilität. Kann jemand mir helfen?
    (Z.B. warum kann das Gerät im Ethernet Fall sich nicht erneut mit dem netTV server verbinden? Da diese Fehler Meldung prompt kommt, muss es wohl am Gerät selbst liegen (Speicher?).)

  2. #2
    Superuser
    Points: 46.778, Level: 66
    Level completed: 88%, Points required for next Level: 172
    Overall activity: 93,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.352
    Points
    46.778
    Level
    66
    Danke
    339
    Thanked 438 Times in 367 Posts
    Tachchen,

    nachdem du wieder aus dem Standby gekommen bist, wie sind die IP-Adressen im BDP?

    Toengel@Alex

  3. #3
    New Member
    Points: 20, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 30
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    3
    Points
    20
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ethernet: Die feste BDP IP, Gateway usw. haben sich nicht verändert (Einrichtungsmenu).
    Auch der Router zeigt dies an. Aber wie gesagt, der Router zeigt zusätzlich an, das der BDP eine zweite IP hat. Und ich frage mich, was das soll...

  4. #4
    Superuser
    Points: 46.778, Level: 66
    Level completed: 88%, Points required for next Level: 172
    Overall activity: 93,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.352
    Points
    46.778
    Level
    66
    Danke
    339
    Thanked 438 Times in 367 Posts
    Tachchen,

    wie sind denn die zwei IPs, die der Router anzeigt? Ist die andere vielleicht die WLAN-IP? Hast du auch eine feste IP bei den WLAN-Tests gehabt?

    Toengel@Alex

  5. #5
    New Member
    Points: 20, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 30
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    3
    Points
    20
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ethernet: BDP8000:
    IP: 192.168.0.103 (fest)
    mask: 255.255.255.0
    Gateway: 192.168.0.1
    MAC: Ethernet-MAC

    IP: 192.168.0.173 (zweite IP, ab .170 spendiert DHCP meines Routers IPs)
    MAC: Ethernet-MAC


    WLAN: Keine feste IP.
    ABER hier gibt es nur eine IP Adresse und nicht zwei.

    Ist es also so, das das BDP keine FESTE IP mag??
    Geändert von franika (03-24-2013 um 12:21 PM Uhr)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •