Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 59, Level: 1
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    4
    Points
    59
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Kanaleinstellungen nach Source-Wechsel verschwunden

    Hallo,
    ich habe ein eigenartiges Phänomen an meinem TV: Wenn ich über "Source" die Quelle wechsle, in meinem Fall zu einem angeschlossenen PC und dann wieder zurück, hat der Fernseher einige Kanäle verloren. (DVB-C)
    RTL, Sat1, Kabel1 und ein paar andere Private. Das Bild ist dabei stark gestört, nur noch bunte Schlieren sind zu sehen. Die öffentlich-rechtlichen HD-Kanäle sind davon unbeeinflusst.
    Wenn ich den Sendersuchlauf erneut laufen lasse sind die Programme wieder da. Nach Wechsel der Source, sind sie wieder weg.
    Firmware ist auf dem neusten Stand.
    Woran kann das liegen bzw. wie kann man das beheben?
    Danke im Voraus!

    TV: 40PFL5537K/12

  2. #2
    Moderator
    Points: 66.761, Level: 80
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 1.289
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    1 year registeredTagger Second ClassOverdrive50000 Experience Points
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    2.798
    Points
    66.761
    Level
    80
    Danke
    11
    Thanked 259 Times in 203 Posts
    Hi,

    welche Firmware Version ist genau installiert?

    Danke
    Thomas
    Forum Moderator

  3. #3
    Diamond Member
    Points: 5.796, Level: 22
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 254
    Overall activity: 77,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.781
    Points
    5.796
    Level
    22
    Danke
    91
    Thanked 167 Times in 153 Posts
    Ist Version 0.97.0.0 installiert?

    Du könntest nach dem nächsten Suchlauf die "Automatische Senderaktualisierung" in den "Kanaleinstellungen" deaktivieren.

    Hast du mal, wenn der Fehler auftritt, den TV vom Strom getrennt und dann nochmals getestet?

    Hast du eine zweite Empfangsart (SAT, DVB-T, externer Receiver)?

  4. #4
    New Member
    Points: 59, Level: 1
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    4
    Points
    59
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    sorry ich war ein paar Tage weg.

    Die Firmware die installiert war: Q554E-0.96.0.0_bld2c
    Laut Internet-Aktualisierung war das die Aktuelle, ich habe dann über USB die 0.97.0.0 installiert.

    Das Phänomen ist abgeschwächt, aber immer noch da.
    Den Fernseher stromlos gemacht ändert nichts.
    Automatische Senderaktualisierung ausgeschaltet ändert ebenfalls nichts.
    Ich habe ihn sogar komplett neu aufgesetzt, das ändert auch nichts.

    Grüße

  5. #5
    New Member
    Points: 59, Level: 1
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    4
    Points
    59
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Update, ich habe nicht genau nachgeschaut: Manche Sender (z. B. jetzt auch ARD HD) sind nach Source-Wechsel komplett weg. ("Kein Signal")

  6. #6
    Diamond Member
    Points: 5.796, Level: 22
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 254
    Overall activity: 77,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.781
    Points
    5.796
    Level
    22
    Danke
    91
    Thanked 167 Times in 153 Posts
    Das ist sehr merkwürdig. Hänge mal alle externen Geräte ab. Also nur Strom und Antenne angeschlossen lassen.

    Suchlauf durchführen, dass alles i.O. ist. Schalte nun auf die externen Eingänge (auf denen nun einfach stehen wird "kein Videosignal") und zurück. Tritt der Fehler immer noch auf?

    JA: Telefonsupport zwecks Reparatur
    Nein: Deaktiviere bei ALLEN Geräten HDMI-CEC (bei Philips EasyLink) und teste nochmals

  7. #7
    Diamond Member
    Points: 5.472, Level: 21
    Level completed: 85%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    1.724
    Points
    5.472
    Level
    21
    Danke
    5
    Thanked 236 Times in 212 Posts
    Ich habe den gleichen TV und ebenfalls PC über HDMI angeschlossen, Empfang ist Sat und DVB-T.

    Habe ich das richtig begriffen? Die Sender sind nicht komplett weg, also sie stehen noch in der Senderliste? Sondern die Sender sind im Empfang gestört bis hin zu kein Signal?
    Geändert von glotze (04-20-2013 um 06:21 PM Uhr)

  8. #8
    New Member
    Points: 59, Level: 1
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    4
    Points
    59
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,
    danke für die Hilfe!

    Nach all der Firmware-Updaterei und Re-Konfiguriererei habe ich das Problem gelöst: Ich habe das Antennenkabel getauscht. :-) Jetzt geht wieder alles.

    Grüße

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •