Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    New Member
    Points: 1.044, Level: 8
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 106
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    6
    Points
    1.044
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo an alle Mitleidenden

    mir wurde die Reparatur verwehrt da ich leider (da es ein Geschenk war) den Kaufbeleg nicht mehr auftreiben konnte. Ich finde es schade das Philips bei einem offensichtlichem Problem wo das Gerät noch in der Garantiezeit liegen muss keine Regelung dafür findet. Ich konnte mein Problem durch ein Set Powerline-Adapter beheben (somit ist klar das die Geräte ein Problem mit dem WLAN haben). Für mich ist es nun wahrscheinlich das letzte Philips Gerät gewesen. Naja andere Mütter haben auch schöne Töchter

    Viele Grüße

    Luci

  2. #12
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    4
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das ist eine Vorgehensweise, der leider viele Hersteller folgen. Ich vermute dass die mit einrechnen dass eine bestimmte Anzahl von Kunden die Rechnung verlegen. Ich glaub schon dran, dass das ausgenutzt wird um sich support Kosten zu Sparen...
    Obwohl es ja schon lächerlich ist dass der Kunde bei einem Geräte, das <24 Monate aufm Markt ist nachweisen muss, dass es laut Kaufbeleg in der Garantie ist...
    Das ist dann wohl die oft beschriebene Servicewüste Deutschland...
    Das Geld wird gern genommen...
    Aber wie Luci gut beschrieben hat, andere Mütter haben auch schöne Töchter und auch billigere...

  3. #13
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    4
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Es kam das Gerät jetzt wieder aus der Reparatur zurück und HolladieWaldfee... es wurden 3 Baugruppen getauscht und welch Wunder, der NP hat an der selben Stelle, an der er vorher die Verbindung verloren hat, Vollausschlag was den Empfang angeht. Und ich hab auch das Gefühl, die Menüs werden schneller aufgerufen. Kann aber auch sein das ich noch im Urlaubsmodus bin und selber langsamer funktioniert im Moment... :-)

    So sollte es funktionieren. Schade dass beim ersten mal anscheinend wirklich nichts gemacht wurde. Sowas schadet dem Ruf einer Firma.

  4. #14
    Administrator
    Points: 46.097, Level: 66
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 853
    Overall activity: 58,0%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class25000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    5.669
    Points
    46.097
    Level
    66
    Danke
    105
    Thanked 280 Times in 242 Posts
    Hallo Tech76,

    freut mich zu hören, dass dein NP jetzt so funktioniert, wie du dir es vorstellst (oder vielleicht sogar ein wenig schneller, falls sich deine Urlaubsmodus-Theorie nicht bestätigen sollte ).
    Viel Spaß noch beim Musik hören!

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  5. #15
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    4
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Und wieder geht nichts mehr...
    Der NP schafft sporadisch keine Verbindung ins Internet (Trotz Vollausschlag bei der Empfangsanzeige). Wenn er dann eine bekommt (was nur durch ein Zurücksetzen der Einstellungen und deswegen wieder eine unglaublich nervige Eingabe des WLAN Keys...), dann findet er keinen Mediaserver... Seit gestern Abend ist der Player ausser Betrieb...
    Mein Philips TV ist 5 Meter weiter vom WLAN Repeater entfernt und TV über Inet klappt zu jeder Tageszeit flüssig...

    Langsam platzt mir der Kragen... es ist jetzt dann das 3. mal zurückschicken! Glaubt Philips ich habe nichts anderes zu tun?
    Ab wann gibt es eine Wandlung wenn der Hersteller es nicht gebacken bekommt einen Fehler zu beheben?

  6. #16
    Moderator
    Points: 9.633, Level: 29
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 317
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    3.253
    Points
    9.633
    Level
    29
    Danke
    1
    Thanked 143 Times in 137 Posts
    Hallo Tech76,

    ich habe dir eine PN geschickt.

    Lieben Gruß
    Cindy

  7. #17
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Guten Abend,

    nach exakt 3 Jahren funktioniert mein NP 3300 leider nicht mehr. Das Gerät fährt nicht mehr hoch. entweder weißer Bildschirm oder schwarzer Bildschirm.
    Nachdem es immer mal wieder Probleme beim einschlalten gab funktioniert nun nichts mehr. Derzeit nutze ich wieder ein 30 Jahre altes Radio.
    Wieviel kostet eine Fehlerdiagnose beim reparaturservice?

    Danke und mit freundlichen Grüßen

  8. #18
    Administrator
    Points: 3.318, Level: 16
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 132
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    1000 Experience Points3 months registeredOverdrive

    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1.064
    Points
    3.318
    Level
    16
    Danke
    26
    Thanked 59 Times in 57 Posts
    Hallo manufraktur,
    und herzlich willkommen hier im Forum, auch wenn der Anlass ja leider nicht so schön ist.
    Es tut mir leid zu hören, dass dein NP3300 nicht mehr hochfährt. Ich kann dir leider nicht sagen, wie teuer eine Fehleranalyse wäre und ob sich eine Reparatur lohnen würde. Ich habe dir eine PN mit den Kontaktdaten unserer Werkstätten geschickt. Ich kann dir nichts versprechen, aber vielleicht können dir die Kollegen ja eine Einschätzung geben.
    Viele Grüße, Katharina

  9. #19
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 4,0%

    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,
    ich hänge mich einfach mal an diesesn Thread mit ran...

    Ich besitze ebenso den Philips NP3300/12 Player.
    Leider muss ich viele der bereits genannten Probleme, besonders das Abstürzen im Standby-Betrieb, bestätigen.
    Besonders ärgerlich sind nun 2 neue Phänomene für mich:

    Mehrere meiner Lieblingssender werden nun nur noch abgehackt bzw. mit digitalen Artefakten übertragen (triple J, triple J unearthed).
    Alle anderen Geräte in meinem Netzwerk können die Sender weiter ohne Störgeräusche abspielen (u.a. Samsung TV).
    Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen oder einen Lösungsansatz?

    Weiterhin wollte ich nun endlich mal den Spotify-Dienst nutzen, nachdem ich dies bereits auf meinem Handy etc. verwende.
    Leider gibt der NP3300 immer falscher Benutzername/Passwort als Rückmeldung.
    Auch der Versuch sowohl Benutzer als auch PW lediglich mit Buchstaben und Zahlen zu erstellen, brachte keine Abhilfe.

    Nutzt jemand Spotify erfolgreich mit dem Gerät? Irgendwelche Tipps?

    Als Firmware ist die aktuellste 5.20S (o.Ä.) instelliert.

    Danke an alle Hilfeleistenden!
    ostwald

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •