Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    New Member
    Points: 803, Level: 7
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 147
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    4
    Points
    803
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question jpg Bilder werden nicht erkannt

    Hallo,

    wenn ich mir Bilder (jpg) vom USB-Stick anschauen will, bekomme ich die Meldung "Datei kann nicht gelesen/gefunden werden" oder so. Gibt es für jpg's eine Größenbeschränkung oder anderweitige Begrenzungen?

    LG uwe

  2. #2
    Bronze Member
    Points: 827, Level: 7
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 123
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    Deutschland / Wiesbaden
    Beiträge
    30
    Points
    827
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo bierus,
    ohne dem Philips-Mod vorgreifen zu wollen: Ich habe irgendwo gelesen, dass keine JEPGSs angezeigt werden, die mit einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeitet wurden. Was allerdings absonderlich wäre und weltfremd …

  3. #3
    New Member
    Points: 803, Level: 7
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 147
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    4
    Points
    803
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Lightbulb es ist tatsächlich so...

    Zitat Zitat von Monstafant Beitrag anzeigen
    Hallo bierus,
    ohne dem Philips-Mod vorgreifen zu wollen: Ich habe irgendwo gelesen, dass keine JEPGSs angezeigt werden, die mit einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeitet wurden. Was allerdings absonderlich wäre und weltfremd …
    mit z.B. Photoshop bearbeitete Bilder können nicht angezeigt werden. Workaround: Bilder z.B. in irfanview öffnen, mit "speichern unter" nochmal abspeichern.

  4. #4
    Moderator
    Points: 77.693, Level: 86
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 657
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.200
    Points
    77.693
    Level
    86
    Danke
    15
    Thanked 320 Times in 249 Posts
    Hi

    Photoshop verändert die EXIF Informationen des Bildes... warum das geschieht, ist mir nicht bekannt.
    Mit einem "normalen" Bildbetrachter öffnen und noch mal speichern reicht aber um die Datei wieder nutzbar zu machen.

    Gruß
    THomas
    Forum Moderator

  5. #5
    New Member
    Points: 454, Level: 5
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    32PFL7606K FW Q5551-0.14.93.0_bld11a
    Beiträge
    5
    Points
    454
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von bierus Beitrag anzeigen
    mit z.B. Photoshop bearbeitete Bilder können nicht angezeigt werden. Workaround: Bilder z.B. in irfanview öffnen, mit "speichern unter" nochmal abspeichern.
    Hatte auch mal dieses Problem.

    Was bei mir half: "Save as progressive JPG" _aus_schalten.

    Der Philips Bildbetrachter kann anscheinend keine Progressive JPGs anzeigen.

    PS: Bitte auch mal in Photoshop folgendes testen (u. gern hier bekannt geben): funktioniert auch Baseline "Optimiert", oder nur Baseline "Standard"?
    Geändert von matthias (06-04-2012 um 12:06 AM Uhr)

  6. #6
    Moderator
    Points: 77.693, Level: 86
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 657
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.200
    Points
    77.693
    Level
    86
    Danke
    15
    Thanked 320 Times in 249 Posts
    Hallo Uwe,

    Versuch es bitte wie folgt:

    * Öffne die betroffene Bilddatei am PC mit MS Paint oder IrfanView
    * Gehen dann zu [ Datei ] > [ Speicher unter ]und speicher die Datei einfach nochmals ab
    * Verschiebe die geänderte Datei auf den Stick und teste die Wiedergabe am TV

    Zu den Dateispezifikationen:

    Dateiformat: JPEG
    max. Auflösung: 16 MP (4096 x 4096 Pixel )

    Gruß
    Thomas
    Forum Moderator

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 827, Level: 7
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 123
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    Deutschland / Wiesbaden
    Beiträge
    30
    Points
    827
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    * Öffne die betroffene Bilddatei am PC mit MS Paint oder IrfanView
    * Gehen dann zu [ Datei ] > [ Speicher unter ]und speicher die Datei einfach nochmals ab
    * Verschiebe die geänderte Datei auf den Stick und teste die Wiedergabe am TV
    Mit einem Bild kann man das ja machen. Hat man aber seine gesamte Bildersammlung mit Photoshop überarbeitet, wird das zur Lebensaufgabe.

  8. #8
    Bronze Member
    Points: 87, Level: 1
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 63
    Overall activity: 22,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    15
    Points
    87
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Kann jemand mal genau spezifizieren was geht und was nicht?
    Ich habe meine Bilder NICHT PROGRESSIVE gespeichert und sie werden trotzdem nicht erkannt.
    Paint hat leider auch nicht geholfen.
    Jetzt habe ich bald keine Lust mehr noch 10 weitere Programme zu testen.

    Philips: Das ist doch ein klarer Fall für ein Firmware-Update! Oder?

  9. #9
    Bronze Member
    Points: 87, Level: 1
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 63
    Overall activity: 22,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    15
    Points
    87
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe den Fernseher 46-9706 K.
    Habe Bilder von zwei verschiedenen Kameras mit max 5MPixel im original auf zwei verschiedene USB Sticks kopiert. Keines der Bilder wird angezeigt.
    Fernseher ausschalten und wieder anschalten hilft auch nicht weiter.
    Hmpf!

    Hat jemand einen Rat?

  10. #10
    Superuser
    Points: 44.779, Level: 65
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 771
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.230
    Points
    44.779
    Level
    65
    Danke
    302
    Thanked 354 Times in 314 Posts
    Tachchen,

    welches Dateiformat (progressiv, interlaced)? Welche Auflösung?

    Toengel@Alex

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •