Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    1
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question Xsmall: Große Tasse Caffè Lungo aus Espressobohnen vs. Kaffeebohnen

    Hallo,

    die Xsmall produziert per Druck auf den Knopf der großen Tasse nach meiner neuesten Erkenntnisse einen Caffè Lungo - einen gestreckten Espresso mit mehr Wasser.

    Bisher dachte ich, es würde ein normaler Kaffee produziert und habe dafür normale Kaffeebohnen genutzt.

    Meine Frage, sollte man für dieses Programm auch Espressobohnen nutzen?

    Was ist die ideale Lösung, so, wie es gedacht ist? Nur Espressobohnen mit der Maschine für beide Programme?

    (Bitte nicht antworten: "So wie es einem gefällt". Ich möchte wissen, was die ideale Lösung ist, wie es gedacht ist)

    Danke für Antworten
    Geändert von softskiller (04-09-2013 um 04:49 AM Uhr)

  2. #2
    Gold Member
    Points: 1.239, Level: 9
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 111
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    213
    Points
    1.239
    Level
    9
    Danke
    3
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Hallo softskiller,

    es gibt keine ideale Lösung für jeden Geschmack.
    Das Testen, welche Kaffeebohne Dir persönlich zusagt, kann Dir keiner abnehmen.
    Espressobohnen verwende ich nicht mehr. Bitte darauf achten: Karamellisierte Bohnen gehören nicht in die Maschine.

    Gruß
    Wolle

  3. #3
    Moderator
    Points: 5.363, Level: 21
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 187
    Overall activity: 73,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.884
    Points
    5.363
    Level
    21
    Danke
    0
    Thanked 78 Times in 78 Posts
    Hallo Softskiller,

    herzlich Willkommen im Philips Kaffee Forum!
    Wie dein idealer Kaffee ist, kannst nur du entscheiden und Empfehlungen gibt es nicht, so wie es Wolle schon geschrieben hat. Ein Caffè Lungo ist eine längere, weichere Variante des Espresso, bei der das Aroma durch einen größeren Anteil Wasser abgemildert wird. Um einen Caffè Lungo zuzubereiten, muss ein Espresso mit etwa der doppelten Menge an Wasser bezogen werden. Dementsprechend kann man Espressobohnen nutzen. Wichtig ist, dass die Bohnen nicht zu hart sind und auf der Verpackung muss der Vermerk sein, dass die Bohnen für Vollautomaten geeignet sind.

    Liebe Grüße Cindy

  4. #4
    Gold Member
    Points: 1.239, Level: 9
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 111
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    213
    Points
    1.239
    Level
    9
    Danke
    3
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Cindy Beitrag anzeigen

    Dementsprechend kann man Espressobohnen nutzen. Wichtig ist, dass die Bohnen nicht zu hart sind und auf der Verpackung muss der Vermerk sein, dass die Bohnen für Vollautomaten geeignet sind.

    Hallo Cindy,

    ich bitte um eine Erläuterung, warum auf der Verpackung vermerkt sein muss, dass die Bohnen für Kaffeevollautomaten geeignet sind.
    Wir wollen doch hier niemanden verunsichern.
    Verunreinigungen, die zu einem Schaden am Mahlwerk führen, können, wenn man Pech hat, bei allen Kaffeebohnen vorkommen.
    M.E. ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Bohnen nicht karamellisiert sind und damit das Mahlwerk nicht verkleben.
    Wenn keine Espressobohnen verwendet werden, sind die Bohnen schon aufgrund ihrer kürzeren Röstung in der Regel nicht zu hart.
    Gegen Kaffeefett gibt es Fettlöser, sollte die Sorte etwas ölhaltiger als üblich sein.

    Gruß
    Wolle
    Geändert von Wolle16 (04-09-2013 um 07:34 AM Uhr)

  5. #5
    Moderator
    Points: 5.363, Level: 21
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 187
    Overall activity: 73,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.884
    Points
    5.363
    Level
    21
    Danke
    0
    Thanked 78 Times in 78 Posts
    Hallo Wolle,

    deine Aussagen sind natürlich komplett richtig. Es geht hierbei um die Härte der Espressobohnen. Es gibt Espressobohnen, die auf Grund ihrer Röstung und Härte nicht für Kaffeevollautomaten geeignet sind. Daher sollte man beim Kauf auf den Hinweis achten, um Beschädigungen am Mahlwerk vorzubeugen. Wie man deinem Kommentar entnehmen kann, ist auch wichtig, dass keine karamellisierten Bohnen genommen werden und wenn man Kaffeebohnen nutzt, ist durch die kurze Röstung der Härtegrad niedrig.

    Grüße Cindy

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •