Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41
  1. #31
    New Member
    Points: 10, Level: 1
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 40
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1
    Points
    10
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hier die Lösung

    Hi Leute als ich von den Problemen hier gelesen habe die ihr habt war ich erschüttert das es da draußen noch mehr gibt die mit dem hts 5590 den selben Ärger haben wie ich.

    [SIZE=4]Zu meiner Fehlerbeschreibung[/SIZE]

    Genau wie ihr beschrieben habt hab ich exakt die selben Probleme nur das es bei mir mittlerweile soweit war das mein Gerät nicht eine einzige Blue Ray mehr gelesen hat, wen ich eine Disc eingelegt habe hat mann gehört wie er sie 3-4 mal laden wollte mit einem krassen knarzen und es kam immer die Meldung UNKOWN DISC.

    Das passierte wie bei euch einige Monate nach ablauf der Garantie.

    Frustration machte sich breit ich habe sogar das Gerät aufgemacht und die Leseeinheit mit Alkohol gereinigt updates gezogen blue ry Player zurückgesetzt auf werkseinstellungen aber nix.

    Und dann durch Zufall fiel mir etwas ein was dazu führte das er jede einzelne Blue wieder las und bis jetzt alles wieder liest, das muss nicht heißen das es bei euch auch so funktioniert aber da mein Gerät eigentlich nicht eine einzige Disc mehr gelesen hat plus dieses knarzen geh ich stark davon aus das es bei einigen von euch auch funktionieren wird.

    Hier die Lösung

    1. wann genau tritt dieser Fehler auf- Ich vermute mal ganz stark das auch ihr im Fernsehmenü den blue ray player ansteuert raufklickt dann die disc einlegt bzw. die disc ist schon drinn und zack nix absolut gar nix geht und mann hört eklige Geräusche und Bääm UNKNOWN DISC.

    2.So und hier dann auch die Lösung ich beschreibe es mal ganz detailiert wie es bei mir wieder lief allerdings ohne das im fernsehmenü der blue ray player angesteuert ist dazu kome ich gleich.

    3.Der Ablauf- Ich habe meinen Rechner am Fernseher angechlossen und somit auch cinch kabel hinten im hts 5590 angeschlossen und zwar im AUX 1.

    4.es geht eigentlich nicht darum das der rechner angeschlossen ist sondern das der blueray player auf AUX 1 gestellt ist und nicht im fernsehmenü auf blue ray gestellt ist.

    4.1 Erklärung-Der Blue-ray soll mit was anderem beschäftigt sein denn wenn wir jetzt eine blue-ray einlegen.

    5. Dann lädt er die disc nicht sofort sondern lässt sie erst mal nur laufen und zwar auf Hochtouren das ist ja schon mal viel Wert.

    6. jetzt kann mann ganz gemütlich im fernsehmenü auf blueray player umstellen und da steht dann auch nicht mehr load disc sondern da steht gleich play disc und zack es läuft jede verdammte blue ray.

    7. So leute probiert es einfach mal aus ich hoffe ich konnte abhilfe schaffen, wenn ich selber meiner Anleitung nicht folge liest er nicht eine einzige Blue-Ray nur malso als ansporn ich bin sicher ich bekomme positives feedbback weil ich dachte zuerst mein payer ist total im hinüber und da geht gar nix mehr.

  2. The Following User Says Thank You to kingbogie For This Useful Post:

    Flotastic (03-09-2014)

  3. #32
    New Member
    Points: 58, Level: 1
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    2
    Points
    58
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Philips Team und hallo kingbogie,

    zunächst an das Philips Team - ich hoffe sehr eine Antwort auf meinen Nachricht zu bekommen!
    Hier mein Player = HTS5590/12 - Seriennummer: PT1A1042007208 - Firmware 56 und 53.02

    Mein Fehlerbild (wie schon oft erwähnt):
    DVDs funktionieren, selbst erstellte Blu-Rays funktionieren, aber Blu-Ray Filme plötzlich nicht mehr.
    Selbst Disks die mal funktioniert haben, laufen nicht mehr. Das tritt knapp drei Jahre nach kauf des Systems auf. Gekauft Januar 2011 - Fehler seit ca. Dezember 2013.
    Fehler trat in Firmware 53.02 auf.
    Fehlermeldung "unbekannte Disk".
    Beispiel "In Time - Deine Zeit läuft ab" - 4 010232 056221

    In Firmware 53.02 konnt noch ähnlich wie von kingbogie beschrieben ein Trick angewendet werden.
    Player hängt per HDMI mit ARC am TV - TV Lautsprecher Signal wir über das HTS System wiedergegeben während man TV guggt. Disk einlegen und im TV Menü auf wiedergabe gehen. Läuft!!!

    Somit liegt hier wohl ein Hard/Software Defekt beim einer Art Preload oder Erkennung der Disk vor, welcher im Player Menü durchgeführt wird.
    Direkte Wiedergabe ohne dem Preload im Playermenü klappt meist.

    Jetzt habe ich auf Version 56 upgedated in der Hoffnung das es die Situation verbessert, aber Fehlanzeige. Keine Verbesserung es ist eher schlechter geworden.
    Der Trick klappt noch immer, meist ist jedoch mehr als ein Versuch notwendig! Oftmals wechselt das Bild auf das Player -Menü und es erscheint die Meldung unbekannte Disk.

    Bin mir nicht sicher ob das an der neuen Firmware liegt oder daran, dass das HTS Icon im Menü nach dem Update neu angelegt wurde.

    Nach einem Downgrade auf 53.02 und ein par mal löschen des HTS Icons klappt es meist wieder.

    Diese Problem würde sich vermutlich per Softwareupdate beheben lassen indem Philips diesen Preload abschaltet oder den Defekt identifiziert.

    Ich würde mich über eine zeitnahe Antwort und Abhilfe freuen.

    Grüße - Flo
    Geändert von Flotastic (03-10-2014 um 09:39 PM Uhr)

  4. #33
    New Member
    Points: 58, Level: 1
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    2
    Points
    58
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo nochmal!

    Leider gab es bis heute keine Antwort vom Foren-Moderator :/

    Jedenfalls hab ich meinen Player zur Reparatur an das ERC von Philips geschickt.
    Für knapp 180 Euro wurde die Lasereinheit getauscht. Die Reparatur ging schnell und optisch sind keine Kratzer oder ähnliches zu erkennen. Daumen rauf dafür.
    Jetzt funktionert der Player wieder wie gewohnt.

    Dennoch ist es merkwürdig, das Discs die aufgrund eines Hardwaredefekts auf normalen Weg bzw. mit aktueller Firmware nicht wiedergegeben werden können. Mit einem Trick (s.o.) läufen sie trotzdem ?!?

    Noch eine kleine Hochrechnung. Der Fehler trat 3 Jahre nach kauf auf. Lovefilm 4 Disc Abo - entspricht einer mean time between failure von ca. 150 Discs. Dann bin ich schon mal auf 2017 gespannt.

    Grüße - Flo

  5. #34
    Moderator
    Points: 29.111, Level: 52
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 639
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.854
    Points
    29.111
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 179 Times in 159 Posts
    Hallo Flotastic,

    vielen Dank für deinen Bericht, es freut mich, dass deine HTS jetzt wieder so funktioniert, wie du dir es vorstellst. Die Antwort auf deinen ersten Post wäre auch die Empfehlung gewesen, dich mit einer Werkstatt in Verbindung zu setzen, ich kann mir aber leider nicht erklären, warum mir dein Post durch die Lappen gegangen ist. Ein eindeutiges Zeichen für eine langsam aus dem Leben scheidende Leseeinheit ist, wenn Discs nicht mehr abgespielt werden, die bereits funktioniert haben. Warum dann allerdings die Discs mit deinem „Workaround“ trotzdem teilweise noch abgespielt werden können, ist mir ein Rätsel…

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  6. #35
    New Member
    Points: 21, Level: 1
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    3
    Points
    21
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,

    ich dachte schon ich wäre der einzige der dieses Problem hat bis ich auf dieses Forum gestoßen bin...Gibt es hier mittlerweile eine Lösung oder ein Datum für ein neues Software Update?

  7. #36
    Moderator
    Points: 29.111, Level: 52
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 639
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.854
    Points
    29.111
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 179 Times in 159 Posts
    Hallo chillmaster,

    und herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Wie du Flotastic’s Bericht entnehmen kannst, ist nicht zwingend die Software die Ursache. Was genau funktioniert an deiner HTS nicht mehr?

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  8. #37
    New Member
    Points: 21, Level: 1
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    3
    Points
    21
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    wie bereits von meinen Vorrednern beschrieben funktionieren neue Blu-Rays nicht mehr. Ich bekomme den Fehler "Unbek. Disc". An dem Laufwerk kann es nicht liegen denn der Palyer kann DVD's problemlos abspielen.

  9. #38
    Silver Member
    Points: 1.115, Level: 8
    Level completed: 83%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    77
    Points
    1.115
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 17 Times in 12 Posts
    Hallo chillmaster,

    es wird defintiv am Laufwerk liegen, das hat 100% nichts mit der Software zu tun. DVDs und BRs ist ein Unterschied. Mit Sicherheit werden auch noch einige BRs gehen, andere wiederum nicht. Unbekannte Disc deutet immer auf einen Hardwaredefekt hin.

    Gruß

  10. #39
    Moderator
    Points: 29.111, Level: 52
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 639
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.854
    Points
    29.111
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 179 Times in 159 Posts
    Hallo zusammen,

    Zitat Zitat von chillmaster Beitrag anzeigen
    …An dem Laufwerk kann es nicht liegen denn der Palyer kann DVD's problemlos abspielen.
    Wie Spencer schon sagt, deutet genau dieses Verhalten auf einen Hardwaredefekt hin.

    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Unbekannte Disc deutet immer auf einen Hardwaredefekt hin.
    Auch das ist so nicht 100%ig richtig, dies kann auch auf ein Softwareproblem hindeuten, wenn z.B. der Player mit dem Kopierschutz auf neuen Discs nicht erkennt oder die Disc wegen Kratzern oder Verschmutzungen nicht gelesen werden kann. Wird dies hingegen bei allen Discs angezeigt, hast du recht mit der Vermutung, dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Defekt handelt.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  11. #40
    New Member
    Points: 21, Level: 1
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    3
    Points
    21
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Naja, ich finde es nur sehr auffällig, dass so viele Leute das gleiche Problem haben und neue Blu-Rays nicht mehr abspielen können und Philips nicht in der Lage ist ein Update heraus zu bringen. Ich habe das Gerät gerade mal seit drei Jahren und jetzt soll ich es für 160 € reparieren lassen? Bei Philips lohnt es sich wohl die Zusatzgarantie von Media Markt zu nehmen...Schade

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •