Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40
  1. #11
    Gold Member
    Points: 2.499, Level: 14
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 251
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von mrdark
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    47pfl6877k/12
    Beiträge
    195
    Points
    2.499
    Level
    14
    Danke
    40
    Thanked 52 Times in 33 Posts
    Zitat Zitat von Oliver-84 Beitrag anzeigen
    Ich habe sogar die 132.5 drauf gehabt und das Bild war Zucker. Dafür war der Rest grausam. Abstürze, reboots und sehr langsam. Wenn die Herren der Softwareentwicklung dieses Bild, mit dem alten Ambiligt plus der jetzigen Performance hinkommen, bin ich glücklich. Mehr brauche ich nicht
    Dem stimme ich 100% zu! Das wäre auch mein Wunsch!

  2. #12
    Gold Member
    Points: 1.623, Level: 11
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 227
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    46PFL8007K/12
    Beiträge
    105
    Points
    1.623
    Level
    11
    Danke
    5
    Thanked 26 Times in 19 Posts
    Also noch mal zum Umschaltkacken bei externen Receiver.
    Ich habe jetzt drei Receiver getestet. ( Technisat Digicorder ISIO s, Technisat Technistar s2+, Philips DSR 9005 ). Bei allen ist das Umschaltknacke da. Nicht bei jeden Senderwechsel.
    Dann habe ich die drei Receiver an meinen anderen Philips-TV (32PFL5605) getestet. Und da knackt nichts.
    Also: eindeutig liegt das Knacken am TV.

  3. #13
    Bronze Member
    Points: 621, Level: 6
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 129
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    55PFL8007K/12
    Beiträge
    26
    Points
    621
    Level
    6
    Danke
    1
    Thanked 3 Times in 2 Posts
    Hallo zusammen,

    ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass das Bild "milchiger" ausschaut. Dachte erst, dass es eine Einstellungssache ist, aber wenn ich die anderen Kommentare lese, dann liegts wohl an der SW.

    - Knackgeräusche ebenfalls noch vorhanden, wenn gleich auch ein wenig leiser geworden (SKY Receiver)
    - PNM ist gar nicht zu gebrauchen, Artefaktbildung ohne Ende, hab das alles aus geschaltet und schaue im Spielmodus, dann ruckelt er nicht so.


    Wie kann man die alte SW wieder aufspielen, um wirklich einen Vergleich zu haben?? Bitte per PN wenns nicht offiziell gepostet werden soll/darf.

  4. #14
    Bronze Member
    Points: 904, Level: 7
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 46
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    21
    Points
    904
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 4 Times in 1 Post
    Hallo,

    Habe einen Yamaha AV-Receiver und gucke mit dem internen Sat-TV-Tuner des Philips Fernsehehers.
    Auch hier beim umschalten knacksgeräusche.

    Beispiel : Wenn ich die Sendung Heiter bis Tödlich am Abend auf ARD gucke wird man fast Irre, keine Sendung spiegelt das PNM Problem so wieder wie diese. Klar muss es auch was mit der Ausstrahlung des Erste HD Senders zu tun haben,denn bei anderen Sendungen und Sendern ist das Problem ja nicht so stark vorhanden wie bei dieser. Wobei die Sendung Heiter bis Tödlich nur ein Beispiel ist Nachzieheffekte ohne Ende Ruckeln des Bildes kurzzeitig dann fängt es sich wieder kurz usw.

    Info Taste zur laufenden Sendung oder Film ist meist Sinnlos ständig keine Informationen verfügbar.
    Auch der Guide ist weiterhin mit Problemen behaftet. Falsch Anordnung der Infos zu den einzelnden Sender - bis gar keine Info. Richtet sich außerdem immer noch, nach der Alle Liste statt der Favoriten Liste schon allein hier dran merkt man, das die Programmierer selber Fremdprodukte nutzen und nicht die aus eigenen Hause. Wäre sonst schon längst behoben die Sache

    Hält man Maxdome Serien oder Filme mit der Pause kurz an, so stürzt das Filmmaterial beim wieder weiter gucken ab und man kann die ganze Geschichte von vorne starten !

    Jetzt wo die 2013 Serie am laufen ist, habe ich persönlich keine Hoffnung mehr, das sich bei unseren schon oft auf gezählten Problemen der 2012 Serie noch irgend was tut.

    Die Frage würden Sie Philips weiter empfehlen - ein ganz klares " Nein " alle die mich fragen wenn Sie bei mir sind, zeige ich auf das in meinem Haus drei Philips TVs vorhanden sind und was diese gekostet haben und deren aufweisenden Probleme (Keiner der aufgeklärten Personen würden diese Probleme auf dauer hin nehmen und sich so einen TV kaufen). Besonders meinen 55PFL8007 der am Schluss dazu gekommen ist, für 2300,- Euro eine Grotte das Teil. Leider hat man nicht das Geld sich ständig einen neuen TV zu kaufen und den Verlust für den jetzigen beim Verkauf hinzunehmen. Aber dann würde es diesmal ein Samsung oder LG werden aber ganz bestimmt kein Philips mehr - auf Ambilight würde ich dann getrost verzichten.
    Geändert von Medio74 (04-19-2013 um 08:18 AM Uhr)

  5. #15
    Bronze Member
    Points: 490, Level: 5
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    55PFL8007k
    Beiträge
    33
    Points
    490
    Level
    5
    Danke
    4
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    Hi,

    ich habe das neue Update mal auf meinem 55PFL8007k aufgespielt.... nun sind mir folgende Problem aufgefallen (vorher 150.83 beim Kauf) die ich vorher eben nicht hatte: Als Erstes sei erwähnt ich habe jegliche Verschlimmbesserungs-Gedöns deaktiviert!

    - bei Laufschriften (N24HD) wirken diese extrem ruckelig ab und an... ist so für ein 30-40s, und dann wieder kurze 10s normal.... sehr merkwürdiges Verhalten. Ich habe die ganzen Bildverbesserer aus! Auch wenn ich dieses Motion-Gedöns anschalte keine Verbesserung! War vorher nicht so!
    Einzig der Spiele Modus schafft Abhilfe und es ist butter weich! Nur mal so: Bei einem nativen 200Hz-Pannel sollten wohl Laufschriften auch ohne Bildverbesserungs-Gedöns flüssig laufen! Also eindeutig irgendein Software-Problem durch sinnlose Zwischenbildberechnungen obwohl diese eigentlich deaktiviert sind im normalen Betrieb!

    - Der Computer-Modus lässt sich nicht mehr anschalten! Einzig bei dem Spiele-Modus wechselt der TV anständig mit kurzen schwarzwerdendem Bild in diesen! Beim Einstellen des Computer-Modus passiert nichts dergleichen.... war vorher aber gleiches Verhalten. Wenn ich keinen Modus auswähle und dann auf Computer-Modus gehe sollten ja auch eigentlich die Clear-LCD und das andere komische Dingens nicht mehr auswählbar sein! Sind sie aber weiterhin! Also defekt! Vorher (150.83) wurde das Bild etwas heller bzw. kontrastärmer oder grauer bei der Auswahl des Computer-Modus

    - Im Betieb im Spiele-Modus habe ich bei 3D-Aktivierung extreme Geisterbilder die zittern.... gerade bei hellen Dingen?!?! Deaktiviere ich den Spiele-Modus sind auch diese sofort verschwunden! Jedoch ohne Spiele Modus stottern des Bildes....

    - Ich habe alle Geräte (SAT-Receiver, PS3, XBox360) an einem AV-Receiver von Yamaha und gehe dann mit einem HDMI zum TV.... Wenn ich nun den TV ausschalte schaltet sich ebenfalls der AV-Receiver mit aus und alle anderen Geräte. Jedoch schlatet sich der TV komplett ab... Die Standby-Leuchte verschwindet.... selbst das mehrminütige Trennen vom Stromkreis schafft keine Abhilfe... der Fernseher geht nicht mehr an! Erst wenn ich den AV-Receiver vom Netz nehme und wieder einstöpsel, lässt sich der TV wieder normal anschalten!?!?!?! Wtf?! Eigentlich ist dieses HDMI-CEC oder wie das heißt, das alle Geräte mit einander verknüpft, deaktiviert! Am TV und am AV-Receiver! Überaus nervend und so nicht hinnehmbar....

    - und wie schon in einem extra Thread genannt: das Ambilight.... was ja auch schon vorher so komisches Verhalten aufweist (bei dunklen Stellen hell im 2D-Betrieb?!?!)....

    Ich habe den TV erst seit 19.04.13 und ärgere mich jetzt schon jemals Geld dafür ausgegeben zu haben. Ich habe ja wirklich gedacht das Philips die ganzen Probleme in einem Jahr in den Griff bekommen hat! Nur mal so.... wenn ich so arbeiten würde, könnte ich wohl Stütze beantragen gehen!
    Für mich ist klar: Philips FAIL!

    Und ich hoffe und bete das Philips seine Kuden it der 2012er-Serie nicht im Stich lässt... also hoffentlich wird sich den Problemen weiterhin angenommen und neue FW's entwickelt und veröffentlicht. Aber ich glaube schon jetzt zu erahnen das sich auf die neuen 2013 Modelle kozentriert wird...
    Geändert von Tzwän (04-23-2013 um 11:01 AM Uhr)

  6. #16
    Gold Member
    Points: 2.499, Level: 14
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 251
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von mrdark
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    47pfl6877k/12
    Beiträge
    195
    Points
    2.499
    Level
    14
    Danke
    40
    Thanked 52 Times in 33 Posts
    Zitat Zitat von Tzwän Beitrag anzeigen
    Und ich hoffe und bete das Philips seine Kuden it der 2012er-Serie nicht im Stich lässt... also hoffentlich wird sich den Problemen weiterhin angenommen und neue FW's entwickelt und veröffentlicht. Aber ich glaube schon jetzt zu erahnen das sich auf die neuen 2013 Modelle kozentriert wird...
    Das hoffen wir Alle! Aber ich glaube eher, dass Philips die 2013er auch nicht hinbekommen wird und die 2013er dann neidvoll auf die 2014er blicken ... usw ... usw ...

    Nun liegt es an Euch, Philips ... straft mich Lügen

  7. #17
    New Member
    Points: 93, Level: 1
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 57
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    31 days registered

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    7
    Points
    93
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich hoffe auch auf ein baldiges Update. Ich habe ja nicht viele wünsche, ich möchte nur normal Fernsehen und das bekannte Bild der Firmware 132.5 wieder haben, sowie das alte Ambilight.
    Liebe Mods, gibt es schon nähere Informationen?

  8. #18
    Bronze Member
    Points: 490, Level: 5
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    55PFL8007k
    Beiträge
    33
    Points
    490
    Level
    5
    Danke
    4
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    Nunja wenn man sich anschaut sind wohl selbst noch für die 2011er Modelle Ende des letzten Jahres FW's erschienen! Also hoffen wir.... bzw. vielleicht könnte sich ja mal ein Mod dazu äußern?! Selbst wenn es schlechte Nachrichten wären.... aber bitte äußert euch wenigstens mal dazu, so brauch man nicht jeden Monat von neuem bangen und hoffen! Danke schon mal im Voraus...

    PS: Da ja alte Threads zum Thema Ambilight und der 2D-Problematik geschlossen wurden, hier mal ein neuer bzw. von mir ein weiterer Versuch da irgendwas bei Philips zu bewegen... wenn sicher auch vergebens. Vielleicht könnten sich da ja ein paar oder gerne auch viele ebenfalls äußern und ihren Unmut darüber freien Lauf lassen!

    Ambilight 2D-Problematik

  9. #19
    Gold Member
    Points: 2.499, Level: 14
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 251
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von mrdark
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    47pfl6877k/12
    Beiträge
    195
    Points
    2.499
    Level
    14
    Danke
    40
    Thanked 52 Times in 33 Posts
    Zitat Zitat von Tzwän Beitrag anzeigen
    Nunja wenn man sich anschaut sind wohl selbst noch für die 2011er Modelle Ende des letzten Jahres FW's erschienen! Also hoffen wir.... bzw. vielleicht könnte sich ja mal ein Mod dazu äußern?! Selbst wenn es schlechte Nachrichten wären.... aber bitte äußert euch wenigstens mal dazu, so brauch man nicht jeden Monat von neuem bangen und hoffen! Danke schon mal im Voraus...

    PS: Da ja alte Threads zum Thema Ambilight und der 2D-Problematik geschlossen wurden, hier mal ein neuer bzw. von mir ein weiterer Versuch da irgendwas bei Philips zu bewegen... wenn sicher auch vergebens. Vielleicht könnten sich da ja ein paar oder gerne auch viele ebenfalls äußern und ihren Unmut darüber freien Lauf lassen!

    Ambilight 2D-Problematik
    Die Antwort von Philips-Thomas ist auch schon da ... und sie wird Dir sicher nicht gefallen

  10. #20
    Bronze Member
    Points: 490, Level: 5
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    55PFL8007k
    Beiträge
    33
    Points
    490
    Level
    5
    Danke
    4
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    Zitat Zitat von mrdark Beitrag anzeigen
    Die Antwort von Philips-Thomas ist auch schon da ... und sie wird Dir sicher nicht gefallen
    Hi,

    ja habe ich gerade gelesen. Schön das man sich wenigstens äußert! Was ich aber nicht verstehe das viele es anders berichten, dass es eben vorher nicht so war?! In Videos auf Youtube und selbst in Werbevideos von Philips sieht man die Funktion eindeutig anders!!!!! Ich weiß nicht, ich in nur erstmal satt und werde den TV so anscheinend zurückbringen bzw bei MM erstmal um mein Geld kämpfen müssen... denn so ergibt das Ambilight im 2D-Modus mal gar keinen Sinn!

    Schön wäre wenn sich jemand mal äußern könnte der och die alte 133er drauf hat und mal Bilder posten könnte ob es denn wirklich schon "immer" so gewesen ist!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •