Ist es bei Urlaubsabwesenheit besser, das Wasser im Wassertank zu belassen und nach Rückkehr den Spülvorgang zu starten?
Oder empfiehlt es sich, vor dem Urlaub die Maschine "trockenzulegen" (Wassertank entnehmen, Brühgruppe entnehmen, Auffangschale entnehmen, Tresterbehälter entnehmen, Servicetür offen).