Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32
  1. #11
    Bronze Member
    Points: 168, Level: 2
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    13
    Points
    168
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    also an Luft glaube ich nicht. Die Vibration verändert sich ja mit dem Verstellen des SBS Reglers. Die Entlüftung habe ich sicherheitshalber durchlaufen. Wenn ich das Metall wo die Tasse drauf steht mit dem Finger berühre schwingt das sehr stark. Ein etwas festerer druck Verhindert das die Tassen wandern. Was mich aber extrem stört ist das der Service dieses einfach ignoriert hat. Es nervt wirklich bei jedem Bezug die Tassen festzuhalten.

    Die Maschine steht normalerweise in unserer Küche auf einem wirklich festen Untergrund. Da wo die alte Maschine auch stand. Selbst ein Tassenbezug auf den Fliesen brachte nicht den gewünschten Erfolg.

  2. #12
    Bronze Member
    Points: 168, Level: 2
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    13
    Points
    168
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    Ich habe heute Morgen noch mal ein Video gemacht.


    Ich bitte dringen um eine Lösung. Bei der Reparatur Ignoriert man ja dies.

    P.S. an der Tasse ist keine Schnur ich kann auch keine Löffel Verbiegen oder Objekte mit meinen Gedanken bewegen!!

  3. #13
    Moderator
    Points: 5.662, Level: 22
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 388
    Overall activity: 80,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.991
    Points
    5.662
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 87 Times in 87 Posts
    Hallo jsto,

    deine Beschreibung und dein Video lässt auf einen Defekt schließen, nimm bitte erneut Kontakt zu unserem Kundendienst auf. Mache bitte die Kollegen auch auf das Video aufmerksam.

    Grüße Cindy

  4. #14
    Silver Member
    Points: 1.098, Level: 8
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 52
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    60
    Points
    1.098
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von Philips - Cindy Beitrag anzeigen
    Hallo jsto,

    deine Beschreibung und dein Video lässt auf einen Defekt schließen, nimm bitte erneut Kontakt zu unserem Kundendienst auf. Mache bitte die Kollegen auch auf das Video aufmerksam.

    Grüße Cindy
    Moinsen.

    Schau bitte mal nach ob das Abdeckgitter Plan ist.
    Und ist das Problem auch wenn die Milkaraffe nicht eingesetzt ist ?

    Und das am Anfang "Luftgereusche" sind haben Alle Maschienen mit Cremaventil, da beim Vorbrühen die restliche luft unter Druck durch das ventil durchmuß. Manche Mehr manche Weniger.

    Wenn du noch Garantie hast wieder einschicken. Und hoffen das der fehler behoben wird.

  5. #15
    Bronze Member
    Points: 168, Level: 2
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    13
    Points
    168
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    Das Abdeckgitter ist Plan. Das Problem ist auch wenn die Milchkaraffe nicht eingesetzt ist. Zugegeben die Karaffe Verstärkt es ein wenig. Es kann aber nicht sein das ich die Tassen festhalten muss.

    Die Luftgeräusche stören mich auch nicht wirklich.

    Garantie … Ja die ist 3 Wochen alt, davon war Sie eine Woche in der Werkstatt.

    Habe gerade mit dem Support Telefoniert. Die werden das an eine interne Abteilung weiterleiten. Besonders weil die Werkstatt diesen Fehler einfach Ignoriert hat.

  6. #16
    Silver Member
    Points: 1.098, Level: 8
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 52
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    60
    Points
    1.098
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ich hoffe das deine KVA baldmöglichst wieder zu deiner vollsten zufriedenheit funktioniert.

    Vieleicht schubsen sie dir als Entschuldigung auch gleich die neues Firmware auf die maschiene.

    Wegen :
    Die Software 01.06.05 ersetzt die alte Version - Rechtschreibfehler in Deutsch behoben.
    Die Software 01.06.06 ersetzt die alte Version - Kaffeepulververlust hinter Brühgruppe verbessert.
    Die Software 01.07.01 ersetzt die alte Version - Dampfverhalten verbessert.
    Die Software 01.08.02 ersetzt die alte Version - Entkalkung über das Brühgruppenventil.
    Die Software 01.09.08 (06.02.13) ersetzt die alte Version - Temperaturverhalten verbessert, zusätzliche Error codes.


    Bis denne

  7. #17
    Superuser
    Points: 47.943, Level: 67
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 407
    Overall activity: 96,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.402
    Points
    47.943
    Level
    67
    Danke
    345
    Thanked 471 Times in 391 Posts
    Tachchen,

    kann man die aktuelle Version irgendwie auslesen via Tastenkombination?

    Toengel@Alex

  8. #18
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    2
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo !
    Habe die 8854 seit 3 Tagen, und habe genau das gleiche Problem mit dem Brummen der Pumpe.
    Die Tasse wandert zwar nicht bei mir aber das Geräusch nerwt mich wirklich. Meine 10 Jahre alte Jura ist nur beim Mahlen lauter.
    Habe die nach einem Tag zum MM zurückgebracht aber die meinen das alles in OK ist.Leider konnten die mir nicht das gleiche Model zum vergleichen vorführen. Nur eine von Siemens stand nebendran, die war aber doch einiges leiser. Habe die dann wieder mitgenommen um die an einem anderem Platz zu Testen. Liegt aber nicht am Stellplatz. Habe sogar am gefleisten Boden getestet, ist aber kein unterschied. Wenn das normal ist, dann bringe ich die doch wieder zurück.

  9. #19
    Moderator
    Points: 5.662, Level: 22
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 388
    Overall activity: 80,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.991
    Points
    5.662
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 87 Times in 87 Posts
    Hallo Chris25,

    herzlich willkommen im Philips Kaffee Forum!
    Es ist natürlich schwer das Brummen über das Forum auszuwerten. Eine Einstellung der Geräuschkulisse gibt es nicht. Falls sich auch nach mehreren Tassen Kaffeebezug nichts an dem Brummen ändert, bitte ich dich, dich an unsere technische Hotline zu wenden.

    @Toengel, die Softwareversion kann man bei den KVA nicht selber auslesen.

    Lieben Gruß
    Cindy

  10. #20
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    2
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo !

    Danke für die Antwort. Da ich leider immer noch nicht weiß, ob das normal ist oder nicht,
    habe ich die Maschine jetzt doch zurückgegeben.
    Da der MM Mitarbeiter der meinung ist, das alles in ordung ist, was ich nicht glaube, habe ich mich für eine "Bosch" entschieden.
    Und tatsächlich ist diese wirklich viel viel viel leiser.
    Schade eigentlich, uns hat die HD8854 schon besser gefallen.

    Grüße !

    Chris

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •