Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
  1. #1
    Moderator
    Points: 88.136, Level: 92
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 1.214
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.471
    Points
    88.136
    Level
    92
    Danke
    25
    Thanked 451 Times in 317 Posts

    Exclamation Firmware Feedback 150.87 (6/7/8/9 Serien)

    Hallo zusammen,

    wie angekündigt hier der Feedback Thread.
    Bitte nutzt ausschließlich das folgende Template um die technischen Daten und Fakten vorzulegen:

    Feedback Template:

    ============================
    TV Modell:
    Vorherige Firmware:

    Positiv:
    +
    +
    +
    Negativ:
    -
    -
    -



    Mit freundlichem Gruß
    Thomas

  2. #2
    Bronze Member
    Points: 1.783, Level: 11
    Level completed: 78%, Points required for next Level: 67
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    44
    Points
    1.783
    Level
    11
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Negativ:
    - YouTube Video stottern in den Abendstunden immer noch extrem und sind nicht abspielbar, sondern ähneln einem Daumenkino, obwohl diese im Puffer voraus geladen sind und an gleichem Internetanschluss auf MacBook und Windows PC flüssig laufen in HD Auflösung
    - Bei schnellen Bewegungen Nachzieh-Effekt bei Senderlogos sporadisch
    - SmartTV Oberfläche zeigt beim ersten Aufruf das laufende TV Bild nicht verkleinert und manchmal stürzt die SmartTV Oberfläche beim Aufruf ab
    - EPG (ohne Internet) immer noch teils grotten langsam mit mehreren Gedenksekunden beim Wechsel zwischen den Sendungen
    - Fernseher schaltet sich sporadisch immer noch bei Kabel 1 und ProSieben manchmal ab

    Ach ich hör auf hier noch mehr Bugs aufzuschreiben, Leute ganz ehrlich, eure Kunden schreiben euch hier seit gut einem Jahr jede Menge Bugs und so gut wie nichts wird von euch behoben.

  3. The Following User Says Thank You to Raid For This Useful Post:

    ambilighter9607 (05-01-2013)

  4. #3
    New Member
    Points: 209, Level: 2
    Level completed: 59%, Points required for next Level: 41
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points
    Avatar von Sputnik
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    42PFL6057K-12
    Beiträge
    4
    Points
    209
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    TV Modell: 42PFL6057K12
    Vorherige Firmware: 150.85

    Positiv:
    +TV startet

    Negativ:
    - Update wieder nur über die Philips-webseite mit anschließender USB-Übertragung möglich
    - unterschiedliche Anweisung für Neustartprozedur nach dem Update: lt. Installationsanweisung "nur" via Fernbedienung ausschalten (also in Standby), aber lt. Bildschirmanweisung soll der TV für mind. 1min direkt vom Netz getrennt werden. Bitte entweder das Installationsdokument aktualisieren oder den Text auf dem TV!

  5. The Following User Says Thank You to Sputnik For This Useful Post:

    ambilighter9607 (05-01-2013)

  6. #4
    Bronze Member
    Points: 729, Level: 6
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    10
    Points
    729
    Level
    6
    Danke
    5
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Thumbs down

    TV: 47PFL6877
    vorherige Software: 150.85


    Postiv:
    - nach meinem Gefühl wieder besseres Bild

    Negativ:
    -IP-EPG sortiert sich immer noch nicht nach Favoritenliste(absoluter Schrott)
    -lautes Tonknacken beim Umschalten in Kombination mit einer Soundbar HTB 9150
    -bei der Benutzung von "externen" Anwendungen wie den Zugriff übers Internet auf eine NAS Platte und bei der Benutzung von Smart TV Apps wie Videociety oder Maxdome, stürzt der Fernseher in unregelmässigen Abständen ab, er geht in Standby und fährt nach einigen Minuten selbstständig wieder hoch

  7. #5
    Silver Member
    Points: 1.407, Level: 10
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 143
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    70
    Points
    1.407
    Level
    10
    Danke
    0
    Thanked 8 Times in 3 Posts
    TV Modell: 55PFL6007K12
    Vorherige Firmware: 150.85

    Positiv:
    nichts festgestellt

    Negativ:
    -immer noch hier und da flackerndes backlight bzw streifen im bild bei kontrastwechseln
    -clear lcd immer noch nicht ein/aus schaltbar. nur mit spielemodus möglich
    -beim umschalten der sender immer noch kaum eine anzeige der senderdaten und unvollständiger epg
    -bei Internet epg immer noch keine favoriten reinfolge
    -immer noch bricht das wlan ab obwohl die Verbindung steht(nervige vollbildanzeige das, das wlan keine Verbindung hat)
    und und und

  8. #6
    New Member
    Points: 505, Level: 5
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 45
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    37PFL6007K/12
    Beiträge
    5
    Points
    505
    Level
    5
    Danke
    9
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    TV Modell: 37PFL6007/K12
    Vorherige Firmware: 150.85

    Positiv:
    schwer zu sagen...

    Negativ:
    - Probleme nach Update: Erst kein Bild, keine Reaktion auf FB, dann plötzlich Neustart. Danach TV ok aber keine SMART-TV Anmeldung möglich. Irgendwann wieder plötzlicher Neustart. Danach alles ok.
    - Fernseher stürzt inzwischen jeden Abend mindestens einmal ab. Mal beim SmarTV, mal beim DVD-Schauen - keine Systematik erkennbar.
    - YouTube Videos hängen oft beim Abspielen, für einige Sekunden. Und wenn's dann weitergeht ist der Ton weg. Auf dem PC bereiten die gleichen Clips keinerlei Probleme. Anschluss an LAN (statt WLAN) hilft auch nicht.
    - Nach wie vor fiese Artefakte bei der Bildverarbeitung. Egal ob vom internen oder externen Receiver, von DVD oder von BluRay: Bei schnellen Szenen gibts nur noch Bauklötzchen im Bild. Untragbar!
    - Extrem lange Umschaltzeiten (ca. 1,5s) zwischen HD und SD Sendern. Zappen ist so unmöglich. Mein externer HD-Receiver kann das problemlos.
    - Nach wie vor häufig lautes Knacken beim Kanal-Umschalten (Ton über HDMI).
    - EPG-Layout nach wie vor extrem ungünstig und so nicht benutzbar. Immer noch keine Favoriten möglich.
    Geändert von letsmakethingsbetter (06-13-2013 um 08:12 PM Uhr)

  9. #7
    Gold Member
    Points: 1.928, Level: 12
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    217
    Points
    1.928
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 50 Times in 25 Posts
    Feedback Template:

    ============================
    TV Modell: 46 PFL 9707 S
    Vorherige Firmware: 85

    Positiv:
    + TV geht noch
    + blitzen/flackern der dynamischen Hintergrundbeleuchtung schein teils verbessert

    Negativ:
    - anstatt nun extremes blitzen/flackern durch die dynamische Hintergrundbeleuchtung zu haben, stelle ich fest dass nun an stellen wo das passieren müsst/sonst passiert ist, das Bild zwar nicht mehr blitzt aber diese Stelle auf dem Panel irgendwie unruhig zittert. Das heisst, es wurde also wohl etwas geschraubt nur ist es eben nicht weg, dafür zittert dieser Bildbereich eben
    -
    - WLAN Abbrüche weiter vorhanden (soweit richtig, ein Router meldet nunmal nicht sendende WLAN Geräte ab) und dementsprechend kommt immer noch die "VERBINDEN..." Meldung bei mir in Vollbild und bleibt stehen (was sie nicht sollte)
    -
    - Bei deaktiviertem WLAN (was ja nicht richtig geht, zumindest bei mir) meldet der TV immer mal wieder dass man ihn doch bitte an ein Netzwerk anschließen soll um SmartTV zu nutzen (Vollbild beim TV sehen)
    -
    - Neu!, bei 16:9 Filmen habe ich am oberen Balken, genau am Übergang vom Balken zum TV Bild eine Art Zeile auf der 4 eckige (oder eben Punkte) Bildpunkte entlang wandern, tritt bei mehreren Sendern auf immer wenn die dyn. Hintergrundbeleuchtung aktiv ist und ein 16:9 Balken vorhanden ist. Sieht aus wie mehrere durchlaufende Cursor auf einer Linie.

  10. #8
    Gold Member
    Points: 2.999, Level: 15
    Level completed: 83%, Points required for next Level: 51
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von haenschen
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    42pfl6877k - DaimlerCity
    Beiträge
    426
    Points
    2.999
    Level
    15
    Danke
    86
    Thanked 104 Times in 69 Posts

    Thumbs down

    Feedback Template:

    ===================
    42PFL6877K
    Aktuelle FirmWare: 150.087
    Vorherige: 133.005
    KabelBW & IP-TV ( Telekom)
    ===================

    Positiv:
    !?¿

    Neutral:
    +/- Videotext geht wieder (< 2 Tage )

    Negativ:
    - Bild wirkt leblos, es ist keine Dynamik mehr zu erkennen
    (siehe Post # http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post37002 )
    - PNM Artefakte, aber besser wie 150.083
    - Dynam. Hintergrundbeleuchtung mangelhaft, sofern man(n) sie aktiviert hat
    - Bild schlechter als mit FW 133.x.x.x
    - CI+-Modul-Erkennung fehlerhaft, wie eh und je;
    ( UniCam Rev #2, aktuelle Software )
    - Aktuelle Sendungsanzeige funktioniert nur sehr unzuverlaessig oder gar nicht
    - LoungeLightMode des Ambilights funktioniert mit der aktuellen SW oefter, aber nicht immer !
    - Schnellstart unzuverlaessig
    ( Schnellstart ist deaktiviert und trotzdem kommt dass PhilipsLogo nur 1 x woechentlich )
    - Videotext geht zwar wieder, aber nicht zuverlaessig !
    ( Nach 48 h Stunden wird links oben nur noch 100 eingeblendet )
    - Kein Hintergrundbild bei Radiosendern
    - Ambilight Regelung in 2D funktioniert nicht richtig
    ( Beim Bild bestehen signifikante Unterschiede zwischen 2D & 3D )

    tschau
    haenschen

  11. #9
    New Member
    Points: 787, Level: 7
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 163
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    6
    Points
    787
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Nur 2 Fragen an den Philips-Moderator mit der Bitte um eine klare und ernsthafte Antwort:
    1. Ihr schaut Euch das Bild doch an, oder...? Dann seht Ihr doch, dass das Bild schlecht ist, ich meine konkret das Ruckeln wenn, PNM aus ist und die Schlieren und Nachzieheffekte, wenn PNM aus ist. Insbesondere bei Filmen. Kümmert Ihr Euch eigentlich um das Problem, das ALLE haben, ich meine ernsthaft?
    2. Gibt es noch eine realistische Hoffnung, dass eine andere neue Firmware das Problem löst? Oder müssen wir mit weiteren FW rechnen, die nichts, aber auch rein gar nichts in Bezug auf das Bild bringen??
    Ich verkaufe den den teuren (derzeitigen) Schrott lieber mit Verlust und kaufe irgendwas anderes billigers (schlechter kann es wirklich nicht sein!) als mir das die nächsten Jahre noch anzutun....

  12. #10
    New Member
    Points: 596, Level: 6
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 154
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    2
    Points
    596
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Modell: 47PFL6687/K12
    Vorherige Firmware; 150.85

    Positiv:
    -

    Negativ:
    - ständige Einblendung "Verschlüsseltes Programm", obwohl korrekt decodiert (also Bild & Ton) wurde bei fast allen abonnierten Pay TV Programmen im integrierten DVB-S Tuner. Problem war bei zuvor installierter Firmware 150.85 nicht vorhanden!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •