Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. #11
    Gold Member
    Points: 5.248, Level: 21
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 302
    Overall activity: 99,1%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience PointsOverdrive
    Awards:
    Most Popular
    Avatar von tpvtvuser
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    TPVision - Philips PFL7008
    Beiträge
    416
    Points
    5.248
    Level
    21
    Danke
    538
    Thanked 199 Times in 141 Posts

    Thumbs down Youtube App Fehler und Mängelbericht

    In der Youtube App Suche "Bulb Fiction" eingegeben und das Video "Bulb Fiction - Glühbirne vs Energiesparlampe - Giftiges Licht !" gestartet.
    Die Wiedergabe wurde nach ca. 65 Minuten mit schwarzem Bildschirm (Ambilight an) abgebrochen. Die Fernbedienungstasten "Stop / Pause / Zurück / Play / Vorspulen" sind ohne Funktion ebenso die "Exit und Zurück" FB-Tasten. Mit der Home Taste und Anwahl von "Fernseher" kann ich die blockierende Youtube App verlassen.
    Nach Internetspeicher löschen starte ich erneut Youtube um das Video weiter anzusehen. Um zur Abbruchstelle bei 1:05:00 zu kommen benötige ich 390 FB-Tastendrücke (a 10 Sek.).
    An dieser Stelle muss ich meinen Beitrag unterbrechen denn sachlich zu bleiben ist mir nicht möglich.

    PS.:
    Selbst die Philips TV - Smart TV - Youtube App will das nicht mitmachen, denn nach ca. 300 Tastendrücken (50:00) startet das Video einfach von Beginn an um letztendlich wieder mit schwarzem Bildschirm (Ambilight an) abzubrechen.
    Dabei änderte sich der Event counter von S:003c 003c H:0000 0000 zu S:003d 003d H:0000 0000 und S:003e 003e H:0000 0000.

  2. #12
    Bronze Member
    Points: 1.115, Level: 8
    Level completed: 83%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    55PFL6007K/12, HTB3560
    Beiträge
    21
    Points
    1.115
    Level
    8
    Danke
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Danke tpvtuser, dass Du diesen Fehler nochmal zur Sprache bringst. Denn der existiert ja schon sehr lange und nervt gewaltig.

    Gruß Thomas

  3. #13
    Gold Member
    Points: 5.248, Level: 21
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 302
    Overall activity: 99,1%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience PointsOverdrive
    Awards:
    Most Popular
    Avatar von tpvtvuser
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    TPVision - Philips PFL7008
    Beiträge
    416
    Points
    5.248
    Level
    21
    Danke
    538
    Thanked 199 Times in 141 Posts
    Früher nannte man das ein "Unding" heutzutage wohl ein "NOGO".
    Es ist unzumutbar, in aller Deutlichkeit nochmal:
    Um 10 Minuten Vor- oder Zurückzuspulen
    sind 60 Tastendrücke erforderlich.
    Die zu erwartende Funktion bei gedrückt gehaltener Spulentaste einen kontinuierlichen Spulenvorgang bis zum loslassen der Taste zu erreichen ist nicht vorhanden.

    Hoffentlich ist Philips damit nicht einverstanden und wendet sich an Youtube um eine Änderung für die Philipskunden zu erwirken.

  4. #14
    Superuser
    Points: 53.397, Level: 71
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 653
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.551
    Points
    53.397
    Level
    71
    Danke
    359
    Thanked 503 Times in 420 Posts
    Tachchen,

    ich empfehle die YouTube-Remote-App auf einem SmartPhone zu installieren und mit dem TV zu koppeln. Damit geht sowieso alles schneller bei YT.

    Nichtsdestotrotz muss Google am YT-Leanback arbeiten...

    Toengel@Alex

  5. #15
    Bronze Member
    Points: 221, Level: 2
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    14
    Points
    221
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ich würde mich auch gerne in dieses Thema einklinken.

    Die Tastatur auf der Rückseite der Fernbedienung ist funktionslos
    Das sehe ich genau so. YouTube war für mich das einzige Feature, wofür die Tastatur Sinn ergab - und nun braucht man die nichtmal mehr dafür. Die Eingabe ist so kompliziert geworden, dass ich mittlerweile auf YT auf dem TV verzichte.

    Aber ich habe noch was viel Schlimmeres entdeckt: Ich kann kein 3D mehr bei YouTube verwenden! Früher, als es (scheinbar) noch eine richtige App gab, hat der Fernseher automatisch auf 3D umgeschaltet, sobald man ein 3D-Video gestartet hat. Mittlerweile tut er das nicht mehr und man kann es auch nicht erzwingen. Es gibt keinen Button für 3D im YT-Fenster und der Knopf auf der Fernbedienung ist wirkungslos. Manchmal sehe ich das Video zwar korrekt, aber in 2D, aber meistens ist es auf doppelte Breite / halbe Höhe gestaucht (ebenfalls ohne 3D-Effekt).

    Ist das auch Sache von YouTube oder kann Philips da was machen?

    Ich frage mich auch, warum man nicht die Abspielqualität wählen kann (z. B. HD).

  6. #16
    Bronze Member
    Points: 221, Level: 2
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    14
    Points
    221
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ich habe zwischenzeitlich mal beide Dinge bei YouTube gemeldet. Noch hat sich natürlich nichts getan...

    Ich hoffe, Philips wirbt nirgendwo damit, dass man YouTube-Videos in 3D schauen kann — denn das wäre glatt gelogen!

  7. #17
    Gold Member
    Points: 5.248, Level: 21
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 302
    Overall activity: 99,1%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience PointsOverdrive
    Awards:
    Most Popular
    Avatar von tpvtvuser
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    TPVision - Philips PFL7008
    Beiträge
    416
    Points
    5.248
    Level
    21
    Danke
    538
    Thanked 199 Times in 141 Posts
    Zitat Zitat von King555 Beitrag anzeigen
    ...
    Ist das auch Sache von YouTube oder kann Philips da was machen?
    ...
    Wenn ein 3D Menü mit Auswahloptionen vorhanden ist, dieses aber mit der zuständigen 3D Taste nicht aufzurufen ist, dann muss Philips was machen.

  8. #18
    Bronze Member
    Points: 221, Level: 2
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    14
    Points
    221
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Leider ist kein 3D-Auswahlmenü vorhanden. Die 3D-Taste ist (dadurch) auch ohne Funktion.

    YouTube hat jetzt was bzgl. der Tastatureingabe bei der Suche verändert. Aber das funktioniert nur auf dem PC, nicht mit dem TV/der Tastatur auf der Fernbedienung.

  9. #19
    Gold Member
    Points: 5.248, Level: 21
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 302
    Overall activity: 99,1%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience PointsOverdrive
    Awards:
    Most Popular
    Avatar von tpvtvuser
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    TPVision - Philips PFL7008
    Beiträge
    416
    Points
    5.248
    Level
    21
    Danke
    538
    Thanked 199 Times in 141 Posts
    Die Funktion der 3D Taste wird geändert und das 3D Auswahlmenü deshalb nicht angezeigt. Das ist ein Fehler den Philips beheben muss ob das der Moderator zur Kenntnis nimmt oder nicht ist dabei nicht entscheidend.

  10. #20
    New Member
    Points: 102, Level: 1
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 48
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points
    Avatar von Flips
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    47PFL7108K/12
    Beiträge
    7
    Points
    102
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Tach,

    ich würde gerne nochmal das Thema "Tastatur in YouTube-App" aufgreifen. Bei mir (47PFL7108, FW 173.044) kann ich in der Suche von der Tastatur nur die Cursortasten und die Enter-Taste nutzen. Ein direktes Eintippen von Buchstaben ist nicht möglich.

    Es sieht so aus, als würde die YT-App die von Philips gesendeten Tastaturcodes (der Buchstaben) nicht erkennen. Kann das jemand bestätigen/nachvollziehen?

    Gerade in der App wäre die Tastatur ein echter Mehrwert.

    Gruß
    Flips

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •