Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Bronze Member
    Points: 322, Level: 3
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    nicht auf dem Mars
    Beiträge
    14
    Points
    322
    Level
    3
    Danke
    2
    Thanked 12 Times in 2 Posts

    streamen auf TV

    Hallo liebe Gemeinde,
    seit langer Zeit lese ich hier und auch bei Toengel mit. Leider jedoch finde ich keine Lösung. Aus dem Titel seht hier, ich möchte Filme von meinem PC auf dem TV abspielen, bekomme aber immer die bekannten Meldungen wie "Keine Datei zum Abspielen" oder so ähnlich. Ich habe auf dem PC den Windows Media Player, habe aber alle Codec's auch für mkv etc. Auf dem PC kann ich jede Datei abspielen. Laut Datenblatt soll der TV und auch der Blueray dieses Format auch abspielen. Bis jetzt eine Enttäuschung.
    Da macht man bei Philips Umfragen mit und wartet auf ein Feedback, aber es passiert nichts. Dies läßt nur zwei Möglichkeiten zu. Entweder sie ignorieren die Probleme ihrer Kunden und sitzen auf dem hohen Roß oder sie haben soviel Probleme, daß diese nicht bewältigt werden können.
    Noch habe ich Garantie auf beide Geräte. Ich bin mittlerweile durchaus bereit diese wegen Nichterfüllung des Kaufvertrages zurückzugeben. Also liebe Philips MA strengt euch mal an.
    Wenn natürlich andere Leidensgenossen mir gerne weiterhelfen möchten, ich bin gerne bereit Vorschläge anzunehmen. Ich habe übrigens ein LAN (CAT 6) zu Hause, alle PC's sind über einen Switch von Netgear ProSafe G108E verbunden. Auch der TV hängt daran.

    Hoffe, es kann mir jemand helfen.
    Gruß
    apeman

    Ich dachte man sieht mein Equipement:
    42PFL7666K/02
    BDP7700/12

  2. #2
    Superuser
    Points: 9.011, Level: 28
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 339
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.686
    Points
    9.011
    Level
    28
    Danke
    16
    Thanked 629 Times in 495 Posts
    Ich gehe davon aus, es geht um DLNA und nicht um WiFiMediaConnect und Konsorten.

    Stichwort Medienfreigabe, hast du am PC die Videos auch zum Streamen freigegeben? Die installierten Videocodecs auf deinem PC spielen keine Rolle. Der TV decodiert die Videos.

    Welches Betriebssystem hat der PC mit den Videodateien? Welche Version des WindowsMediaPlayers? Erkennt der WMP den TV? Hast du auf dem PC noch einen Medienserver installiert?

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 322, Level: 3
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    nicht auf dem Mars
    Beiträge
    14
    Points
    322
    Level
    3
    Danke
    2
    Thanked 12 Times in 2 Posts
    Hallo glotze,
    ich habe ein WIN7 System auf dem neuesten Stand. Leider habe ich vergessen zu erwähnen die Filme in schlechter Qualität, sprich "avi" werden abgespielt, auch meine Musiksammlung und die Fotos. Damit dürfte geklärt sein, dass der Weg zum TV ok ist. Es geht rein um die mkv. In dem Datenblat von beiden Geräten ist die Fähigkeit beschrieben, dieses Format abzuspielen. Dies war ein Kaufkriterium.
    Auf meinem PC habe ich sonst keine anderen Mediaserver am laufen und eigentlich möchte ich dies auch nicht. Philips hat hier ganz klar ein falsches Versprechen abgegeben. Denn dieses Format kann auch von einer USB Platte nicht abgespielt werden.

  4. #4
    Superuser
    Points: 51.983, Level: 70
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 567
    Overall activity: 93,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.498
    Points
    51.983
    Level
    70
    Danke
    355
    Thanked 492 Times in 411 Posts
    Tachchen,

    MKV ist kein Format, sondern ein Container - wichtig ist, welche Codecs enthalten sind - das sollt auch im Handbuch am Ende stehen.

    Toengel@Alex

  5. #5
    Superuser
    Points: 9.011, Level: 28
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 339
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.686
    Points
    9.011
    Level
    28
    Danke
    16
    Thanked 629 Times in 495 Posts
    Schau dir die MKV-Dateien mal mit MediaInfo an. Welche Fehlermeldung bringt der TV? Wo hast du die Dateien her? Es gibt unendlich viele Videoschnittkonvertierprogramme. Da kommt hinten oft viel nicht Standardkonformes raus. Auf dem PC läuft es vielleicht. Aber der Player im TV ist da weniger fehlertolerant, der will nur Standardkonformes.

  6. #6
    Bronze Member
    Points: 322, Level: 3
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    nicht auf dem Mars
    Beiträge
    14
    Points
    322
    Level
    3
    Danke
    2
    Thanked 12 Times in 2 Posts
    Wahrscheinlich bin ich zu blöd, um Bilder hochzuladen. Ich werde dauernd rausgeschmissen. Also in Schriftform:
    Deutsch, 9425Kbps, 1920*1080 (16:9), bei 23,976 FPS, AVC (High@L4.1) (CABAC/4 Ref Frames)
    Dieser Film kann übrigens problemlos an einem Samsung im gleichen Netz abgespielt werden.

  7. #7
    Superuser
    Points: 9.011, Level: 28
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 339
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.686
    Points
    9.011
    Level
    28
    Danke
    16
    Thanked 629 Times in 495 Posts
    Ich habe MKV-Container-Dateien getestet. Seriöse Quelle:
    http://matroska.org/downloads/test_w1.html
    Am PC bekommt man fast alles zum Laufen (DivX-Player, Media-Player-Classic), auch Untertitel und verschiedene Tonspuren. Eine Datei geht nicht, da sind kaum Infos im Dateiheader. Der WindowsMediaPlayer hat bei den MP4-Dateien kein Bild, nur Ton.

    Am TV laufen nur einige der Test-Dateien (AVC-3.1-Format), Untertitel und verschiedene Tonspuren erscheinen nicht im Options-Menü, also geht nicht. Die Dateien im MP4-Format laufen nicht, auch wenn man die Dateiendung in mp4 umbenennt. Es kommt die Fehlermeldung "Videoauflösung wird nicht unterstützt."

  8. #8
    Superuser
    Points: 51.983, Level: 70
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 567
    Overall activity: 93,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.498
    Points
    51.983
    Level
    70
    Danke
    355
    Thanked 492 Times in 411 Posts
    Tachchen,

    die MKV-Testsuite ist auch eine große Herausforderung (selbst über USB)...

    Toengel@Alex

  9. #9
    Bronze Member
    Points: 591, Level: 6
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 159
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    16
    Points
    591
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Moin apeman,

    ich hab´s mit dem Windows Media Player unter Win8 auch nicht hinbekommen. Die selben Probleme wie bei dir. Ich bin dann auf Twonky gewechselt, damit kann man wenigstens fast alles abspielen. (Habe jedoch mittendrin Abbrüche, siehe mein anderer Thread hier im Forum)

  10. #10
    Superuser
    Points: 9.011, Level: 28
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 339
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.686
    Points
    9.011
    Level
    28
    Danke
    16
    Thanked 629 Times in 495 Posts
    Twonky spielt nichts ab, das ist ein Medienserver, er streamt nur das komprimierte Video per DLNA zum TV.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •