Hallo zusammen,
besitze einen Philips 40PFL 6606K (gekauft 2011), mit dem eigentlich sehr zufrieden bin. Habe mir jetzt 5.1 Boxen und einen AV receiver von Pioneer zugelegt. Der Receiver ist mit dem Fernseher mit einem HDMI-Kabel verbrunden. Außerdem riet man mir im Fachhandel noch ein "Optisches Kabel" oder ein Koaxialkabel zu versenden. Da der Fernseher keinen Anschluss für ein Optisches Kabel hat, habe mich für ein Koaxialkabel entschieden. Das schien allerdings nicht auszureichen. Es kam immer noch die Fehlermeldung: keine Videosignale. Dann sollte ich noch den TV mit dem Receiver mit einem digitalen Videokabel (gelber Stecker) verbinden, damit der Fernseher beim ersten Mal den Receiver erkennt. Gleiche Fehlermeldung.
Das Videokabel steckt in der Receiver-Buchse "Videoausgang". Es gibt am Fernseher aber keine Buchse "Videoeingang".
Was mache ich falsch?