Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    1
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    NP-3300 hängt sich beim Starten auf

    Hallo liebe Forum-Mitglieder,

    auch ich habe seit einigen Jahren das NP-3300 bei mir zu Hause.

    Seit einigen Wochen kann ich dieses aber nicht mehr benutzen.

    Folgendes passiert:
    1. Stecker in Steckdose
    2. Gerät startet den Bootvorgang
    3. bleibt hängen bei dem Werbebildschirm für Spotify, das Display bekommt Streifen,
    und wird nach einiger Zeit( ca. 1Min) ganz weiss.
    4. keine weitere Bedienung möglich

    Auch ein erneutes Starten durch Ziehen/Stecken des Netzsteckers, hat den gleichen Effekt.

    Kann mir jemand sagen, ob eine Reparatur sich lohnen würde ?
    Das Gerät ist sicher deutlich aus der Garantiezeit, daher meine Frage.
    Habe keine Vorstellung was Philips dafür nimmt.

    Hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht

    Vielen Dank für Eure hoffentlich zahlreichen und hilfreichen Kommentare/ Posts

  2. #2
    Administrator
    Points: 51.284, Level: 70
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 1.266
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second ClassVeteran50000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    5.700
    Points
    51.284
    Level
    70
    Danke
    105
    Thanked 285 Times in 246 Posts
    Hallo Martin71,

    und willkommen im Philips Sound Forum!
    Es tut mir leid zu erfahren, dass dein NP nicht mehr wie gewohnt startet. Hast du mal versucht ihn ohne Netzwerkverbindung zu starten? Also entweder das Netzwerkkabel ziehen oder mal den Router abschalten? Sollte das nicht funktionieren, gibt es eine Möglichkeit den NP zu resetten: Zieh dazu bitte mal das Stromkabel aus der Steckdose, drücke die Einschalttaste und halte sie gedrückt, während du den Stecker wieder einsteckst. Halte die Einschalttaste noch mindestens weitere 10 Sekunden gedrückt um den Reset-Vorgang abzuschließen.

    Falls auch das nicht hilft, liegt wahrscheinlich ein Defekt vor. Allerdings ist es ziemlich schwierig eine genaue Ferndiagnose zu stellen und noch schwieriger die zu erwartenden Kosten zu schätzen. Eventuell können dir unsere Werkstätten diesbezüglich weiterhelfen, diese sind ERC und SCB. Alternativ kannst du natürlich auch eine Werkstatt in deiner Nähe mit der Prüfung beauftragen - außerhalb der Garantie steht es dir frei eine Werkstatt deine Wahl zu beauftragen.

    Lass uns aber auf jeden Fall wissen, wie deine Geschichte weitergeht.

    Liebe Grüße - Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •