Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    New Member
    Points: 57, Level: 1
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 93
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    6
    Points
    57
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    46PFL8605 - Fernbedienung "fiert ein" (geht nicht mehr), nur "Home"-Taste hilft dann.

    Hallo Zusammen,

    bei meinem 46PFL8605 funktioniert regelmäßig die Originalfernbedienung nicht mehr.
    Scheinbar zufällig reagiert die FB nicht mehr. Teilweise recht bald nach dem Einschalten, teilweise erst nach Stunden.
    Es geht dann nur noch Laut/Leise.
    Abhilfe schafft hier nur noch die "Home"-Taste. Danach geht wieder alles bis zum nächsten "Hänger".
    Die Batterien snd i.O., und auch die Kontroll-LED am TV blinkt, wenn ich eine Taste drücke. Nur gibt es ebenkeine Reaktion.
    Hier im Forum schilderen einige ähnliche/gleiche Probleme.
    Ich meine, dieses Problem hatte ich Anfangs nicht. Es trat erst mit der Zeit auf...

    Nun war mein TV in Reparatur:
    1.: Glasscheibenrückseite im Reinraum reinigen (hatte bereits seit dem Kauf starke Schlieren)
    2.: FB-Problem (Siehe oben)

    habe den TV wieder erhalten:
    SSB ausgetauscht und programmiert.
    Scheibe im Reinraum gereinigt.

    Ergebnis:
    Das FB-Problem wurde nicht behoben. Es trat die letzten zwei Tage bereits dreimal auf.
    Ist schon komisch. Ich habe gestern ohne Störung stundenlang die Programmliste und die Bildeinstellungen anpassen.
    Dann schalte ich abends den TV ein, und nach 5min. hängt die FB wieder.

    Fragen:
    - Wer hat/hatte dieses Problem, und was war bei Euch die Lösung?
    - Gibt es dieses Problem auch bei DVB-C?
    - Gibt es evtl. eine Einstellung am TV, die diesen Fehler reduziert oder behebt?
    - Sonstige Tipps, auch für den Anruf beim Support?

    Grüße und Danke
    LCD-Fan

    P.S.:
    - Ich nutze den internen SAT-Receiver mit HD+ (CI+ Modul mit Karte gesteckt), und DVB-T (interner Receiver).
    - Software ist aktuell. Q5551-0.140.48.0 (Vor und nach der Reparatur).
    - PS3 und DVD-Player per HDMI angeschlossen.
    - Keine SD-Speicherkarte im Einsatz.
    - Permanenter Netzwerkanschluss per LAN.

    Meine 2 Jahre Gewährleistung sind nun um. Ich kann bei Philips lediglich noch die letzte (fristgerechte) Reparatur reklamieren.
    Ansonsten muss ich nun über meinen Händler gehen. Dort habe ich beim Kauf eine Garantieverlängerung abgeschlossen.

  2. #2
    Diamond Member
    Points: 6.536, Level: 23
    Level completed: 98%, Points required for next Level: 14
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.876
    Points
    6.536
    Level
    23
    Danke
    97
    Thanked 221 Times in 191 Posts
    Das ganze ist sehr merkwürdig. Wenn "nur" einige Tasten nicht funktionieren, gibt es mMn 2 logische Möglichkeiten: Mainboard (SSB) oder Fernbedienung. Da sich das Ganze "beheben" lässt per Home-Taste ist für mich das SSB das einzig logische.

    Folgende Ideen (einzeln und in beliebiger Reihenfolge):
    - Trenne alle externen Geräte
    - Trenne das Netzwerkkabel
    - Deaktiviere die "automatisch Kanallöschung" (SAT-Einstellungen)

    Und falls die Sender und die persönlichen Einstellungen nach dem SSB Tausch noch vorhanden waren:
    1. Werkseinstellungen laden
    2. Neueinrichtung des TVs durchführen

  3. #3
    New Member
    Points: 57, Level: 1
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 93
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    6
    Points
    57
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für Dein schnelles Feedback!

    Das sehe ich als "Laie" genauso. Das würde ja bedeuten, dass mir ein SSB mit exakt gleichem Fehler eingebaut worden ist, oder dass der angegebene Boardtausch gar nicht stattgefunden hat. Das möchte ich aber keinesfalls unterstellen.

    Die FB funktioniert auch während dieser "Freece-Phasen". Zumindest sehe ich die blinkende Kontroll-LED am TV. Auch sind die Batterien i.O. Ich muss in regulären Phasen auch nicht zum TV zielen, sondern kann die FB fast beliebig halten.

    Als ich den TV zurückbekommen habe, war er komplett auf Werkseinstellung zurückgesetzt.
    Ich habe den TV-Fuss montiert, dann 2h gewartet (Vorgabe des Anlieferers), alle Kabel angeschlossen, PS3 und DVD ran, CI+-Modul rein, und dann erst eingeschaltet.
    Ich musste alles neu einstellen, wie bei Erstkauf. "deutsch" "Deutschland",... Bild- und Toneinstellung, externe Geräte,... Es waren keine Sender installiert. Also auch endloses mühsamstes Einrichten der Senderliste (Kanäle verschieben).

    Wenn ich ehrlich sein darf. auf eine erneute Neueinrichtung habe ich nicht wirklich Lust, zumal ich das ja erst vor zwei Tagen bei Rückerhalt des Geräts getan habe. gestern erst habe ich die Senderliste neu geordnet.
    (Andere Frage: Dadurch verschiebt sich im Prinzip die ganze Programmliste. Auf welchen Programmplätzen sollen die Radiosender liegen? Gibt es hierbei noch anderes zu beachten?)

    Die "automatische Kananllöschung" habe ich gerade deaktiviert.
    Derzeit sitzen aber meine Kids vor der Glotze. Ich kann das also erst heute abend testen.
    Merkwürdig war folgendes.
    Normalerweise erkenne ich einen eingestellten Wert dadurch, dass er "leuchtet".
    Das war hier anders. "Ein" und "Aus" haben beide nicht geleuchtet. So als wenn keine der beiden Werte eingestellt war.
    Als ich in dass Menue reinging, war ich in Zeile "Ein". Ich habe nun "Aus" ausgewählt. Wenn ich dann eine Ebene aus diesem Menue raus und wieder reingehe, befinde ich mich nun in Zeile "Aus", sie leuchtet aber wieder nicht.
    Sind in Verbindung mit dieser Einstellung Probleme bekannt? Falls ja, was sind das für Probleme?

    Ich bin wohl auch nicht der Einzige mit diesem Problem. Im Netz finden sich immer wieder Beiträge mit diesem oder sehr ähnlichen Problemen, inkl. der "Home"-Taste als Lösung. Auch hier im Forum.

    Grüße LCD_Fan

  4. #4
    Superuser
    Points: 47.943, Level: 67
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 407
    Overall activity: 96,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.402
    Points
    47.943
    Level
    67
    Danke
    345
    Thanked 471 Times in 391 Posts
    Tachchen,

    noch ein Tipp. Wenn du den TV dann mit der MyRemote-App steuern kannst, isses wohl ehr die FB.

    Toengel@Alex

  5. #5
    New Member
    Points: 57, Level: 1
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 93
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    6
    Points
    57
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @ Toengel@Alex,
    meinst du, die FB "vergisst" was sie senden soll, und sendet Mist, bis sie einen "Home"-Klaps bekommt?
    Möglich ist ja erstmal immer alles...
    Ich nehm mal meine FB vom 42PFL8654 zur Hand, und teste das mal beim nächsten Vorfall.

    Gibt es die Möglichkeit diese RemoteApp direkt über den PC zu steuern?
    Ich habe kein geeignetes Smartphone.

    Gruß LCD-Fan

  6. #6
    New Member
    Points: 57, Level: 1
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 93
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    6
    Points
    57
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @Toengel@Alex

    danke für den Tipp!
    Glaubst Du, dass die FB "vergisst" was sie senden soll und einfach "Mist" sendet, bis Sie einen Klapps per Home-Taste bekommt?

    Habe leider kein geeignetes Smartphone. Kann ich die App auch per PC starten/anwenden?

    Beim nächsten Hänger nehm ich mal die FB von meinem 42PFL8654.
    Dann kann ich einen FB-Fehler ausschließen bzw. belegen.

    Gruß LCD-Fan

    P.S.:
    Beim ersten Versuch, den Beitrag zu schreiben lief wohl was schief. Hier deshalb noch einmal.

  7. #7
    Diamond Member
    Points: 6.536, Level: 23
    Level completed: 98%, Points required for next Level: 14
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.876
    Points
    6.536
    Level
    23
    Danke
    97
    Thanked 221 Times in 191 Posts
    Auf eine erneute Neueinrichtung würde ich auch verzichten, wenn du das nach dem SSB Tausch machen musstes.

    Dass die Einstellung "ein" und "aus" nicht leuchtet bei der Kanallöschung ist "normal". Bekannt sind mir eher Probleme in die Richtung "Sender werden gelöscht, wenn mehrere LNBs vorhanden sind oder eine Komponente der SAT-Anlage einen Energiesparmodus hat". Aber ich dachte, einen Versuch ist es wert. ;-)

  8. #8
    New Member
    Points: 57, Level: 1
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 93
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    6
    Points
    57
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo burnhoven und Toengel, Hallo alle Anderen!

    Habe die FB nun getestet:
    - TV mit Ein/Aus-Taste eingeschaltet (Pro7 HD+ war ausgewählt)
    - Ca. 3 min. gewartet, keine Taste gedrückt.
    - P+ gedrückt KEINE REAKTION, aber rote TV-LED blinkt (das gleiche mit 1, 2, 3, )
    - zweite FB genommen (Philips RC4715/01) P+, 1, 2, 3 geht auch hier nicht, die rote TV-LED blinkt auch hier
    - Dann "HOME" gedrückt und Menue wieder geschlossen.
    - Jetzt funktionieren BEIDE FBs einwandfrei!

    Somit ist bewiesen, dass es NICHT an der FB, sondern am TV liegt.

    Also muss es an der TV-Hardware und/oder TV-Software liegen.
    Der Tausch des SSBs brachte keinerlei Verbesserung. Wo das Problem nun aber liegt weiß ich noch immer nicht...

    Ich werde mal morgen Abend den Philips-Support kontaktieren müssen.
    Hoffendlich bekomme ich das Problem vermittelt... Gibt es da so etwas wie einen SecondLevelSupport?

    Ratlose Grüße LCD-Fan

  9. #9
    Diamond Member
    Points: 6.536, Level: 23
    Level completed: 98%, Points required for next Level: 14
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.876
    Points
    6.536
    Level
    23
    Danke
    97
    Thanked 221 Times in 191 Posts
    Hast du mal alle externen Geräte und das Netzwerkabel abgehängt? Ev. liegt dort eine Störung an.

  10. #10
    Superuser
    Points: 8.253, Level: 27
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 497
    Overall activity: 72,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.438
    Points
    8.253
    Level
    27
    Danke
    12
    Thanked 562 Times in 442 Posts
    Und HbbTV lieber abschalten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •