Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 69, Level: 1
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 81
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    2
    Points
    69
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Kunststoff angelaufen

    Guten Tag,
    im April 2012 habe ich meine Senseo nach etlichen Jahren mal gegen eine neu getauscht.
    Auch diese Maschine Typ HD7810 verrichtet ihren Dienst bestens!
    Allerdings ist im Gegensatz zur alten Maschine der Bereich wo der Padhalter eingesetzt wird mittlerweile stark angelaufen. Der Kunststoff ist sehr unansehnlich geworden, sieht aus als wäre ihm zu heiß geworden und läßt sich auch nicht wieder zu altem Glanz aufbereiten. Auch regelmäßiges entkalken konnte das nicht verhindern.
    Das sieht doch sehr unappetitlich aus!
    Ist das Problem bekannt, läßt sich das korrigieren?
    Dankeschön
    Klaus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Senseo.jpg
Hits:	55
Größe:	44,0 KB
ID:	813  

  2. #2
    Moderator
    Points: 5.745, Level: 22
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 305
    Overall activity: 63,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.017
    Points
    5.745
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 89 Times in 89 Posts
    Hallo Hinkelstein,

    herzlich Willkommen im Philips Kaffee Forum!
    Den Padhalter und den verfärbten Kaffeauslauf kannst du einmal mit einer Sauerstofftablette reinigen. Das hat nichts damit zu tun, dass du die Halter nicht gründlich reinigst. Allerdings ist es so, dass sich Ablagerungen festsetzen können, welche mit klarem Wasser nicht gelöst werden. Dieses Verhalten ist völlig normal.
    Aus diesem Grund kannst du zwei Sauerstofftabletten in eine Schüssel mit heißem Wasser geben und die Padhalter/ Kaffeeauslauf dazu legen. Die Teile können ruhig über Nacht einweichen und am nächsten Tag kann man sie mit klarem Wasser wieder abspülen.

    Liebe Grüße Cindy

  3. #3
    New Member
    Points: 69, Level: 1
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 81
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    2
    Points
    69
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Guten Morgen Cindy,
    und Dankeschön für's antworten!
    Was meinst du denn mit Sauerstofftabletten? Gibt's da etwas spezielles?
    Und um den Auslauf damit zu reinigen kann ich die Maschine ja schlecht auf dem Kopf in'ne Schüssel stellen. Reicht da 'ne Tablette im Wassertank aufzulösen und dann die "Lauge" durch die Maschine laufen zu lassen?
    Schönen Tag dir......
    Klaus

  4. #4
    Moderator
    Points: 5.745, Level: 22
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 305
    Overall activity: 63,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.017
    Points
    5.745
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 89 Times in 89 Posts
    Hallo Klaus,

    auf den Kopf kannst du deine Maschine nicht in eine Schüssel stellen. Es geht um den Kaffeeauslauf. Diesen kannst du ja aus deiner Senseo nehmen und in eine Schüssel legen. Es gibt keine speziellen Sauerstofftabletten. Die restlichen Verfärbungen sind Kaffeefette. Diese kannst du mit einem Fettlösenden Mittel entfernen.

    Liebe Grüße Cindy

  5. The Following User Says Thank You to Philips - Cindy For This Useful Post:

    Hinkelstein (04-17-2013)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •