Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 24, Level: 1
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 8,0%

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    4
    Points
    24
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Acer Notebook via HDMI an TV - Kein Signal

    Hallo Zusammen,

    da ich langsam am verzweifeln bin, hoffe ich nun hier weitere Tipps zu finden.
    Ich habe mir heute ein Notebook gekauft. Ich habe es gleich mal per HDMI an meinen TV angeschlossen.

    Der Fernseher ist ein Philips LC420WX5-SLD1, ich gebe ja zu der TV ist schon etwas älter, sollte aber doch trotzdem gehen, die Xbox meines Sohnes funktioniert ja auch über HDMI.

    Ich habe das HDMI Kabel an HDMI1 und HDMI2 probiert leider tut sich überhaupt nichts. Der TV wird im Notebook allerdings angezeigt, sprich das Notebook scheint den TV zu erkennen nur andersherum scheint es nicht zu funktionieren.

    Ich bekomme überhaupt keine Reaktion seitens des Tvs. Ich habe Notebook und TV mehrfach neu gestartet bzw. aus und wieder eingeschaltet. Ich habe die Ausgabeeinstellungen am Notebook durchprobiert und alles Optionen ausprobiert. Keine Veränderung.

    Was ich sehr seltsam finde, ist dass wenn ich das Kabel an HDMI 2 einstecke und am TV die Quellen durchschalte flackert das Notebook bei der Auswahl von HDMI1..., hää?!

    Ich habe das Notebook am TV meines Sohnes angeschlossen, ebenfalls über HDMI ist ein aktuelles Gerät eingesteckt...hdmi ausgewählt...fertig. So lobe ich mir das.

    Habt ihr noch Ideen?

    Vielen Dank im Voraus.

  2. #2
    Superuser
    Points: 9.357, Level: 29
    Level completed: 2%, Points required for next Level: 593
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.792
    Points
    9.357
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Der TV wird im Notebook angezeigt. Welches Programm im Notebook zeigt den TV an? Die Grafiksoftware? Erkennt sie auch die Auflösung des TV? Der hat 1366 x 768 Pixel. Kannst du die Auflösung am HDMI-Ausgang des Notebooks auf diese Auflösung einstellen?
    Zum Flackern: Eigentlich solle das Notebook gar nicht flackern. Aber wenn es flackert, dann müsste es flackern, wenn du am TV die HDMI-Quelle anwählst, an der das Notebook angeschlossen ist, und es müsste flackern, wenn du die HDMI-Quelle am TV wieder abwählst, egal wohin. Das Flackern bedeutet in etwa, die Grafiksoftware des Notebooks hat etwas Arbeit beim HDMI-Handshake.

  3. #3
    New Member
    Points: 24, Level: 1
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 8,0%

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    4
    Points
    24
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Danke für die Antwort.
    Allein schon im Geräte-Manager unter Monitore wird er angezeigt.
    Es wird die Auflösung erkannt, ich kann zwar auf 1920 hoch da der TV aber "nur" 1366 unterstützt habe ich natürlich auf diese Auflösung gestellt.

    Das Flackern und das ertönen des Verbindungssounds weist wohl darauf hin dass ein Singal ausgetauscht wird. Die Grafiksoftware des Notebooks (Intel HD) zeigt ebenfalls den TV an.

    Nochmal, so verwirrend es auch klingen mag. Notebook an HDMI 2 angeschlossen. Schalte ich am TV die Quellen durch, und bin bei HDMI1 !!! angekommen, flackert der Bildschirm des Notebooks kurz. Obwohl ich dieses Verhalten bei Anwahl vom HDMI2 am TV erwartet hätte.

    Komme nicht weiter!

  4. #4
    Superuser
    Points: 9.357, Level: 29
    Level completed: 2%, Points required for next Level: 593
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.792
    Points
    9.357
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Und wenn du die Auflösung für den HDMI-Ausgang im Notebook auf FullHD stellst? Und wenn du am TV den HDMI-1-Anschluss nimmst, wann flackert das Notebook dann bei Quellenwechsel am TV?

    Nachtrag
    Dass am TV die Anschlüsse HDMI 1und 2 vertauscht sind, kann nicht sein? Es wurden schon Panels verkehrt herum eingebaut bzw. angesteuert.
    Geändert von glotze (05-11-2013 um 12:28 PM Uhr)

  5. #5
    New Member
    Points: 24, Level: 1
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 8,0%

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    4
    Points
    24
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich kann natürlich nicht ausschließen dass etwas vertauscht wurde.
    Wenn ich auf den logisch richtigen Anschluss stelle sprich hdmi 2 flackert nichts. Auf fullhd bringt keine Veränderung.

  6. #6
    Superuser
    Points: 9.357, Level: 29
    Level completed: 2%, Points required for next Level: 593
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.792
    Points
    9.357
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Wenn du die Xbox deines Sohnes ranhängst, kannst du aber überprüfen, ob die Anschlüsse vertauscht sind. Hast du schon mal das HDMI-Kabel getauscht, oft auch Fehlerquelle.

  7. #7
    New Member
    Points: 24, Level: 1
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 8,0%

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    4
    Points
    24
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Okay...habs überprüft..., die Anschlüsse sind korrekt.
    Somit ist die Anordnung der Anschlüsse richtig, das Kabel funktioniert, und das Notebook ist richtig Konfiguriert. Fehlt eben nur noch der TV.

  8. #8
    Superuser
    Points: 9.357, Level: 29
    Level completed: 2%, Points required for next Level: 593
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.792
    Points
    9.357
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Der HDMI-Handshake (Bild am Notebook flackert) müsste eigentlich beim Einschalten des TV durchgeführt werden, unabhängig davon, mit welcher Signalquelle der TV startet und unabhängig vom Wechseln der Signalquellen am TV. Hast du mal versucht die HDMI-Verbindung kurz zu unterbrechen, wenn am TV die Signalquelle HDMI-Notebook angewählt ist und kein Bild erscheint?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •