Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    New Member
    Points: 25, Level: 1
    Level completed: 49%, Points required for next Level: 25
    Overall activity: 8,0%

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    5
    Points
    25
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    S10A Ländercode +49 in Outlook-Kontakte automatisch ersetzen

    Hallo Forumsgemeinde,

    bin zwar normalerweise nicht auf den Kopf gefallen, aber das "ausführliche" Handbuch zum S10A überfordert mich gerade.
    Zitat:
    Wählen Sie [Anrufeinstellungen]>
    [Anbietervorwahl]/ [Ortsvorwahl]/
    [Ländercode]/ [Nationaler Code].

    Fragt sich jetzt nur, wann, was, wozu, in welchem Menu eingestellt werden muss???

    Habe diverse Varianten Telefon-Nr. in Outlook probiert, aber beim Sync wird +49 nicht ersetzt durch eine 0.
    +49 841 1111 geht nicht
    +49 8412222 geht auch nicht
    +49 (841) 3333 geht auch nicht

    Einstellungen aktuell
    [Ländercode] = 49, ein + lässt sich offensichtlich nicht eingeben
    [Ortsvorwahl] = 08456, keine Ahnung wozu das gut ist
    [Anbietervorwahl] leer, ebenfalls unklar wozu das dient
    [Nationaler Code] = 49, bringt nix. 0 bringt ebenfalls nix


    Habe keine Lust wiedermal meine Outlook-Kontakte an unfähige Telefone anzupassen.
    Wäre euch also sehr dankbar, wenn mir jemand sagen kann, was einzustellen ist damit +49 mit 0 ersetzt wird.

    Hier noch mein erster Eindruck vom S10A
    - Gehäuse zu billig für den Preis
    - Touchscreen reagiert eher mäßig gut. Man muss häufig mehrmals touchen, um endlich gewünschte Reaktion zu erzielen.
    - Phone Manger hat den Namen nicht verdient
    - Bedienung, Funktionen:
    * Finde schlecht, dass bei Auswahl eines Kontaktes und nur einer Nummer sofort angerufen wird.
    Habe auch noch nicht rausgefunden wie man dann einen Kontakt bearbeiten kann.
    * Warum nur 3 Rufnummern gehen verstehe ich nicht. Ist doch alles nur Software heut zu tage.
    * Freisprechfunktion kann erst nach Wählen der Nummer aktiviert werden.

  2. #2
    Superuser
    Points: 2.594, Level: 14
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 156
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    202
    Points
    2.594
    Level
    14
    Danke
    2
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    Zitat Zitat von Enterprise Beitrag anzeigen
    Habe diverse Varianten Telefon-Nr. in Outlook probiert, aber beim Sync wird +49 nicht ersetzt durch eine 0.
    Meine Anrufeinstellungen
    [AutoVorwahl [Wahlziffer]] = 0049
    [AutoVorwahl [Präfix]] = 0
    [Ländercode] = 49
    [Ortsvorwahl] = leer
    [Anbietervorwahl] = 00
    [Nationaler Code] = 0

    Die Synchronisation mit Google (Outlook habe ich nicht) ergibt folgendes
    Google Kontakt +49 8417777777
    S10 Home Kontakt 08417777777

    Google Kontakt +55 4188888888
    S10 Home Kontakt 00554188888888

    Zitat Zitat von Enterprise Beitrag anzeigen
    Hier noch mein erster Eindruck vom S10A ...
    Mein erster Eindruck vom S10/38 (Basis ohne Anrufbeantworter)
    mit S10 Base Software 48.50 / Handset Software 15.09
    - Touchscreen reagiert sporadisch erst nach mehrmaliger Berührung
    - Touchscreen reagiert sporadisch gar nicht, wenn der Weckton erklingt
    - der Touchscreen lässt sich nicht deaktivieren, so das in der Hosentasche oder Hemdstasche ungewollt Aktionen erfolgen
    - die Schaltflächen des Touchscreens sind teilweise sehr klein, so das man sich ständig vertippt
    - die Schaltflächen in den Kontaktlisten für die Funktionen "Kontakt anzeigen/ändern", "Scrollen" und "Buchstaben suchen" sind nicht oder schlecht sichtbar, so das man sich ständig vertippt
    - es wird nur die Zeit angezeigt - nicht das Datum
    - Bedienerführung teilweise umständlich, gewöhnungsbedürftig, nicht logisch
    - umständliches Einschalten des Weckers
    - bei Aktivierung des Weckers über das Pulldown Menue werden alle gespeicherten Weckzeiten aktiviert
    - "Sperren eines Anrufers" = "Anrufer blocken" - "Zur Schwarzen Liste hinzufügen"
    * es gibt keine "Schwarze Liste", aus der ersichtlich ist welcher Kontakt / welche Nummer geblockt ist
    * auch im Kontakt selbst ist nicht ersichtlich, ob der Kontakt / eine Nummer geblockt ist
    - Setup bzw. Werkseinstellungen
    * Die 24 Stunden Anzeige der Uhr bei der Geräteeinrichtung funktioniert nicht und muss deshalb nach dem Setup noch einmal eingestellt werden
    * Die Funktion Anrufbeantworter ist eingeschaltet, obwohl das S10/38 keinen AB hat.
    * Die Funktion Automatische Uhr (aut. Uhr) kann erst nach dem Setup eingeschaltet werden
    - Phone Manger hat den Namen nicht verdient
    - Phone Manger Hilfe unzureichend
    - Bedienungsanleitung unzureichend
    - schlecht, dass bei Auswahl eines Kontaktes mit nur einer gespeicherten Nummer sofort angerufen wird, wenn kein bluetooth-fähiges Handy/Smartphone mit der Basis verbunden ist
    - Freisprechfunktion kann erst nach Wählen der Telefonnummer aktiviert werden
    - Bluetooth lässt sich nicht deaktivieren
    Geändert von S10_052013 (05-11-2013 um 03:49 AM Uhr)

  3. #3
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    6
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zum Outlook-Import Problem: Stimmt, die Anleitung dazu im Handbuch ist wirklich -sorry- grottenschlecht! Lies mal meinen Beitrag was ich alles konfigurieren musste, damit das Teil an einer TVA so in etwa läuft. Das mit dem Outlook-Import habe ich aufgegeben, da vewirren die Begriffe und es führte zu keinem brauchbaren Ergebnis. Ich habe mir deswegen extra einen separaten Kontakte-Order angelegt und die Nummern der dort reinkopierten Kontakte alle manuell verändert. Dann nur diesen Ordner mit dem S10 synchronisiert.
    Zum Touchscreen: Ja, der reagiert auch nicht immer sofort, bei manchen Menüpunkten muss man nochmals berühren. Ist meilenweit von der iPhone-Qualität entfernt - trotzdem kann ich damit leben, kostet ja nur einen Bruchteil dessen (oder eben deshalb)...

  4. #4
    New Member
    Points: 25, Level: 1
    Level completed: 49%, Points required for next Level: 25
    Overall activity: 8,0%

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    5
    Points
    25
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für die Antwort.
    Die Google-Einstellungen von die fiunktionieren mit Outlook 2007 auch nicht.

    Hoffe mal, dass der Support hier eine Antwort geben kann.

  5. #5
    Superuser
    Points: 2.594, Level: 14
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 156
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    202
    Points
    2.594
    Level
    14
    Danke
    2
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    Zitat Zitat von Enterprise Beitrag anzeigen
    Die Google-Einstellungen von dir funktionieren mit Outlook 2007 auch nicht.
    Leider hast du weder heute noch in deinem ersten Post die kompletten Anrufeinstellungen genannt. Die Einstellungen die ich gepostet habe sind die Standard-Einstellungen (Werkseinstellungen auf meinem S10/38 Base Software 48.50 / Handset Software 15.09).

    Hast du auf deinem S10A/38 die aktuelle Software und die Anrufeinstellungen
    Auto.Vorwahl
    > Wahlziffer = 0049
    > Präfix = 0
    ?

    ___________________________________________
    Nachtrag vom 11. Mai 2013 05:28 AM
    Zitat Zitat von Enterprise Beitrag anzeigen
    S10A Ländercode +49 in Outlook-Kontakte automatisch ersetzen
    Enterprise - 05-08-2013, 09:24 PM Uhr

    • Antworten: 5
    • Hits: 104

    Enterprise
    Gestern, 09:56 PM
    Ich habe auf meinem alten XP Rechner noch eine Adressbuchdatei (Outlook Express Datei "user.wab") gefunden und bin damit genau soweit gekommen wie Du. Egal welche Synchronisationsrichtung, 0049 und +49 werden durch "nichts" ersetzt. Ich werde ggf. noch Mal ausführlicher berichten.

    Laut deiner Nachricht von Gestern 09:56 PM, die hier im Forum nicht (mehr) sichtbar ist, hast du diese Einstellungen für Auto.Vorwahl gewählt.
    Da kann wohl doch nur der Philips Support helfen.
    Geändert von S10_052013 (05-11-2013 um 04:30 AM Uhr) Grund: neue Erkenntnisse / (E-Mail) Antwort von Enterprise vom 10.05.2013 23:56 Uhr

  6. #6
    New Member
    Points: 25, Level: 1
    Level completed: 49%, Points required for next Level: 25
    Overall activity: 8,0%

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    5
    Points
    25
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke der Nachfrage. Software ist aktuell.
    Dachte ich hatte bereits alles wichtige angegeben.

    Hier vollständige Angaben.

    Versionsinfo
    Mobilteil: Software 15.09
    HS ver: 11.70-66-0023-G01/38
    CTP ver: 004005
    Eeprom ver: 65 nG01.16
    Dataflash ver: V0183
    BS ver: 48.50
    Kernel ver:1 PREEMPT Wed Feb 27 18:46:28 HKT 2013
    Build Datum; 2013.0309 00:01 HKT

    Anrufeinstellungen
    Diese hatte ich schon genannt.
    AutoVorwahl / Wahlziffer = 0049
    AutoVorwahl / Präfix = 0
    Ländercode= 49
    Ortsvorwahl = leer
    Anbietervorwahl = 00
    Nationaler Code = 0

    Die folgenden sollten mit Ersetzen +49 durch 0 ja nix zu tun haben?
    Flashzeit = Mittel
    1. Rufton = Aus
    Auto Uhr = Ein
    Wahlverfahren = Tonwahl
    Leitungswahl = Manuell
    Sprachbox = 0800... (keine Ahnung woher die Nummer kommt)
    Infoservice = leer

    Ist noch etwas nötig für Problemananlyse?

    Ach ja, meine PC-Umgebung
    Win7 64 Bit
    Outlook 2007 SP3
    Und Sync mit Handy Nokia E50 klappt wunderbar. Wobei hier +49 und andere Sonderzeichen ja nicht ersetzt werden.
    Geändert von Enterprise (05-10-2013 um 11:07 PM Uhr)

  7. #7
    Superuser
    Points: 2.594, Level: 14
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 156
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    202
    Points
    2.594
    Level
    14
    Danke
    2
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    Hier sind zwei Beiträge verschwunden. Müssen die vom Moderator noch freigeschaltet werden?

    Beitrag von Enterprise vom 10.05.2013 10:56 PM
    Beitrag von S10_052013 vom 10.05.2013 08:45 PM modifiziert am 11.05.2013 05:30 AM

  8. #8
    Superuser
    Points: 2.594, Level: 14
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 156
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    202
    Points
    2.594
    Level
    14
    Danke
    2
    Thanked 14 Times in 13 Posts

    Philips Support ?

    Zitat Zitat von S10_052013 Beitrag anzeigen
    Hier sind zwei Beiträge verschwunden. Müssen die vom Moderator noch freigeschaltet werden?
    Ich sehe gerade, dass die Beiträge #5 und #6 wie von Geisterhand wieder aufgetaucht sind .

    Und, ich wiederhole mich, da die Ländervorwahl 0049 bzw. +49 bei der Synchronisation mit Outlook nicht durch eine 0 von der Philips Phone Manager Software Version 2.0.5.4 ersetzt wird, kann wohl nur der Philips Support helfen. Wie schon erwähnt, funktioniert das ja bei der Synchronisation mit Google einwandfrei.

  9. #9
    Moderator
    Points: 30.061, Level: 53
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 789
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.965
    Points
    30.061
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo zusammen,

    herzlich willkommen im Philips DECT Forum an alle!
    Ich habe mit unserem S10 ein paar Tests gemacht. Sowohl 0049 als auch +49 wurden entfernt und durch eine 0, wenn die Telefonnummern ohne Leerzeichen im Outlook gespeichert wurden. Funktioniert hat das mit diesen Einstellungen:

    Ländercode: 49
    Ortsvorwahl: 0
    Anbietervorwahl: 00
    Nationaler Code:0

    Liebe Grüße - Tino
    Forum Moderator

  10. #10
    Superuser
    Points: 2.594, Level: 14
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 156
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    202
    Points
    2.594
    Level
    14
    Danke
    2
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Tino Beitrag anzeigen
    Sowohl 0049 als auch +49 wurden entfernt und durch eine 0, wenn die Telefonnummern ohne Leerzeichen im Outlook gespeichert wurden. Funktioniert hat das mit diesen Einstellungen:

    Ländercode: 49
    Ortsvorwahl: 0
    Anbietervorwahl: 00
    Nationaler Code:0
    Hallo Tino,

    wenn man, abweichend von der Standard-Einstellung auf dem S10, die Ortsvorwahl = 0 setzt, wird der Ländercode (0049 bzw. +49) beim Import von Outlook-Kontakten mittels Phone Manager zwar korrekt durch eine 0 ersetzt, aber bei eingehenden Anrufen wird die Ortsvorwahl 0 eliminiert.
    Beispiel: In der Anruferliste steht "Unbekannt". Klickt man auf den kleinen Pfeil rechts, sieht man die Rufnummer 179123456 und nicht 0179123456. Der Home-Kontakt ist aber mit der Ortsvorwahl 0 gespeichert. Nur wenn die Standard-Einstellung Ortsvorwahl = leer ist, werden diese Kontakte mit Namen in der Anruferliste dargestellt.

    Zitat Zitat von Philips - Tino Beitrag anzeigen
    ..., wenn die Telefonnummern ohne Leerzeichen im Outlook gespeichert wurden.
    Hier wäre es sinnvoll, wenn die Software als ersten Schritt alle Leerzeichen (blanks) in der Rufnummer eliminiert.

    Liebe Grüsse

    P.S.: Aus Erfahrung kann ich nur jedem raten eine Sicherungskopie von seinen Outlook-Kontakten und/oder Google-Kontakten zu machen, bevor die Synchronisationsfunktion des Philips Phone Managers Version 2.0.5.4 verwendet wird.
    Außerdem empfehle ich die Standard-Einstellungen auf dem S10 nur temporär in Ortsvorwahl = 0 zu ändern, wenn eine Synchronisation mit Outlook durchgeführt werden soll und die Outlook-Kontakte die Ländercodes 0049 oder +49 enthalten.
    Bei der Synchronisation mit Google wird der deutsche Ländercode mit der Standard-Einstellung Ortsvorwahl = leer durch 0 ersetzt.

    Softwarestände:
    2.0.5.4 Phone Manager
    15.09 Handset
    48.80 Basisstation
    Geändert von S10_052013 (05-29-2013 um 09:26 PM Uhr) Grund: Post Scriptum angefügt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •